Asus rollt neues Bugfix-Update für ZenFone 6 / Asus 6z aus (Download-Link drin)

Als bekannte Marke auf dem Computermarkt hat Asus bereits 2014 mit der ZenFone-Serie in die Smartphone-Welt vorgestoßen. Das taiwanesische Unternehmen brachte das Gerät mit Android-Betriebssystem und seiner benutzerdefinierten ZenUI an der Spitze auf den Markt.

Das erste Smartphone, das das Unternehmen unter der Zenfone-Serie auf den Markt brachte, war das ZenFone 4. Jetzt ist das neueste Angebot des Unternehmens unter der Zenfone-Serie das ZenFone 6, was insgesamt ein ziemlicher Sprung ist, wenn man bedenkt, dass der Abstand zwischen Zenfone 4 und 6z beträgt nur 5 Jahre.

Wenn man sich einige Zahlen ansieht, wuchs der Online-Kanalversand von Asus in Indien im zweiten Quartal 2019 um 26% gegenüber dem Vorjahr. Diese Daten gehen aus einem Bericht von Counterpoint Research hervor.

Asus rollt neues Bugfix-Update für ZenFone 6 / Asus 6z aus (Download-Link drin)

Und wenn man sich die Konkurrenz auf dem indischen Markt ansieht, ist das, was Asus gelungen ist, eine ganz schöne Leistung. Bei der Veröffentlichung von Updates hinkt Asus jedoch hinter Nokia, Motorola usw.

In einer aktuellen Entwicklung hat Asus ein neues Update für das Asus Zenfone 6 (in Indien als Asus 6z verkauft) herausgebracht, das einige Fehlerbehebungen für das Gerät enthält. Asus hat zuvor ein weiteres ähnliches Bugfix-Update veröffentlicht, das das Problem mit dem Bildschirmflimmern und die Audioqualität des Zenfone 6 behoben hat.

Zur Erinnerung: Das Asus Zenfone 6z wurde im Mai 2019 auf den Markt gebracht und wird vom Snapdragon 855-Prozessor angetrieben, der mit 6/8 GB RAM gepaart ist. Es bietet 64/128/256 GB internen Speicher.

Es läuft auf Android 9 Pie mit ZenUI 6 darüber. Es verfügt über eine motorisierte Flip-Kamera, die sowohl als Rück- als auch als Frontkamera fungiert und 48 MP + 13 MP-Sensoren beherbergt.

Asus rollt neues Bugfix-Update für ZenFone 6 / Asus 6z aus (Download-Link drin)

Das Zenfone 6z verfügt außerdem über ein 6,4-Zoll-1080p-Display und einen rückseitig angebrachten Fingerabdruckscanner. Unter der Haube hat das Gerät einen massiven 5000 mAh Akku, der auch 18W Schnellladen (Quick Charge 4) unterstützt.

Apropos Update, es ist für Benutzer von Asus Zenfone 6 [Asus 6z] weltweit verfügbar und gilt auch für indische Benutzer. Es bringt den Fix für den blinkenden schwarzen Bildschirm der Bildschirmdrehung und verbessert auch die Systemstabilität.

Das Update trägt die Versionsnummer 16.1220.1909.194 für das Gerät. Unten sind die offizielle Versionsnotiz und ein Screenshot des Updates:

Veröffentlichungshinweis:

  1. Beheben Sie das Problem mit der Bildschirmdrehung und dem blinkenden schwarzen Bildschirm.
  2. Verbesserung der Systemstabilität.
Wie zuvor hat Asus ein neues Bugfix-Update für das Zenfone 6-Smartphone sowohl für die globale als auch die indische (Asus 6z) Variante ausgerollt.

Quelle

Denken Sie auch daran, dass dieses Update auch für indische Benutzer des Asus 6z verfügbar ist.

Beachten Sie, dass das Update stapelweise über OTA ausgerollt wird und einige Zeit benötigt, um alle Geräte zu erreichen. Sie können jedoch manuell nach Updates suchen, indem Sie zu . gehen Einstellungen>>System>>Systemupdates.

Wenn Sie das Bugfix-Update sofort auf Ihrem Gerät installieren möchten, können Sie die Update-Paketdatei aus dem folgenden Download-Bereich herunterladen.

Download-Link

  • Gerät: Asus Zenfone 6/Asus 6z
  • Ausführung: 16.1220.1909.194
  • Android: 9 Pie
    • Download-Link
    • MD5: 2217a2f8925707ca6e74fcc47e021a22

Lassen Sie uns gerne in den Kommentaren wissen, ob das Update das Problem wirklich behebt oder das Problem auf dem Asus Zenfone 6z-Gerät weiterhin besteht.

Viel Spaß beim Installieren!

Hinweis: Sie können unseren speziellen Asus-Bereich besuchen, um mehr Geschichten und Neuigkeiten zu den Asus-Smartphones zu erhalten.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest