Kann die Standardsuchmaschine in Chrome für Mac nicht geändert werden? Versuchen Sie diese Problemumgehung

Wenn Sie auch zu den Benutzern gehören, die ihre Suchmaschinen in Google Chrome auf dem Mac nicht ändern können, sind Sie hier richtig.

Benutzer haben behauptet, dass ihre Standardsuchmaschine auf eine Website namens "akamaihd.net“, und sie können es nicht loswerden. Dieses Problem wurde vor einigen Monaten von Benutzern gemeldet und es scheint immer noch bei einigen herumzuhängen.

Nachfolgend können Sie einige der Berichte lesen:

Chrome lässt mich meine Standardsuchmaschine nicht wieder auf Google umstellen, nachdem sie unerwartet heruntergefahren wurde. Ich habe Malwarebytes ausprobiert und alles gelöscht, was aufgetaucht ist. Alle anderen Lösungen, die ich online gefunden habe, waren für Windows, aber ich habe einen Mac. Ich würde meine Chrome-Einstellungen lieber nur als letzten Ausweg zurücksetzen. Bitte helft!!!

(Quelle)

Kann die Standardsuchmaschine in Chrome für Mac nicht geändert werden? Versuchen Sie diese Problemumgehung,

Die Standardsuchmaschine in Chrome kann mit search6188182-a.akamaihd.net nicht geändert werden
Habe Malwarebytes und Sophos Home ausgeführt, die besagten, dass mein Mac sauber ist – kein Virus

(Quelle)

Kann die Standardsuchmaschine in Chrome für Mac nicht geändert werden? Versuchen Sie diese Problemumgehung

Ich habe keine Lösung. . . Ich schreibe nur, um zu sagen, dass ich das gleiche Problem habe – ich benutze Chrome seit Jahren und das ist erst heute passiert. Es scheint, dass „default290967113-a.akamaihd.net“ meine Google-Suchmaschine gekapert hat. Ich habe zwei Antiviren-Scans ausprobiert: Malwarebytes und AGV; hat aber auch nichts gebracht. Ich kontaktierte auch die Apple-Hilfe und telefonierte 45 Minuten lang mit einem Techniker, und sie sagten schließlich: "Reichen Sie sich an Google." Wenn Google/Chrome zuhört . . . Ich bin auf zu anderen Optionen und kehre nur zurück, wenn es behoben ist.

(Quelle)

Endlich ist eine Problemumgehung verfügbar, um die Standardsuchmaschine für Chrome auf dem Mac von 'akamaihd.net' zu ändern, die von Benutzern seit Monaten gemeldet wurde.

Insbesondere wurde dieses Problem in verschiedenen Veröffentlichungen behandelt und als Adware bezeichnet. Es wurde jedoch nicht als Hindernis für die Änderung der Standardsuchmaschine behandelt, die aus der Sicht des Endbenutzers erfolgt.

Glücklicherweise gibt es eine Problemumgehung für dieses Problem. Laut einem Mitglied der Google Chrome-Community müssen Sie nur bösartige Profile aus den Systemeinstellungen entfernen.

Das hat bei mir funktioniert.
1. Gehen Sie zu Systemeinstellungen
2. Profile
3. Entfernen Sie das/die anonyme(n) Profil/e

(Quelle)

Google Chrome, macOSUnd nach Ansicht einiger Benutzer hat der Trick, verdächtige Profile aus den Systemeinstellungen zu entfernen, tatsächlich die schuldige Suchmaschine „akamaihd.net“ entfernt.

Kann die Standardsuchmaschine in Chrome für Mac nicht geändert werden? Versuchen Sie diese Problemumgehung

Quelle

Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, ob Sie auch mit Chrome auf dem Mac auf ein ähnliches Problem gestoßen sind und ob diese Problemumgehung Sie davon befreit hat oder nicht?

Facebook Twitter Google Plus Pinterest