Asus ZenFone Max Pro M2 Mai-Update kommt, behebt fehlenden Dark-Modus und Probleme mit überlappenden Symbolen

Vor wenigen Tagen hat der taiwanesische OEM Asus das Mai-Sicherheitsupdate (16.2017.1905.053) auf ZenFone Max Pro M1 (ZB602KL/ZB601KL) Geräten ausgerollt. Das Update brachte im Grunde Android 9.0 Pie auf die globalen Varianten der Max-Pro-M1-Einheiten (die die indischen Modelle im April erhielten).

Darüber hinaus behob das Update auch das PUBG HD-Grafikproblem und das Anrufwarteproblem, brachte die Nachtlicht- (oder Nachtmodus-) Funktion zurück und aktivierte die Screenshot-Option im Power-Menü.

Asus ZenFone Max Pro M2 Mai-Update kommt, behebt fehlenden Dark-Modus und Probleme mit überlappenden Symbolen

ZenFone Max Pro M1 (global) Android Pie-basierte Versionshinweise zum Mai-Update

Und jetzt pusht Asus das Mai-Sicherheitsupdate auf die neueren ZenFone Max Pro M2-Einheiten des Max Pro M1. Für eine schnelle Auffrischung: ZenFone Max Pro M2 ist das Mittelklasse-Smartphone von ASUS 2018, das mit Snapdragon 660 SoC und Android Oreo (8.1) ausgeliefert wird.

Erst letzten Monat erhielt ZenFone Max Pro M2 Android Pie, das so viele Probleme auslöste, dass es innerhalb einer Woche nach seiner Veröffentlichung gezogen werden muss. Einige Tage später wurde jedoch ein neues Update ausgerollt, nachdem ein größeres Problem behoben wurde, obwohl andere Probleme Berichten zufolge unbeachtet blieben.

Schnitt bis jetzt. Das derzeit veröffentlichte Mai-Update von Max Pro M2 – mit der Build-Nummer 16.2017.1905.65 (wiegt 73 MB) – bringt Korrekturen für einige Probleme.

Asus ZenFone Max Pro M2 Mai-Update kommt, behebt fehlenden Dark-Modus und Probleme mit überlappenden Symbolen

Vom Benutzer geteiltes Bild der Update-Benachrichtigung

Erstens ist der dunkle Modus, der aus der App-Schublade verschwunden ist, die Schnelleinstellung herunterziehen und die Einschalttaste lange drücken, zurück. Zweitens wurde das Problem der Symbolüberlappung behoben. Folgendes steht im vollständigen Changelog:

【Veröffentlichungshinweis】
1. Sicherheitspatch für April und Mai aktualisieren
2. Korrigieren Sie den fehlenden Dunkelmodus in: App-Schublade, ziehen Sie die Schnelleinstellung herunter, drücken Sie lange auf die Einschalttaste.
3. Beheben Sie Überlappungen, die auf der RSSI-Leiste mit dem Roaming-Symbol und dem PDP-Symbol beobachtet wurden.

Das Mai-Update von ZenFone max Pro M2 hat die Überlappung des Pillensymbols, das Problem des fehlenden Dunkelmodus und eine Screenshot-Option im Power-Button-Menü hinzugefügt.

ZenFone Max Pro M2 Mai Update Versionshinweise update

Abgesehen von den Änderungen, die im offiziellen Changelog erwähnt wurden, berichten Benutzer, dass dem Power-Button-Menü auch eine Screenshot-Option hinzugefügt wurde (die bei langem Drücken angezeigt wird). Hier ist ein vom Benutzer freigegebenes Bild der Option:

zenfone, mode, screenshot, maydate, long, days, back, tmay, securitydate, geräte, tupdate, user, dark, vermisstpp, schublade

Vom Benutzer geteiltes Bild der Screenshot-Option, die im Power-Menü hinzugefügt wurde

Wie immer wird das FOTA-Update stapelweise ausgerollt und kann daher einige Zeit dauern, bis es auf allen Geräten verfügbar ist. Also entweder Geduld haben oder das Update manuell herunterladen.

PS Weitere Neuigkeiten und Geschichten zu Asus finden interessierte Leser hier.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest