Asus ZenFone 5 Selfie Android Pie 9.0-Update wird veröffentlicht; ZenFone 4 Max erhält Sicherheitspatch für Juli

Um es kurz zu machen, ZenFone 5 Lite ist, wie Sie vielleicht wissen, eine leichtere Ausgabe des ZenFone 5 von 2018 mit abgeschwächten internen Konfigurationen, dh es wird mit einem Snapdragon 430/630 SoC anstelle von 636 betrieben.

Ich möchte daran erinnern, dass Android 9.0 Pie bereits im Juli für das ZenFone 5 Selfie Pro (in den USA auch als ZenFone 5Q und in einigen Regionen ZenFone 5 Lite bekannt) veröffentlicht wurde. Aber es war nur die Snapdragon 630-Variante (oder ZenFone 5 Selfie Pro), die damals auf Pie gestoßen wurde.

Asus ZenFone 5 Selfie Android Pie 9.0-Update wird veröffentlicht; ZenFone 4 Max erhält Sicherheitspatch für Juli

ZenFone 5 Lite / ZenFone 5Q / ZenFone 5 Selfie Pro – was steckt hinter einem Namen?

Und jetzt, wie in den ZenTalk-Foren offiziell angekündigt, ist es die Snapdragon 430-Variante (oder ZenFone 5 Selfie), für die Android Pie vom OEM gepusht wurde. Das neue Update trägt die Build-Nummer 16.0200.1907.501 und ist nur für das Modell „ZenFone 5 Selfie (ZC600KL) CPU 430 (8937)BR“ gedacht.

Was das Änderungsprotokoll betrifft, so wird Folgendes mitgeteilt:

【Veröffentlichungshinweis】
1. Android P-Upgrade
2. Aktualisieren Sie die Google GMS-Version
3. Aktualisieren Sie den Google-Sicherheitspatch

Asus ZenFone 5 Selfie Android Pie 9.0-Update wird veröffentlicht; ZenFone 4 Max erhält Sicherheitspatch für Juli

Damit hat das Warten für Benutzer von ZenFone 5 Selfie-Geräten endlich ein Ende. Allerdings sollte man sich nicht entgehen lassen, dass FOTA-Updates meist stapelweise in Umlauf gebracht werden. Daher kann es einige Zeit dauern, bis die Pie-Update-Benachrichtigung jedes ZenFone 5 Selfie-Gerät da draußen erreicht.

Ein weiteres ZenFone-Gerät, das ein Update erhält – allerdings nur einen monatlichen Sicherheitspatch – ist das ZenFone 4 Max. In der ZenFone 4-Reihe erhielten das Standard-ZenFone 4 und das ZenFone 4 Selfie Pro im Juli selbst den aktualisierten Android-Sicherheitspatch.

Und jetzt ist es die Max-Variante, die den Juli FOTA erhält. Das Update trägt die Build-Nummer 15.2016.1907.519 und verbessert neben dem aktualisierten Sicherheitspatch auch die Kompatibilität des Geräts mit Android Auto. Hier ist, was die Versionshinweise sagen:

【Veröffentlichungshinweis】
1. Aktualisierter Android-Sicherheitspatch auf 01.07.2019.
2. Verbessern Sie die Android-Autokompatibilität.

Das Update ZenFone 4 Max (v15.2016.1907.519) verbessert neben der Aktualisierung des Sicherheitspatchs auch die Kompatibilität des Geräts mit Android Auto.

Nicht zu verpassen, es kann einige Zeit dauern, bis das Update von FOTA Ihre ZenFone 4 Max-Geräte erreicht. Also Geduld haben. Und nur für den Fall, dass Sie nach weiteren Asus-bezogenen Neuigkeiten, Updates, Fehlern/Problemen und anderen Dingen suchen, können Sie hierher gehen.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest