Apple watchOS 7.4.1 entlädt übermäßigen Akku? Problemumgehung verfügbar

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 17. Mai 2021) folgt:

Wir alle kennen die unübertroffene Technologie, die Apple für die Verbraucher entwickelt. Eines der besten Gadgets im Apple-Inventar ist die Apple Watch.

Eine Uhr, die Hardware und Funktionen ausstattet, die keine andere Marke in einem einzigen Rahmen vereint hat, der von Apples hauseigenem Betriebssystem angetrieben wird.

Apple watchOS 7.4.1 entlädt übermäßigen Akku? Problemumgehung verfügbar

Apple Watch Serie 6

watchOS wurde mit dem neuen watchOS 7 komplett überarbeitet, das der Uhr mehr Funktionen verleiht, indem es gleichzeitig die allgemeine Benutzererfahrung verbessert.

Die Apple Watch lief gut, bis das watchOS 7.4.1-Update ausgestrahlt wurde. Der Akku hat Berichten zufolge nach diesem Update einen großen Schaden erlitten.

Mehrere Apple Watch-Besitzer, die auf die neueste watchOS 7.4.1-Version aktualisiert haben, sehen sich nun mit übermäßiger Batterieentladung konfrontiert.

Ich habe meine Apple Watch der Serie sechs am Montag aktualisiert, sobald watchOS 7.4 veröffentlicht wurde. Seitdem habe ich den ganzen Tag über einen übermäßigen Batterieverbrauch und zufällige Neustarts erlebt. Normalerweise habe ich abends noch etwa 30 bis 40 % des Akkus, aber jetzt habe ich etwa 10 %.

Nach dem Update meiner Apple Watch 5 auf watchOS 7.4.1 wird der Akku sehr schnell leer, die Anzeige scheint den korrekten Ladeprozentsatz anzuzeigen. Aufregend, während mitten im Training plötzlich die Uhr stirbt.

Apple watchOS 7.4.1 entlädt übermäßigen Akku? Problemumgehung verfügbar

Quelle (1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8)

Der Akku, der früher bei den früheren Builds mehr als 24 Stunden hielt, hält jetzt kaum noch 12-14 Stunden. Der Stromverbrauch ist in die Höhe geschossen, was die Ursache für die Entwässerung sein kann.

Während es einen großen Brocken gibt, der erst nach watchOS 7.4.1 die sporadische Batterieentladung erlebte, behaupten einige (1, 2), dass er sogar mit watchOS 7.4 existierte.

Von Apple Watch Series 3 bis Series 6 ist jede Generation von Apple Watch betroffen, die auf der neuesten Version von watchOS läuft.

Apple Watch-Besitzer waren nach dem watchOS 7.4.1-Update von übermäßiger Batterieentladung betroffen. Hier ist eine Problemumgehung, um die Batterie zu verbessern.

Da es keine Nachricht von der Firma oder von einem ihrer Vertreter gibt, bleibt den Benutzern keine andere Wahl, als die Hit-and-Trial-Methode auszuprobieren.

Ein betroffener Benutzer hat sich etwas einfallen lassen, das das Problem der Batterieentladung für ihn einigermaßen gelöst hat. Erfordert nicht viel Zeit oder Mühe, kann also definitiv ausprobiert werden.

Zuerst habe ich die Uhr entkoppelt, dann repariert. Ich habe es auf dem Ladegerät gelassen, um 100% zu behalten. Dann habe ich Watch plus Phone ausgeschaltet. Dann habe ich Uhr und Telefon so nah wie möglich neu gestartet. Als ich gestern Abend um 23 Uhr ins Bett ging, waren es 100%. Heute morgen um 9:30 waren es 82 %. (Quelle)

So können Sie die Apple Watch offiziell löschen und wieder mit dem iPhone koppeln.

Es gibt noch einen weiteren Weg, der für einige Leute funktionieren könnte.

Versuchen Sie zunächst, den Neustart Ihres iPhones mit der von Ihrer Version gewünschten Methode zu erzwingen. Sobald Sie das Apple-Logo sehen, erzwingen Sie einen Neustart Ihrer Uhr, indem Sie die Krone und den Seitenknopf 10 Sekunden lang gedrückt halten, bis Sie das Apple-Logo sehen, und dann loslassen. Melden Sie sich bei Ihrem iPhone an und warten Sie, bis Ihre Uhr hochgefahren ist, und melden Sie sich dann an. (Quelle)

Dies sind die einzigen Dinge, die dazu beitragen können, nahe an das Batterie-Backup heranzukommen, das Apple Watch-Benutzer einst hatten.

Apple Watch, Apple Watch Batterieverbrauch, Apple Watch Fehler, watchOS 7.4.1, watchOS 7.4.1 Batterieverbrauch, watchOS 7.4.1 Fehler, watchOS 7.4.1 Update

Wir hoffen, dass Apple dies zur Kenntnis nimmt und die Dinge behebt, bevor mehr Menschen davon betroffen sind. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und hier berichten, falls wir auf andere Problemumgehungen stoßen.

Update 1 (29. Juni)

IST 19:25 Uhr: Ein kürzlich veröffentlichter Thread in der Apple-Community weist darauf hin, dass Benutzer der Apple Watch immer noch Probleme mit dem Batterieverbrauch haben, während eine offizielle Antwort in dieser Angelegenheit noch aussteht.

Hinweis: Wir haben mehr solcher Geschichten in unserer speziellen Apple-Sektion, also folgen Sie ihnen auch.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest