Asus Zenfone 4 Android 9.0 Pie neue Betaversion verfügbar (Download-Link im Inneren)

Eine der Stärken von iOS sind regelmäßige Updates seiner Geräte. Das ist jedoch nicht mehr exklusiv für Apple. Selbst obskure Android-Handyhersteller bemühen sich, regelmäßige Sicherheitspatches und sogar größere Betriebssystem-Updates zu veröffentlichen. Dies ist weit entfernt von Android vor ein paar Jahren.

Einer dieser relativ obskuren Telefonhersteller ist Asus. Das Unternehmen, dessen Hauptgeschäft Computer sind, schafft es mit seiner Zenfone-Smartphone-Linie immer noch, ein dynamisches Android-Ökosystem zu betreiben.

Asus Zenfone 4 Android 9.0 Pie neue Betaversion verfügbar (Download-Link im Inneren)

Asus ZenFone 4

Das Asus Zenfone 4 wurde erstmals im August 2017 vorgestellt. Damit ist das Gerät zu diesem Zeitpunkt etwas mehr als zwei Jahre alt. Damals wurde es mit Android 7.1 Nougat gestartet.

Später wurde das Gerät auf Android 8 Oreo aktualisiert. Damit versprach Asus mindestens ein weiteres System-Upgrade. Damit war das Gerät laut Asus in der Lage, Android 9 Pie komfortabel zu handhaben. Und warum nicht? Angetrieben wurde das Gerät vom Snapdragon 630-Chipsatz; damals ein sehr leistungsfähiger Mittelklasse-Chip.

Asus Zenfone 4 Android 9.0 Pie neue Betaversion verfügbar (Download-Link im Inneren)

Zenfone 4

Bereits im Juni 2019 hat Asus ein Pie-Update für das Zenfone 4 herausgebracht, und das war das letzte, was wir bis vor kurzem gehört haben. Asus sagte, dass das Zenfone 4 nicht auf Android 9 Pie aktualisiert wird, um "die Systemleistung und -stabilität zu erhalten".

In einem kompletten 180er-Zug hat das Unternehmen jedoch eine Beta für Android 9 Pie für das Asus Zenfone 4 veröffentlicht ZE554KL Softwareversion. Das ganze System wiegt einen kräftigen 1,75 GB und unten ist der Download-Link.

  • Gerät: Asus Zenfone 4
  • Kanal: Globale Beta
  • Ausführung: ZE554KL
  • Android: 9
    • Typ: Erholung
      • Download-Link

Asus weist darauf hin, dass es sich um eine Beta und als solche um unfertige Software handelt. Es rät Benutzern auch, vorsichtig zu sein, da diese Beta nur für die weltweite Version des Zenfone 4 gilt. Benutzern wird daher empfohlen, sicherzustellen, dass ihre SKU kompatibel ist, bevor sie dies flashen oder das Risiko eingehen, ihr Gerät zu blockieren.

Für das Zenfone 4 gibt es noch einige Hoffnungen, was Android 9 ia betrifft. Dies ist, nachdem eine überraschende Beta für internationales Model live gegangen ist

Asus Zenfone 4-Forum (Quelle)

Obwohl dies ein willkommener Schritt des Telefonherstellers ist, sind die Benutzer nicht amüsiert. Ein kurzes Scrollen durch die Forenseiten des Geräts und Sie werden irritierte Benutzer treffen, die vom Entwicklungstempo, dem Hin und Her und der Unentschlossenheit des Unternehmens frustriert sind.

All dies kommt zu einer Zeit, in der andere Geräte auf das Android 10-Update warten.

Es bleibt abzuwarten, ob Asus die aktive Entwicklung dieses Telefons bekräftigt oder zu seinem früheren Wort zurückkehrt, die Entwicklung aufzugeben.

Besitzen Sie ein Zenfone 4? Sind Sie von dieser Neuentwicklung begeistert? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest