[Kommt auf 8 Pro an] EMUI 9.1 soll am 22. Juli in Honor View 10 und am 26. Juli in Honor 8 Pro eingeführt werden, bestätigt Honor India

Diese Geschichte wird ständig aktualisiert….neue Updates werden unten hinzugefügt…..

Gute Nachrichten für einige Huawei-Telefonbenutzer, die sehnsüchtig auf EMUI 9.1 warten: Vor einigen Stunden wurde die HiCare-Registrierung für Honor Play-Geräte geöffnet.

Während Honor India gestern bestätigte, EMUI 9.1 für Honor Play-Geräte irgendwann im Laufe des Tages (19. Juli) einzuführen, haben sie jetzt mit den Registrierungen begonnen.

Nach den aktualisierten Informationen von Honor India werden die registrierten Honor Play-Einheiten ab dem 1. August EMUI 9.1 (in Form eines OTA) sehen. Ja, das bedeutet, dass Honor Play-Benutzer möglicherweise noch eine Woche auf das Update warten müssen.
[Kommt auf 8 Pro an] EMUI 9.1 soll am 22. Juli in Honor View 10 und am 26. Juli in Honor 8 Pro eingeführt werden, bestätigt Honor India

Ehrlich gesagt scheint Honor mit Worten zu spielen, um mehr Zeit zu gewinnen. Wie auch immer, nach Honor Play hat der OEM nun den Ankunftstimer für das EMUI 9.1-Update für ein weiteres Honor-Gerät, nämlich View 10, eingestellt.

Honor View 10 (auch bekannt als Huawei Honor V10 in China) ist das High-End-Telefon des OEMs aus dem Jahr 2018, das von HiSilicon Kirin 970 angetrieben wird. Ursprünglich mit Android Oreo mit EMUI 8 ausgestattet, wurde das Telefon nur in diesem Jahr auf EMUI 9.0 aktualisiert. Und jetzt wartet es auf EMUI 9.1.

Wie wir in einer unserer früheren Berichte erwähnt haben, hat der Firmware Finder erst letzte Woche EMUI 9.1 für Honor View 10-Geräte aufgelistet, was darauf hindeutet, dass das Update bald kommen sollte. Laut Firmware-Finder sollte der Patch die Build-Nummer 9.1.0.326 (Größe ~3,7 GB) tragen.

[Kommt auf 8 Pro an] EMUI 9.1 soll am 22. Juli in Honor View 10 und am 26. Juli in Honor 8 Pro eingeführt werden, bestätigt Honor India

Das Warten wird wahrscheinlich in ein paar Tagen ein Ende haben, da der OEM plant, EMUI 9.1 am 22. Juli auf Honor View 10-Geräte zu übertragen. Diese Informationen stammen von Honor India (über ihren offiziellen Twitter-Handle). Hier ist, was sie sagten, als sie zu einigen Honor View 10-Anfragenden zurückkehrten:

Wir möchten Sie darüber informieren, dass das OTA-Update von EMUI 9.1 für Ihr Gerät bis zum 22. Juli ausgerollt wird.

Die Bestätigung zu EMUI 9.1 auf Honor View 10 und Honoe 8 Pro kommt direkt aus dem Maul des Pferdes, also dem offiziellen Twitter-Account von Honor India. Android,Android 9.0,EMUI,EMUI 9.1,Firmware-Update,Honor,Honor 8 Pro,Honor View 10,Huawei

Genau wie Honor Play wird EMUI 9.1 nur über die HiCare-Registrierung auf Honor View 10 erscheinen. Weiter geht es mit EMUI 9.1 für Honor 8 Pro in der nächsten Woche. Zur schnellen Auffrischung wurde EMUI 9.0 auf Honor 8 Pro trotz Veröffentlichung vom OEM zurückgehalten, um weitere Verbesserungen vorzunehmen.

Während bestätigt wurde, dass die Einführung von EMUI 9.0 auf Honor 8 Pro in der ersten Augustwoche fortgesetzt wird, hat Honor India jetzt bekannt gegeben, dass das neueste EMUI 9.1 bis zum 26. Juli auf den Geräten verfügbar sein wird.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass unser Softwareteam die Kompatibilität des Geräts mit dem OTA-Update von EMUI 9.1 für Ihr Gerät bestätigt hat, das bis zum 26. Juli ausgerollt wird.

[Kommt auf 8 Pro an] EMUI 9.1 soll am 22. Juli in Honor View 10 und am 26. Juli in Honor 8 Pro eingeführt werden, bestätigt Honor India

Anstatt EMUI 9.0 zu pushen, wird der OEM nun EMUI 9.1 direkt für Honor 8 Pro-Geräte veröffentlichen. Gerätenutzer werden das in der Tat gerne hören. Wir hoffen, dass die EMUI 9.1-Updates sowohl für Honor View 10 als auch für Honor 8 Pro zu den versprochenen Terminen veröffentlicht werden.

Update 1 (30. Juli)

EMUI 9.1 hat begonnen, Honor 8 Pro-Geräte zu treffen. Komplette Geschichte hier.

HINWEIS: Für mehr Huawei/Honor-bezogene Neuigkeiten, Updates, Bugs können interessierte Leser hierher gehen.

PS Der OEM führt in Indien eine „Free EMUI Upgrade Campaign“ durch, um Huawei/Honor-Telefonbenutzern zu helfen, die das EMUI OTA noch nicht erhalten haben, auch unabhängig davon, ob das Gerät innerhalb oder außerhalb der Garantie ist.

Geplant vom 15. Juli bis 12. Oktober, Handys nämlich Huawei Y9, Huawei P20 Pro, Huawei P20 lite, Huawei Nova 3i, Huawei Nova 3, Honor View 10, Honor Play, Honor 9lite, Honor 8X, Honor 8 Pro, Honor 10, Honor 7X und Honor 9N können ein kostenloses EMUI-Upgrade von den exklusiven Servicezentren erhalten.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest