1Password kennt Probleme beim Öffnen neuer Tabs, ohne ein Passwort einzugeben

In unserem immer stärker vernetzten Zeitalter registrieren und betreiben wir eine Reihe von Online-Plattformkonten, von E-Mails über soziale Medien bis hin zu Regierungsportalen und so weiter.

Jetzt ist es eine menschliche Sache, für alle diese Dienste dasselbe einfache Passwort zu verwenden, um das Risiko zu minimieren, sich selbst auszusperren. Leider macht uns das anfällig für Angriffe.

Geben Sie die Ära des Passwort-Managers ein. Diese Tools bieten Möglichkeiten, Ihre Passwörter sicher zu speichern, sodass Sie sich diese nie merken müssen, sondern nur das eine Passwort für Ihren Passwort-Manager.

1Password kennt Probleme beim Öffnen neuer Tabs, ohne ein Passwort einzugeben

1Password ist ein solches Tool mit einer Reihe von Vorteilen gegenüber seiner Konkurrenz, was es zu einem der beliebtesten Passwort-Manager macht, die wir heute haben.

Wie jedes andere Software-Tool auf der Welt ist 1Password nicht ohne einige Fehler und Probleme. Heutzutage haben viele Benutzer ein Problem mit ihren Browsern, wenn sie 1Password verwenden.

1Password kennt Probleme beim Öffnen neuer Tabs, ohne ein Passwort einzugeben

ein Problem mit 1Password & Chrome haben. Immer wenn ich versuche, ein Passwort einzugeben, wird ein neuer Tab der Website geöffnet, ohne dass Passwörter eingegeben werden. Apps sind alle auf dem neuesten Stand, deinstalliert – Plugin neu installiert, und cmd-ctrl-opt in der App beendet und Chrome neu gestartet. Irgendeine Hilfe?
Quelle

Gibt es ein bekanntes Problem mit Firefox 88 und 1Password classic (App)? Die Verwendung des Hotkeys öffnet jetzt nur neue Registerkarten (manchmal zwei), anstatt sie zu füllen.
Quelle

Laut diesen Benutzern scheint ihr 1Password-Client eine neue Registerkarte zu öffnen, wenn der Benutzer klickt, um die Autofill-Funktion zu starten.

1Password stellt als Reaktion auf die Beschwerden dieser Benutzer fest, dass dieses Problem in der neuesten Beta-Version eingegrenzt wurde. Folglich rät das Unternehmen betroffenen Benutzern, 1Password im Browser zu verwenden oder vom fehlerhaften Beta-Build auf eine stabile Version herunterzustufen.

Tut mir leid für die Mühe, Peter. Uns ist ein Problem mit der neuesten Betaversion von 1Password bekannt. Vorerst müssen Sie 1Password entweder in Ihrem Browser installieren (https://1password.com/downloads/#browsers) oder auf die stabile Version downgraden: https://support.1password.com/betas/
Quelle

Ein weiteres Problem, das von Benutzern von 1Password gemeldet wurde, betrifft die Tresorfunktion. Betroffene Benutzer können keine Tresore löschen und erhalten stattdessen immer den Fehler 503. 1Password empfiehlt diesen Benutzern, dieselbe Aufgabe mit der App auf einem anderen Gerät auszuführen.

1Password hat einige Probleme mit dem Öffnen neuer Tabs ohne das Ausfüllen eines Passworts und das von Benutzern, die Tresore nicht löschen können, bestätigt.

Entschuldigung, wir arbeiten an einer Lösung dafür. Je nachdem, welches Gerät Sie verwenden, können Sie den Tresor vorerst möglicherweise stattdessen aus der App löschen.
Quelle

Während dies als relativ geringfügige Beschwerden erscheinen mag, kann die Tatsache, dass betroffene Benutzer effektiv von ihren Konten gesperrt werden, wenn diese Fehler bestehen bleiben, ziemlich ärgerlich sein. Wir können nur auf eine schnelle Lösung dieser Probleme hoffen.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest