Bringen Sie mit diesem Jailbreak-Tweak Apple Watch-Widgets auf Ihren iPhone-Sperrbildschirm

Von allen Smartphone-Herstellern ist Apple derjenige, der die meisten Einschränkungen auferlegt. Sie können nicht alle Standardoptionen auf einem iPhone oder iPad ändern. Aus dem gleichen Grund müssen Benutzer ihre Wünsche zur Anpassung ihrer Geräte unterdrücken.

Aber die Leute können ihren Durst nach Personalisierung einfach nicht stillen. Vielleicht hat das den Weg für den Jailbreak geebnet. Kurz gesagt, es ist ein Prozess, tief in das Dateisystem der Plattform einzutauchen, um Zugriff auf eine Reihe von Privilegien zu erhalten.
Bringen Sie mit diesem Jailbreak-Tweak Apple Watch-Widgets auf Ihren iPhone-Sperrbildschirm

Falls Sie naiv sind, wissen Sie vielleicht nicht über die unendlichen Möglichkeiten eines Mobilteils mit Jailbreak Bescheid. Lassen Sie mich diese Chance nutzen, um Sie aufzuklären. Sie wissen, dass eine eingehende Anrufbenachrichtigung den gesamten Bildschirm Ihres iPhones einnimmt, nicht wahr? Nun, mit CallBar Jailbreak Tweak können Sie es minimieren.

Darüber hinaus ist es möglich, die Anzeigeauflösung älterer Geräte zu ändern, den Netzwerkzugriff für einzelne Apps zu deaktivieren, die Automatisierung von NFC-Kurzbefehlen zu aktivieren, eine Aufforderung zum Sperren der Bildschirmausrichtung zu erhalten und vieles mehr. Es stehen Tausende von Optimierungen zur Verfügung, um Ihr Telefon in das zu verwandeln, was Sie sich immer gewünscht haben.

In der Vergangenheit haben wir mit Ihnen eine Methode geteilt, um Widgets direkt auf dem iPhone-Sperrbildschirm hinzuzufügen. Erraten Sie, was! Frisch auf den Tisch kommt ein ähnlicher Jailbreak-Tweak (Komplikationen) und statt regulärer bringt er Apple Watch-Widgets auf iOS.
Bringen Sie mit diesem Jailbreak-Tweak Apple Watch-Widgets auf Ihren iPhone-Sperrbildschirm

Jedes Widget wird im Laufe des Tages wunderschön animiert und aktualisiert, ohne die Akkulaufzeit zu beeinträchtigen. Erhalten Sie auf einen Blick alle Informationen, die Sie benötigen. Tippen Sie auf eine Komplikation, um die App schnell zu öffnen und noch mehr Informationen zu erhalten. Mit der benutzerdefinierten x/y-Positionierung können Sie die Widgets so verschieben, dass sie in Ihr Setup passen. Sie können sogar die gewünschte Anzahl von Zeilen und Spalten auswählen.
Apple Watch nicht erforderlich!
Halten Sie einfach eine Komplikation gedrückt, um aus einer ständig wachsenden Liste von Optionen auszuwählen.

Complications ist eine Jailbreak-Optimierung, um watchOS (Apple Watch)-Widgets auf dem Sperrbildschirm Ihres iPhones mit iOS 11 und höher zu erhalten.

Quelle

Also ja, Sie müssen keine Apple Watch besitzen, um die Widgets (außer Aktivitätsringe) auf Ihrem iPhone-Sperrbildschirm anzuzeigen. Nichtsdestotrotz können Sie mit einigen Problemen konfrontiert werden, wenn Sie die Anpassung der Fabric-Anpassung verwenden.

Complications ist nicht kostenlos und Sie können es für 1,99 US-Dollar von Packix Repo einsacken. Denken Sie daran, dass es keine Iterationen unter iOS 11 unterstützt. Apropos iPad, wir sehen keinen Grund, warum die Tablets Cupertino nicht kompatibel sind.

Hinweis:- Bleiben Sie auf dem Laufenden in unserem iOS-Bereich für weitere Jailbreak-Optimierungen.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest