Apex Legends – Crypto hackt sich buchstäblich in den Kings Canyon

Apex Legends befindet sich derzeit in seinem Voidwalker-Event, und dies ist das letzte Event der 2. Staffel. Die nächste Staffel startet im Oktober. Die nächste Saison wird neue Charaktere und Waffen für die Spieler bringen.

Apex Legends – Crypto hackt sich buchstäblich in den Kings Canyon

Es gab viele Leaks für Staffel 3, noch bevor die offizielle Ankündigung für die neue Staffel bekannt wurde, und wir wissen jetzt, dass Crypto endlich in Kings Canyon auftauchen würde. Sogar beim Voidwalker-Event gab es Teaser und andere Hinweise. Das Video für das Voidwalker-Event brachte das Logo von Crytpo zum Vorschein, als Wraith das Peripheriegerät des IMC in Singh Labs hackte.

Und jetzt haben die Spieler bemerkt, dass die Displays in Kings Canyon einen bestimmten Fortschrittsbalken für den Entschlüsselungsprozess anzeigen, der kein anderer als Crypto sein könnte. Die Bar erschien zuerst auf Reddit.

Ein Reddit-Benutzer namens FrozenFroh stellte ein Video auf, das die Displays in Singh Labs zeigt und einen bestimmten BNR – OS Key Decrypt zeigt, der zu diesem Zeitpunkt bei 28% lag. Der Fortschrittsbalken, wie von den Spielern berichtet, scheint jede Stunde um 1% zu steigen.

Während einige andere Spieler gesagt haben, dass sich der Fortschrittsbalken jeden Tag um 10% erhöht. Unabhängig von der Geschwindigkeit der Bar ist es unvermeidlich, dass ein Teaser für Crypto gestartet wird, wenn diese Entschlüsselungssequenz abgeschlossen ist. Schauen Sie sich das Video unten an –

Crypto hat damit begonnen, etwas in King's Canyon zu hacken, der Balken liegt derzeit bei 28% von Apexlegends

Wie es aussieht, versucht Crypto, die große Leere, die in den Singh Labs beim Voidwalker-Event in Apex Legends geöffnet wurde, zu schließen. Das Voidwalker-Ereignis kann auch damit enden, dass Crypto den Schlüssel entschlüsselt und dann die Void vollständig abschaltet. Dies sind jedoch nur Spekulationen, und wir müssen sehen, was passiert, wenn der Balken letztendlich 100% erreicht.

Apex Legends – Crypto hackt sich buchstäblich in den Kings Canyon

Cryptos erster Tease war in Staffel 1, als Spieler seinen Laptop auf der Karte fanden, und derselbe wurde verwendet, um den Repulsor Tower im Kinotrailer von Staffel 2 zu zerstören. Dieser Stich könnte ein großer sein, da dies alle Spekulationen offiziell brechen und bestätigen wird, ob Crypto die Arena betritt.

Was halten Sie von Cryptos Neckerei? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen!

Facebook Twitter Google Plus Pinterest