Während die Welt Android 10 genießt, erhält AT&T LG Stylo 4+ ein Android Pie-Update

Anbieterspezifische Modelle erhalten Software- oder Systemupdates im Vergleich zu den freigeschalteten Varianten des Smartphones meist etwas spät. Bei Handys der Marke LG ist dies jedoch nicht der Fall.

Tatsächlich ist das koreanische Unternehmen dafür bekannt, Updates viel später herauszubringen als jeder andere große Smartphone-Hersteller. Das bedeutet, dass seine netzbetreiberspezifischen Modelle auch später noch Software-Updates erhalten. Ähnliches passiert mit den LG Stylo-Modellen des letzten Jahres.

Vor ein paar Wochen haben wir berichtet, dass das LG Stylo 4 das Android 9 Pie-Update zusammen mit einem anderen LG-Gerät Q7 Plus auf einigen US-amerikanischen Mobilfunkanbietern erhalten hat.

Während die Welt Android 10 genießt, erhält AT&T LG Stylo 4+ ein Android Pie-Update

LG Stylo 4

Jetzt rollt endlich das Android Pie (9.0) Update für das LG Stylo 4+ von AT&T aus. Das Mobilteil kam im September letzten Jahres auf den Markt und erhält das Update fast ein Jahr zu spät.

Was für die Benutzer von Stylo 4+ noch frustrierender ist, ist, dass sie Android 9 zu einem Zeitpunkt erhalten, zu dem die meisten Android-Handys Android 10 genießen. Trotzdem ist es nie zu spät. Hier also weitere Details zum Update:

Während die Welt Android 10 genießt, erhält AT&T LG Stylo 4+ ein Android Pie-Update

Quelle

Das Update ist Over-the-Air (OTA) verfügbar und wird mit einer Softwareversion Q710WA20d (Build-Nummer: PKQ1.190522.001) geliefert. Da es sich um ein OTA-Update handelt, erhalten Sie es automatisch auf Ihrem Gerät. Wenn man bedenkt, dass das Update letzte Woche veröffentlicht wurde, sollte es jetzt für alle verfügbar sein.

Wenn nicht, können Sie es auch manuell suchen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update > Nach Updates suchen. Hoffentlich wird das Android 9-Update jetzt für Sie angezeigt. Wenn nicht, wenden Sie sich sofort an den Spediteur.

Sobald das Update verfügbar ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen. Die Dateigröße beträgt über 1,2 GB, daher wird empfohlen, eine WLAN-Verbindung herzustellen, um das Update herunterzuladen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Gerät vollständig aufgeladen ist, da es einige Zeit dauern kann, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Neben Android 9.0 Pie hat auch das LG Stylo 4+ das Sicherheitsupdate vom September 2019 erhalten. Im Vergleich zum Android-Update erscheint dieser Sicherheitspatch recht neu. Viele Geräte haben jedoch bereits den Sicherheitspatch vom November 2019 bekommen.

Apropos AT&T und LG Stylo 4+, es ist ein Telefon mit Stylus und wurde als billigere Alternative zu Samsungs Galaxy Note 9 angesehen. Das LG Stylo 4+ war eine Verbesserung gegenüber dem regulären Stylo 4 (unlocked-Variante).

Pie-Update für LG Stylo 4+ ist Over-the-Air (OTA) verfügbar und wird mit einer Softwareversion Q710WA20d (Build-Nummer: PKQ1.190522.001) geliefert.

LG STylo 4+

Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, dass erstere staub- und wasserabweisend ist, während Stylo 4 keinen solchen Schutz bietet. Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass das Stylo 4+ über eine 16-MP-Rückfahrkamera verfügt, während das reguläre Modell über eine 13-MP-Rückfahrkamera verfügt.

Abgesehen von diesen Unterschieden verfügen die beiden Telefone über ein 6,2-Zoll-Display mit 1080 x 2160 Pixeln und werden vom Snapdragon 450-Prozessor angetrieben. Weitere Spezifikationen sind ein Fingerabdruckscanner, ein 3300-mAh-Akku, 3 GB RAM und 32 GB Speicherplatz.

Der Stylo 4+ ist für 300 US-Dollar erhältlich, während der reguläre Stylo 4 für 200 US-Dollar bei Best Buy erworben werden kann.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest