Apex Legends sollten eine minimale Levelobergrenze (für den Ranglistenmodus) sowie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung erhalten, sagen die Spieler

Apex Legends wurde bereits im Februar veröffentlicht und das Spiel wurde selbst mit seiner stillen Veröffentlichung ein großer Erfolg. Niemand hätte gedacht, dass ein Spiel ohne offizielle Ankündigung in so kurzer Zeit so viel Erfolg haben könnte.

Apex Legends wurde so beliebt, dass es in nur 72 Stunden nach seiner Veröffentlichung zehn Millionen Spieler anzog, und innerhalb eines Monats erreichte die Spielerbasis des Spiels massive 50 Millionen Spieler.

Der Erfolg war jedoch nur von kurzer Dauer, da zu viele Hacker das Spiel plagen und ein Mangel an regelmäßigen Updates die Spieler wütend machte. Apex Legends ist im Vergleich zu seinem Rivalen Fortnite sehr langsam bei der Bereitstellung von Updates für das Spiel.

Hacker haben die Entwickler von Apex Legends immer verwirrt, und oft hat Respawn riesige Verbotswellen gegen Hacker geschickt. Aber es fühlte sich immer kurz an, da die echte Spielerbasis immer noch das Gefühl hat, dass das Spiel ständig von Hackern abgehört wurde.

Apex Legends sollten eine minimale Levelobergrenze (für den Ranglistenmodus) sowie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung erhalten, sagen die Spieler

Apex Legends Season 2 kommt im Juli und bringt auch den mit Spannung erwarteten Ranglistenmodus zu den Apex Legends. Aber was ist der Ranglistenmodus in Apex Legends? Wie wird es funktionieren? Welche Schritte kann Respawn unternehmen, um Hacker davon abzuhalten, den Ranglistenmodus zu verderben?

Der Ranglistenmodus für Apex Legends wird sechs Stufen haben, was von Drew McCoy, dem Direktor von Apex Legends bei EA Play 2019, bestätigt wurde. Der Ranglistenmodus für Apex Legends basiert auf der Spielersuche mit einem gleichen Level an Spielern. Die Stufen für Apex Legends werden vom Bronze-Level bis zum Apex Predator steigen.

Die höhere Stufe kann längere Matchmaking-Zeiten haben, da Sie nicht viele Spieler auf höheren Stufen finden werden. Die Belohnungen werden basierend auf Ihrem Rang vergeben. Aber all das ist gut, wenn Hacker das Spiel nicht verderben.

Die Apex Legends-Community ist sehr besorgt darüber, da Hacker seit der Veröffentlichung des Spiels immer ein sehr großes Problem waren. Das Spiel verfügt bereits über die Easy Anti Cheat-Software, um Hacker zu bekämpfen, aber es war nicht immer genug.

Ein Reddit-Benutzer, u/incinerate55, hat Respawn gebeten, eine Mindestobergrenze für den kommenden Ranglistenmodus von Apex Legends hinzuzufügen, um Hacker einzuschränken.

Apex Legends sollten eine minimale Levelobergrenze (für den Ranglistenmodus) sowie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung erhalten, sagen die Spieler

Viele Benutzer haben diesen Beitrag kommentiert und sehen das genauso. Aber sie haben auch vorgeschlagen, dass Respawn dem Spiel eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, auch bekannt als 2FA, hinzufügen sollte, genau wie Fortnite, R6 Siege (Tom Clancy’s Rainbow Six Siege).

Der Ranglistenmodus von Apex Legends Season 2 sollte Level Cap und 2FA haben, um Hacker und Betrüger einzudämmen. Der Ranglistenmodus wird mit Apex Legends Season 2 veröffentlicht.

Legenden, Rang, Will, Tgames, Hacker, Modepex, Modus, Level, Spieler, Basis, Respawn, Willt, Take, Verderben, Basiert

Apex Legends sollten eine minimale Levelobergrenze (für den Ranglistenmodus) sowie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung erhalten, sagen die Spieler

Apex Legends sollten eine minimale Levelobergrenze (für den Ranglistenmodus) sowie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung erhalten, sagen die Spieler

Der Ranglistenmodus von Apex Legends Season 2 sollte Level Cap und 2FA haben, um Hacker und Betrüger einzudämmen. Der Ranglistenmodus wird mit Apex Legends Season 2 veröffentlicht.

Aber wie wird die Implementierung der Level-Obergrenze die Hacker von Apex Legends eindämmen?

Wenn Respawn eine Obergrenze für den Ranglistenmodus im Spiel festlegt, dauert es einige Zeit, bis Hacker Scheinkonten einstufen, die viele Hacker herausfiltern und einschränken. Noch hat sich kein Apex-Beamter zu diesem Reddit-Beitrag geäußert, aber wir alle wissen, dass Entwickler die Reddit-Diskussion verfolgen.

Der Ranglistenmodus für das Spiel wird voraussichtlich mit Apex Legends Season 2 einhergehen, bis dahin müssen wir abwarten, wie Respawn dieses Problem angeht.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest