Alle Realme UI (Android 10) Geräte, um den Super-Energiesparmodus zu erhalten

Das Vorschau-Update für Realme UI 2.0 (Android 11) ist bereits für Realme X50 Pro verfügbar. Realme beabsichtigt jedoch, die auf Android 10 basierende Realme UI 1.0-Version zu verfeinern. Es wurde bereits früher berichtet, dass der OEM Funktionen wie Smooth Scrolling und Deep Cleanup für alle Geräte bereitstellen wird, die auf Realme UI 1.0 laufen.

Realme ist dafür bekannt, zeitnahe Updates zusammen mit einigen neuen Funktionen bereitzustellen, was es zu einem der besten Android-OEMs macht. Nun scheint es, dass Realme allen mit Realme UI 1.0 (Android 10) betriebenen Geräten eine weitere Funktion zur Verfügung stellen wird.

Der OEM hat kürzlich in der Realme-Community angekündigt, dass alle Realme UI 1.0-Geräte über ein zukünftiges Software-Update die Funktion Super Power Saving Mode erhalten. Dies bedeutet, dass Realme darauf aus ist, seine Geräte durch eine hohe Optimierung der Software effizient zu machen.

Alle Realme UI (Android 10) Geräte, um den Super-Energiesparmodus zu erhalten

Quelle

Der Super-Energiesparmodus von Realme UI 1.0 umfasst zahlreiche Strategien wie die Anpassung der Bildschirmhelligkeit und der CPU-Frequenz, um Energie zu sparen. Außerdem bietet der Modus gezielte Strategien in bestimmten Szenarien, die für bestimmte Apps gelten.

Benutzer können die Funktion manuell einschalten, indem sie zu den Batterieeinstellungen gehen und dann auf die Option Energiesparmodus tippen, unter der das Optionsfeld Superenergiesparmodus ausgewählt werden muss.

Alle Realme UI (Android 10) Geräte, um den Super-Energiesparmodus zu erhalten
Realme hat kürzlich angekündigt, dass alle Geräte, auf denen Realme UI 1.0 (Android 10) ausgeführt wird, die Funktion Super Power Saving Mode erhalten.
Realme UI 1.0, Realme UI 1.0 Super-Energiesparmodus

Darüber hinaus ermöglicht der Super-Energiesparmodus nur die Ausführung von sechs Apps, die von Benutzern konfiguriert werden können. Die Standard-Apps umfassen Telefon, Nachrichten und Browser, während der Benutzer die verbleibenden drei Apps auswählen muss. Die Funktion fordert den Benutzer auch auf, den Modus bei 10 % und 5 % Leistung einzuschalten.

Es ist eine hocheffiziente Funktion, die die Akkulaufzeit und Langlebigkeit gewährleistet. Trotzdem ist es gut zu sehen, dass OEMs wie Realme immer bestrebt sind, die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten, da der OEM auch unermüdlich an der Feinabstimmung des Realme UI 2.0 (Android 11)-Updates arbeitet.

Schauen Sie sich also unbedingt unseren speziellen Update-Tracker für Realme UI 2.0 (Android 11) an, um über das Thema auf dem Laufenden zu bleiben.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest