Asus ZenFone 6 (6z) Schnellladeproblem wahrscheinlich ein Hardwareproblem

Asus ZenFone 6 aka Asus 6z (Indien) hat seit dem Update auf Android 10 im vergangenen November viele Probleme.

Das Asus 6z gehörte zu den ersten Nicht-Google-Handys, die das neue Betriebssystem übernahmen, und obwohl dies die Besitzer des Handys erhöht haben, mussten sie sich seitdem mit einer Vielzahl von Fehlern auseinandersetzen.

Noch ärgerlicher ist, dass trotz der mehrfachen Versuche von Asus, die vielen Fehler durch Software-Updates zu beheben, in den angeblich gepatchten Versionen immer wieder neue Fehler auftauchen.

Asus ZenFone 6 (6z) Schnellladeproblem wahrscheinlich ein Hardwareproblem

Besitzer des Geräts mussten sich mit Problemen wie defektem Play Protect und Google Pay, unerwartetem Neustart, CTS-Testfehlern sowie Lautsprecher- und Screenshot-Fehlern auseinandersetzen, um nur einige zu nennen.

Trotz des neuesten Updates, das den Sicherheitspatch vom Dezember 2019 auf das ZenFone 6 gebracht hat, bestehen einige dieser Probleme immer noch, darunter ein nerviger Fehler, der schon seit einiger Zeit im Umlauf ist – nach dem Einstecken stoppt das Schnellladen nach einigen Minuten und schaltet um zum normalen Laden.

Asus ZenFone 6 (6z) Schnellladeproblem wahrscheinlich ein Hardwareproblem

(Quelle)

Verwenden Sie nach der Aktualisierung von Version 73 das Schnellladen (beide versucht von der ursprünglichen Fabrik und der stellvertretenden Fabrik). Hören Sie nach 3-5 Minuten auf, selbst aufzuladen. Verwenden Sie das Nicht-Schnellladen, um normal aufzuladen. Kein Problem vor Version 73.
Quelle

Wie Sie der obigen Aussage entnehmen können, trat das Problem mit dem Schnellladen des ZenFone 6 nach dem Update auf Build 73 auf, die Version, die Android 10 auf das Mobilteil brachte.

Natürlich könnte man denken, dass dies ein softwarebezogenes Problem ist, da es nach einem Update auftauchte. Laut einem Asus-Moderator in den ZenTalk-Foren könnte dies jedoch ein Hardware-Problem sein.

Das Problem mit dem schnellen Laden des Asus ZenFone 6 (Asus 6z) nach dem Upgrade auf das Android 10-Betriebssystem hängt angeblich mit der Hardware und nicht mit der Software zusammen.

Asus ZenFone 6 Schnellladeprobleme (Quelle)

Offenbar ist entweder das Ladegerät oder das Telefon selbst schuld. Betroffenen Asus 6z-Besitzern wird empfohlen, das Mobilteil, den Ladestein und das Kabel zur Inspektion mitzunehmen, damit die genaue Ursache des Problems lokalisiert werden kann.

So wie es aussieht, sollte dieses Problem nur durch den Austausch der betroffenen Hardware behoben werden. Besuchen Sie also ein Asus-Center, falls sich das Schnellladen seit dem Upgrade auf Android 10 verschlechtert hat.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest