Asus ZenFone 5Z-Benutzern, die mit Kameraproblemen konfrontiert sind, wird empfohlen, zum Reparaturzentrum zu gehen

Asus ist weltweit für seine Gaming-Hardware bekannt. Außerdem bietet der OEM einige der besten Smartphones wie das ZenFone 5Z an. Das Gerät kam 2018 auf den Markt und war ein echtes Flaggschiff von Asus.

Der OEM ist dafür bekannt, seine Geräte regelmäßig zu aktualisieren, und das ZenFone 5Z bildet da keine Ausnahme. Benutzer hatten jedoch einige Probleme mit ihrem ZenFone 5Z. Wir haben zuvor berichtet, dass es ein Problem gab, bei dem die Kamera nicht fokussierte und verschwommene Bilder aufnahm.

Das Kameraproblem wurde von vielen Benutzern gemeldet, die verschiedene Firmware-Versionen auf ihrem ZenFone 5Z verwenden. Einige allgemeine Fehlerbehebungen wurden auch vom Asus-Kundensupport bereitgestellt, aber das Löschen der Kamera-App-Daten hat nicht viel geholfen.

Asus ZenFone 5Z-Benutzern, die mit Kameraproblemen konfrontiert sind, wird empfohlen, zum Reparaturzentrum zu gehen

Asus Zenfone 5Z

Auch der OEM hat das Problem nicht in größerem Umfang erkannt und die Benutzer warten seither auf eine Lösung. Jetzt scheint eine neue Entwicklung im Zusammenhang mit dem Problem mit der ZenFone 5Z-Kamera im Gange zu sein.

Während ZenFone 5Z-Benutzer die Asus ZenTalk-Community besuchten, forderte ein Moderator sie auf, ihr Gerät zum Asus-Reparaturzentrum zu bringen. Außerdem wurden Benutzer gebeten, sich telefonisch an den Asus-Support zu wenden, falls sie die Reparaturzentren aufgrund der Pandemiebeschränkungen nicht besuchen können.

Nach der Untersuchung empfehlen wir Ihnen, Ihr Telefon zur Geräteprüfung zum ASUS-Reparaturzentrum zu bringen.

Asus ZenFone 5Z-Benutzern, die mit Kameraproblemen konfrontiert sind, wird empfohlen, zum Reparaturzentrum zu gehen

(Quelle 1,2,3)

Anzumerken ist, dass dieses Problem seit einiger Zeit besteht und Asus noch keine Details bekannt gegeben hat. Die betroffenen Benutzer wurden einzeln angesprochen, aber wenn man bedenkt, wie viele von ihnen mit diesem Problem konfrontiert sind, sollte Asus es in größerem Umfang angehen.

Hoffentlich ergreift der OEM bald entsprechende Maßnahmen, da eine große Anzahl von ZenFone 5Z-Benutzern auf eine Lösung gewartet hat. In der Zwischenzeit können Sie mehr solcher Geschichten lesen, indem Sie zu unserem speziellen Asus-Bereich gehen.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest