11 neue Shadow-Pokémon für Pokemon Go-Spiel angekündigt

Team Go Rocket trat letzten Monat bei Pokemon Go ein und wurde von Fans und der Community gut aufgenommen. Team Go Rocket ist mit Shadow Pokemon in Pokestops eingedrungen und die Spieler mussten sie & Go Rocket Grunts besiegen.

Nun, heute hat der offizielle Twitter-Handle von Pokemon Go angekündigt, dass Team Go Rocket seinen Einfluss auf weitere Pokemon-Arten ausgeweitet und sie in Shadow-Pokémon verwandelt hat, um gefangene Pokestops zu bewachen.

Der Kampf um die Verteidigung der Welt von Pokémon GO ist noch nicht vorbei! Nach einer Reihe von Kampfverlusten verbreitet Team GO Rocket seinen Einfluss auf weitere Pokémon-Arten und verwandelt sie in Schatten-Pokémon, um gefangene PokéStops zu bewachen! ?

— Pokémon GO (@PokemonGoApp) 1. August 2019

Pokemon Go Twitter-Handle hat auch eine Liste neuer Shadow-Pokémon geteilt.

? Poliwag
? Grimer
? Muk
? Drowzee
? Hypnose
? Würfel
? Sense
? Karpador
? Hund
? Houndoom
? Ralts (demnächst!)

11 neue Shadow-Pokémon für Pokemon Go-Spiel angekündigt

Zum Zoomen klicken/tippen

Apropos Schatten-Pokémon, sie sind Pokémon, die von einer dunklen und bösen Aura beeinflusst werden. Alle Schatten-Pokémon haben normalerweise erhöhte CP. Um ihre böse Aura zu entfernen, müssen sie durch den Prozess namens Reinigung gereinigt werden.

11 neue Shadow-Pokémon für Pokemon Go-Spiel angekündigt

Zum Zoomen klicken/tippen

Alle gereinigten Pokémon haben eine Mindeststufe von 25. Außerdem ist eine bestimmte Menge Sternenstaub und Süßigkeiten erforderlich, um Schatten-Pokémon zu reinigen.

Dem Spiel Pokemon Go wurden 11 neue Schatten-Pokémon hinzugefügt. Schattenpokemon kann durch den Prozess namens Reinigung gereinigt werden.

Zum Zoomen klicken/tippen

Gestern hat Niantic die Stardust-Kosten ausgeglichen, die erforderlich sind, um Schatten-Pokémon zu reinigen. Aufgrund der neuen Änderungen benötigen Relaxo, Dratini, Rattata und Zubat jetzt weniger Sternenstaub für die Reinigung. Sowohl die neuen Kosten als auch die alten Kosten für die Reinigung sind unten zu Ihrer Information aufgeführt.

  • Relaxo und Dratini benötigen 5000 statt 10.000 Sternenstaub.
  • Rattata und Zubat benötigen statt 2000 1000 Sternenstaub.

Pokemon Go Schatten-Pokémon, Schatten-Pokémon

Allerdings benötigen die Starter der Generation 1 jetzt mehr Sternenstaub zur Reinigung.

  • Bulbasaur, Charmander und Squirtle benötigen jetzt 3000 statt 2000 Sternenstaub.

Für eine schnelle Auffrischung wird der nächste Pokemon Go Community Day Ralts beinhalten, ein psychisches und feenhaftes Pokémon. Der Pokemon Go Community Day im August bietet viele Boni für das Spiel, einschließlich der 1/4 Egg Hatch Distance & Köder, die 3 Stunden dauern.

11 neue Shadow-Pokémon für Pokemon Go-Spiel angekündigt

Zum Zoomen klicken/tippen

Der Pokemon Go Ralts Community Day wird am 3. August um 16 Uhr live gehen. und bleibt bis 19 Uhr live. in Ihrer lokalen Zeitzone. Während des Community Days erscheinen Ralts häufiger.

Außerdem startet das Pokemon Go Fest Yokohama 2019 in wenigen Tagen. Die Veranstaltung wird am 8. August 2019 live gehen und bis zum 12. August 2019 live bleiben. Die Zeiten für die Veranstaltung sind 10 – 17 Uhr.

11 neue Shadow-Pokémon für Pokemon Go-Spiel angekündigt

Dem Spiel Pokemon Go wurden 11 neue Schatten-Pokémon hinzugefügt. Schattenpokemon kann durch den Prozess namens Reinigung gereinigt werden.

Die Veranstaltung wird eine Aufführung von 2000 Pikachus in Minato Mirai bieten. Die Veranstaltung wird mit modernster Licht- und Tontechnik den Nachthimmel blenden. Die Veranstaltung wird auch eine musikalische Brunnenshow mit zahlreichen Pikachus bieten.

Pokemon Go Schatten-Pokémon, Schatten-Pokémon

Außerdem hat Pokemon Go einen Meilenstein von 1 Milliarde Downloads überschritten. Diese Informationen wurden in einem japanischen TV-Spot-Werbespot enthüllt. Es ist eine großartige Leistung für Niantic.

Niantic hat außerdem sein neues Augmented-Reality-Spiel namens Wizards Unite veröffentlicht. Derzeit haben die Spieler von Wizards Unite Schwierigkeiten, einen Grund zu finden, das Spiel regelmäßig zu spielen. Es wird also interessant sein zu sehen, wie Niantic die Benutzerbasis für sein neues Spiel anzieht

Facebook Twitter Google Plus Pinterest