[Auch Blackshark-Geräte] Xiaomi Mi A3 schließt sich dem internen Beta-Testprogramm für das Android 11-Update an

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…….

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 01. Oktober 2020) folgt:

Android 11 wurde am 9. September offiziell enthüllt und die Geräte, die zuerst für das Update in der Reihe waren, hauptsächlich Googles eigene Pixel-Geräte, haben diesen Build bereits eingesackt.

Außerdem gibt es dank der Entwickler-Community bereits eine Reihe von Android 11-Custom-ROMs für einige Geräte. Andere OEMs arbeiten ebenfalls hart daran, ihre Android 11-Skins zu entwickeln und zu testen, alle in verschiedenen Phasen des Prozesses.

[Auch Blackshark-Geräte] Xiaomi Mi A3 schließt sich dem internen Beta-Testprogramm für das Android 11-Update an

Xiaomi Mi A3

Xiaomis Linie von Android One-Geräten, die Mi A-Linie, hatte eines zu viele Probleme, alle um Updates herum. Am 15. September erhielten wir von Xiaomi die Nachricht, dass Android 11 für das Mi A3 nicht in Arbeit sei und es daher eine Weile dauern würde, bis das Gerät aktualisiert wird.

In einer Nachricht, die in der beliebten Xiaomi-fokussierten Gruppe Telegram veröffentlicht wurde, Xiaomi & MIUI News | Xiaomiui, es scheint, dass Android 11 für das Mi A3 doch in Arbeit ist.

[Auch Blackshark-Geräte] Xiaomi Mi A3 schließt sich dem internen Beta-Testprogramm für das Android 11-Update an

Zum Zoomen klicken/tippen

Die veröffentlichte Liste, die am 30. September aktualisiert wurde, ist nicht offiziell, da sie nicht von Xiaomi stammt. Alles in allem und in Kenntnis der Erfolgsbilanz dieser Veröffentlichung sieht dies jedoch der Wahrheit näher als alles andere.

In der Liste wird berichtet, dass die folgenden Geräte intern Android 11-Tests durchlaufen haben.

– Mi 10T Pro,
– Mi 10T,
– Mi9 SE,
– Mi 9 Lite/Mi CC9,

– Mi CC9 Meitu Edition und
– Mi A3

Diese kommen zu den anderen Xiaomi-Geräten wie dem Mi CC9 Pro / Mi Note 10, Redmi K20 / Mi 9T und Redmi K30 / Poco X2, deren interne Veröffentlichungsdaten für Android 11 bereits bekannt gegeben wurden.

Dies ist ein sehr willkommener Schritt, wenn man bedenkt, dass auch andere OEMs bei der Entwicklung von Android 11 nicht nachlassen.

Bei diesem Tempo sollten wir eine viel schnellere Einführung von Android 11 im Vergleich zu allen anderen früheren Android-Versionen sehen. All dies zeigt, dass Android als Plattform zur Geltung kommt.

Neue Berichte deuten darauf hin, dass Xiaomi Mi A3 dem internen Beta-Testprogramm von Android 11 beitritt. Andere zB Mi 10T/Pro, Mi 9 SE und Mi 9 Lite.

Berichten zufolge startete die interne Beta von Android 11 für Mi 10 Lite

Allerdings haben wir noch keine konkreten Zeitpläne dafür, wann eines dieser Geräte stabile Builds von Android 11 erhalten soll.

Wir werden weiterhin nach jeder weiteren Kommunikation von Xiaomi oder einer vertrauenswürdigen Quelle von Drittanbietern Ausschau halten, also bleiben Sie dran.

In der Zwischenzeit gibt es diese angebliche Liste von Xiaomi-Geräten, die für ein Update auf Android 11 in Frage kommen. Wir haben hier auch einen dedizierten Android 11-Tracker für Xiaomi-Geräte.

Update 1 (November 07)

Neue Entwicklungen deuten darauf hin, dass Xiaomi damit begonnen hat, Android 11 intern auf dem Blackshark 2, Blackshark 2 Pro, Blackshark 3, Blackshark 3S und dem Blackshark 3 Pro zu testen. Diese Informationen wurden in einer auf Xiaomi fokussierten Gruppe von Telegram geteilt.

Android 11,Mi 10T,Mi 10T Pro,Mi 9 Lite,Mi 9 SE,Mi A3

Klicken/tippen, um das Bild zu vergrößern
(Quelle)

HINWEIS: Wir haben diese und viele weitere Xiaomi-Geschichten in unserem speziellen Xiaomi-Bereich.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest