Android-Nutzer bei US-amerikanischen Mobilfunkanbietern haben MMS-Probleme mit WLAN auf...

MMS ist eine großartige Methode, um Multimedia über Ihr Telefon zu senden. Aber seine Verwendung hat mit dem Aufkommen von Apps wie WhatsApp abgenommen. Und kürzlich zeigen die gemeldeten Kompatibilitätsprobleme mit WiFi auf Android-Geräten, dass die Technologie in die Jahre kommt.

Seit einigen Jahren beschweren sich mehrere Nutzer in diversen Foren, dass sie bei eingeschaltetem WLAN keine MMS senden oder empfangen können.

Android-Benutzer bei US-amerikanischen Mobilfunkanbietern haben MMS-Probleme mit WLAN auf...

Quelle

Gestern Abend erst auf Android 10 aktualisiert. Wenn ich jetzt eine MMS-Nachricht erhalte, kann ich sie nicht wie in der Vergangenheit über WLAN herunterladen ... es erfordert, dass mobile Daten aktiviert sind.
Meine Frau und ich haben identische Telefone, die beide gleichzeitig auf v10 aktualisiert wurden. Dieses Problem hat sie nicht. Es ist nur mein Telefon.

Hallo, ich habe gerade mein Handy aktualisiert und stoße jetzt auf dieses Problem. Ich kann keine MMS senden, während ich mit dem WLAN verbunden bin. Hat schon mal jemand eine Lösung für dieses Problem gefunden? Ich verwende derzeit ein Samsung Galaxy S10 Lite (entsperrtes Modell) im Sprint-Netzwerk. Vielen Dank.

Es scheint, dass das Problem nur auf Android besteht, hauptsächlich auf Samsung-Geräten, auch nach einem Update auf Android 10. Es gibt jedoch einige Ausnahmen.

Außerdem scheint das Problem nichts mit Carrier-Netzwerken zu tun zu haben, da das Problem in allen großen US-Carrier-Foren wie Sprint, AT&T, Verizon und dergleichen gemeldet wird.

Wenn Sie ein Samsung-Benutzer sind und mit MMS-WLAN-Problemen konfrontiert sind, sind Sie nicht allein. Ein Mod scheint die Ursache des Problems identifiziert zu haben und sagt, dass sie das Problem an Samsung weitergeben:

Android-Benutzer bei US-amerikanischen Mobilfunkanbietern haben MMS-Probleme mit WLAN auf...

Quelle

Ich wünschte, VoLTE wäre das Problem, da dies eine einfachere Lösung wäre, aber dies ist seit November 2019 ein Problem für Note 8, Note 9, S8 und S9. Das Problem wird untersucht. Im Wesentlichen sollen die Geräte auf das Handy zurückfallen, um sich zu authentifizieren und die MMS zu senden/empfangen. Wir fordern Samsung auf, das Protokoll wie bei der Post 9-Serie zu verwenden. Sie sagen, sie hätten es, aber nur diese 4 Geräte sind betroffen. Vor der 8er Serie und nach der 9er Serie kann man MMS über WLAN versenden. Der Kampf geht weiter.

Fix für MMS-WLAN-Probleme

Es scheint, dass die Hauptursache für das Problem darin besteht, dass mobile Daten deaktiviert werden, sobald Sie eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk herstellen. Es gibt jedoch eine Lösung, die mobile Daten unabhängig vom Netzwerk, in dem Sie sich befinden, aktiv hält:

Wenn Sie ein Android-Benutzer von Sprint, AT&T, T-Mobile oder Verizon sind und MMS-WLAN-Probleme haben, überprüfen Sie die hier bereitgestellten Problemumgehungen.

Um dies zu tun, müssen Sie zum Abschnitt "Info" Ihrer Telefoneinstellungen gehen und mehrmals schnell auf "Build-Nummer" tippen, bis die Entwicklereinstellungen aktiviert sind.

Scrollen Sie danach zu der Option „Mobile Daten immer aktiv“ und aktivieren Sie sie.

Hinweis: die oben genannten Schritte funktionieren auf den meisten Android-Skins.

Wenn das bei Ihnen nicht funktioniert, ist es auch sehr wahrscheinlich, dass Ihr Telefon die folgende Option hat, unabhängig davon, auf welchem ​​​​Android-Skin Sie sich befinden. Es wird unter den Mobilfunknetzeinstellungen verfügbar sein und muss aktiviert werden:

Android, Android 10, mm, Samsung

Quelle

Die letzte Option besteht darin, Ihre WLAN-, Mobil- und Bluetooth-Einstellungen zurückzusetzen, die unter System > Reset-Optionen verfügbar sind. Wenn es dort nicht vorhanden ist, suchen Sie es einfach über die Suchleiste Ihrer Einstellungen.

Wenn keine der oben genannten Optionen funktioniert, überprüfen Sie diesen Reddit-Post. Stellen Sie abschließend sicher, dass Ihr Datentarif nicht abgelaufen ist.

Es ist erwähnenswert, dass MMS im Gegensatz zu SMS mobile Daten benötigt, um zu funktionieren. Ihr Telefon wird es wahrscheinlich nicht unterstützen, wenn mobile Daten ausgeschaltet sind. Stellen Sie sicher, dass Sie es einschalten, bevor Sie eine MMS senden.

Wenn dieses Problem nach dem Update auf Android 10 auftritt, denken Sie auch daran, dass Google möglicherweise eine Funktion hinzugefügt hat, um mobile Daten bei einer WLAN-Verbindung auszuschalten. Diese Maßnahme könnte der Erhaltung der Batterielebensdauer dienen.

Wenn Sie jedoch ein Samsung-Benutzer mit Android 10 sind und darauf warten, dass Ihr Gerät ein Android 11-Update erhält, dann sehen Sie sich dies an.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest