[Angekündigter Ersatz] Sprint Galaxy S10 Daten-/LTE-Konnektivitätsprobleme offiziell bestätigt, Problemumgehung entdeckt

HINWEIS: Wir haben ein Archiv aller wichtigen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Samsung Galaxy S10-Reihe erstellt. Wir aktualisieren diese Seite ständig mit den neuesten Nachrichten zu S10e/S10/S10+, damit Sie nicht täglich nach Informationen zum Gerät suchen müssen. Klicken Sie hier, um auf diese Seite zuzugreifen.

Es gibt neue Updates, die am Ende der Geschichte hinzugefügt wurden…

Benutzer von Samsung Galaxy S10, S10+ und S10e im Sprint-Netzwerk haben seit der Einführung der Geräte schwerwiegende Probleme mit der Netzwerkverbindung gemeldet. Die meisten Beschwerden betrafen Daten- ODER LTE-Konnektivitätsfehler.

Im Folgenden finden Sie einige Benutzerbeschwerden, die Ihnen eine bessere Vorstellung von den Problemen geben sollten, mit denen Sprint-Kunden konfrontiert waren:

Galaxy S10 plus bleibt nicht mit LTE verbunden. SMS-Nachrichten sind auch sehr langsam zu senden. Gibt es bekannte Lösungen für diese Probleme?

Mein Galaxy S10 verbindet sich nicht mit dem LTE-Netzwerk von Sprint. Es wird eine Verbindung zu 3g hergestellt, was sehr langsam ist. Hat jemand eine Lösung dafür? Ich habe mich an den technischen Support von Sprint gewandt, aber sie hatten keine Lösung

Ich habe festgestellt, dass mein s10-Service schrecklich ist. Obwohl ich LTE und Bars habe, werden Webseiten nicht geladen. Das Telefon läuft sehr langsam. Ich habe keinen Empfang in Bereichen, in denen ich mit meinem s9 plus keine Probleme hatte. Oft muss ich mein Telefon neu starten oder den Flugmodus mehrmals ein- und ausschalten, damit es funktioniert. Aber es dauert nicht lange und es werden wieder keine Webseiten oder YouTube geladen loading

Wenn Sie schnell im Internet suchen, finden Sie ähnliche Beschwerden von Sprint-Benutzern, die in Online-Foren sowie auf Social-Networking-Plattformen verbreitet sind.

@sprint @SamsungMobileUS wie behebt man langsame Geschwindigkeiten/kein LTE für das S10+?

— ☁️ (@itsnickyx) 14. März 2019

s10+ Sprint schrecklicher Netzwerkdienst. von Galaxien10

Einem Benutzer wurde sogar vom technischen Support von Sprint mitgeteilt, dass Samsung ein neues Update herausbringen würde, um dieses Problem zu beheben:

[Angekündigter Ersatz] Sprint Galaxy S10 Daten-/LTE-Konnektivitätsprobleme offiziell bestätigt, Problemumgehung entdeckt

Aber es stellt sich heraus, dass das Problem am Ende von Sprint liegt. Jemand von Sprint, dessen Reddit-Profil sagt, dass er „Verified Strategic Accounts Manager – Corporate“ ist, gab am vergangenen Wochenende bekannt, dass sein Netzwerkbetriebsteam das Problem untersucht.

Ich habe hier ein paar Threads zu Datenfehlern auf den S10-Geräten gesehen. Network Ops untersucht und glaubt, dass das Problem in der Bereitstellung liegt. Fix ETR ist nicht verfügbar, aber ich wollte, dass die Leute mit Problemen wissen, dass das Problem anerkannt ist

Galaxy S10-Datenfehler von Sprint

Der Sprint-Mitarbeiter konnte zwar keine ETA für die Behebung angeben, aber es ist gut zu sehen, dass er bestätigt hat, dass das Problem offiziell anerkannt ist. Eine weitere gute Sache ist, dass der Reddit-Benutzer auf Anfragen von betroffenen S10-Benutzern geantwortet hat.

Hier sind einige wichtige Informationen, die sie während der Interaktion enthüllt haben:

Dies ist ein Bereitstellungsproblem, es hat nichts mit Ihrem Telefon zu tun. Tatsächlich besteht immer die Möglichkeit, dass Sie das gleiche Problem haben, wenn sie es morgen im Geschäft austauschen könnten

Kann nicht mit Sicherheit sagen, wo der Fehler auftritt, kann aber sagen, dass nicht jedes Gerät betroffen ist

Qn. Arbeiten sie an diesem Thema insgesamt oder ist es eine Stadt für Stadt oder von Fall zu Fall.
Antwort Als Ganzes.

Auf die Frage nach einem Workaround oder einer vorübergehenden Lösung sagte der Sprint-Mitarbeiter, dass ihm noch nichts bekannt sei. Wir konnten jedoch eine Problemumgehung ausgraben, von der viele Benutzer bestätigten, dass sie für sie funktioniert hat. Es deaktiviert Band 41.

Es wurde eine Möglichkeit gefunden, Band 41 zu deaktivieren. Rufen Sie den Datenprogrammiermodus auf: ##3282# Bearbeiten -> MSL eingeben: 000000 -> OK -> LTE -> Band41 aktiviert -> Auswahl aufheben -> Neustart. Bis jetzt scheint das Problem zu beheben, angesichts der zeitweiligen Natur des Problems, werde mit weiteren Tests zurückmelden

In den letzten vier Teststunden sieht der Fix gut aus. Vergleichen Sie vorher alle 3 Minuten mit einer verlorenen Verbindung, würde ich sagen, dass die Lösung für mich funktioniert. Deaktivieren des Band 41, bis Sprint/Samsung den richtigen Fix drückt. Ich vermute, dass der Code zum Wechseln des Bandes durcheinander ist. Wenn Band 25 ein viel stärkeres Signal und eine höhere Priorität als 41 hat, sollte es offensichtlich nicht ohne Grund auf Band 41 wechseln switch

[Angekündigter Ersatz] Sprint Galaxy S10 Daten-/LTE-Konnektivitätsprobleme offiziell bestätigt, Problemumgehung entdeckt

Hier bitteschön. Sprint hat das Problem offiziell bestätigt und einige Leute haben es geschafft, es vorübergehend mit einem Workaround zu beheben. Wenn Sie betroffen sind, empfehlen wir Ihnen, diese Problemumgehung auszuprobieren und uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mitzuteilen.

Andere Probleme mit dem Galaxy S10

Obwohl dies ein netzbetreiberspezifisches Problem zu sein scheint, ist die Galaxy S10-Serie von mehreren eigenen Problemen geplagt. Erst heute haben wir beispielsweise hervorgehoben, wie Benutzer über das unberechenbare Verhalten des Näherungssensors von Geräten während Telefonanrufen berichten.

Benutzer von Samsung Galaxy S10, S10+ und S10e im Sprint-Netzwerk haben Probleme mit der Netzwerkverbindung gemeldet, einschließlich Daten- ODER LTE-Verbindungsfehlern.

Ende letzter Woche hatte eine unserer Untersuchungen auch einige nervige Bluetooth-Probleme ergeben, die sich auf die Musikwiedergabe und die Konnektivität mit Auto-Headunits ausgewirkt haben.

sprint, galaxy, date, märz, will, tdevice, benutzer, newdate, pril, brauchen, samsung, netzwerk, bezüglich, sprints, gewebe

Dann gab es auch Berichte über die Edge-Beleuchtungsfunktion, die entweder nicht funktioniert oder fehlerhaft wirkt.

[Angekündigter Ersatz] Sprint Galaxy S10 Daten-/LTE-Konnektivitätsprobleme offiziell bestätigt, Problemumgehung entdeckt

Weitere von uns entdeckte Probleme der Galaxy S10-Serie finden Sie hier.

Update 1 (25. März)

Derselbe Sprint-Mitarbeiter, auf den wir weiter oben in dieser Geschichte Bezug genommen haben, hat kürzlich enthüllt, dass wahrscheinlich bald eine Lösung eintrifft. Insbesondere sagten sie, dass am 27. März ein neues Update veröffentlicht wird.

Wie bereits erwähnt, soll ein MR voraussichtlich am 27. verschoben werden. Wenn danach MR gedrückt wird und Sie aktualisiert haben und Ihr Gerät immer noch keine Datenverbindung hat, tauscht die Auflösung das Gerät aus. Diese Informationen sind von gestern, also wer weiß, was sich seitdem geändert hat

Kommentar aus der Diskussion corys00s Kommentar aus der Diskussion "Galaxy S10 Data Failure".

Wie Sie in der obigen Erklärung sehen können, ist RMA die einzige Option für betroffene Benutzer, wenn dieses Update das Problem nicht behebt. Hoffen wir, dass die Situation nicht so weit kommt.

Update 2 (26. März)

Samsung rollt derzeit ein neues OTA-Update (Build-Nummer endet mit ASC8) für die Galaxy S10-Serie aus. Zusammen mit den Sicherheitspatches vom März bringt der neue Build neue Fixes für Wireless Powershare und die Kamerastabilität.

[Angekündigter Ersatz] Sprint Galaxy S10 Daten-/LTE-Konnektivitätsprobleme offiziell bestätigt, Problemumgehung entdeckt

Das gleiche Update wird wahrscheinlich für die Sprint Galaxy S10-Variante kommen, um das LTE-Konnektivitätsproblem zu beheben. Einzelheiten hier.

Update 3 (26. März)

Sprint hat in seinen Community-Foren offiziell einen Knowledgebase-Artikel zu dem Glitch veröffentlicht.

Benutzer von Samsung Galaxy S10, S10+ und S10e im Sprint-Netzwerk haben Probleme mit der Netzwerkverbindung gemeldet, einschließlich Daten- ODER LTE-Verbindungsfehlern.

Lösung

Bitte stellen Sie sicher, dass die grundlegenden Schritte zur Fehlerbehebung für das Gerät abgeschlossen sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf PRL-Update, Profil-Update, Software-Update, Aus- und Einschalten und Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Wenn keine Lösung gefunden wird, sollte über den Kundendienst ein Ticket für weitere Netzwerkuntersuchungen geöffnet werden.

Wenn die Fehlerbehebungsbemühungen dazu führen, dass das Gerät wieder LTE erhält, muss es nicht ausgetauscht werden.

Gerätetausch und SIM-Tausch sollten erst in Betracht gezogen werden, nachdem die grundlegende Fehlerbehebung und die Ticketerstellung abgeschlossen sind und LTE nicht erneut erworben wurde.

Das Problem wird mit einem kommenden Software-Release behoben.

Update 4 (27. März)

Das März-Update (ASC8) wird Berichten zufolge für die Galaxy S10-Modelle der Marke Sprint eingeführt.

sprint, galaxy, date, märz, will, tdevice, benutzer, newdate, pril, brauchen, samsung, netzwerk, bezüglich, sprints, gewebe

Teilen Sie uns mit, ob die Netzwerkprobleme nach der Installation des neuen Updates behoben sind oder nicht.

Update 5 (29. März)

Sprint hat das LTE- / Datenverbindungsproblem mit dem Galaxy S10 offiziell zugegeben.

[Angekündigter Ersatz] Sprint Galaxy S10 Daten-/LTE-Konnektivitätsprobleme offiziell bestätigt, Problemumgehung entdeckt

Der Mobilfunkanbieter schlägt nun vor, sich für RMA zu entscheiden, wenn das neueste ASC8-Update die Fehler nicht beheben kann. Für weitere Details lesen Sie unseren Artikel.

Update 6 (15. April)

Ende letzter Woche bestätigte Sprint, dass am 16. April ein neues Update veröffentlicht wird. Dieses Update zielt darauf ab, zeitweilige Sprach- oder Datenprobleme zu lösen. Hier sind die genauen Worte des Spediteurs:

UPDATE vom 12.04.2019: Wie immer beobachten Sprint und Samsung weiterhin aufmerksam die Bedenken hinsichtlich zeitweiliger oder vollständiger Sprach- oder Datenverluste bei den Samsung Galaxy S10-, S10+- und S10e-Mobilteilen. Am Dienstag, dem 16. April, wird eine Softwareversion verfügbar sein, die verhindert, dass das Gerät zeitweise Sprach- oder Datenausfälle empfängt. Bitte aktualisieren Sie Ihr Gerät, sobald diese Version verfügbar ist.

Dieser Hinweis wurde hier veröffentlicht.

Update 7 (16. April)

Gemäß dem zuvor angekündigten Zeitplan führt Sprint derzeit ein neues Update für das Samsung Galaxy S10+ ein, um LTE-Probleme zu beheben. Es bringt auch Sicherheitspatches vom April 2019 mit sich.

[Angekündigter Ersatz] Sprint Galaxy S10 Daten-/LTE-Konnektivitätsprobleme offiziell bestätigt, Problemumgehung entdeckt

Update 8 (17. April)

Sprint hat ein neues OTA für Galaxy S10 eingeführt, um Verbindungsprobleme zu beheben. Benutzer haben jedoch auch nach dem Upgrade auf den Build immer noch die gleichen Probleme.

Benutzer von Samsung Galaxy S10, S10+ und S10e im Sprint-Netzwerk haben Netzwerkverbindungsprobleme gemeldet, einschließlich Daten- ODER LTE-Verbindungsfehler.

Lesen Sie diesen Artikel für weitere Details.

Update 9 (19. April)

Sprint hat offiziell angekündigt, die Galaxy S10-Einheiten mit LTE-/Datenverbindungsproblemen zu ersetzen.

sprint, galaxy, date, märz, will, tdevice, benutzer, newdate, pril, brauchen, samsung, netzwerk, bezüglich, sprints, gewebe

In der Zwischenzeit haben sie das Android Pie-Update Galaxy Note 8 wegen ähnlicher Fehler zurückgezogen. Einzelheiten hier.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest