COD Warzone Season 4 FARA 83, C58 Nerf hat kaum einen Unterschied gemacht

Das Update für COD Warzone Season 4 wurde am 30. Juni veröffentlicht und brachte 5 neue Waffen und Multiplayer-Karten, neue Points of Interest in Verdansk und neue Quests in Outbreak mit sich.

Zusammen damit erhalten Sie auch ein paar Gameplay-Änderungen, regelmäßige Fehlerbehebungen und natürlich Balancing-Änderungen. In dieser Saison erhalten Sie Balancing-Änderungen sowohl für Aufsätze als auch für Waffen.

Bei den fraglichen Waffen handelt es sich um die Nail Gun aus der SMG-Kategorie, deren maximaler Schaden um 39 % verringert wurde, sowie die Sturmgewehre C58 und FARA 83, deren Rückstoß leicht erhöht wurde.

COD Warzone Season 4 FARA 83, C58 Nerf hat kaum einen Unterschied gemacht

Leider wurde das Update heute jedoch angeblich aufgrund eines schwerwiegenden Problems gezogen, bei dem immer wieder eine Fehlermeldung auftauchte, dass das Warzone-Update einen Neustart erfordert.

Die wenigen Spieler, die ihre COD Warzone tatsächlich auf Staffel 4 aktualisiert hatten, haben sich jedoch über die Nerfs der Sturmgewehre C58 und FARA 83 beschwert und gesagt, dass dies einfach nicht ausreicht.

COD Warzone Season 4 FARA 83, C58 Nerf hat kaum einen Unterschied gemacht

Quelle

Habe gerade das Video von JGOD gesehen und es sieht so aus, als ob jeder mit einer einfachen Rückstoßkontrolle mit der Fara immer noch auf etwa 100 m ausstrahlen kann. Nur darüber hinaus wird es weniger zuverlässig.
Quelle

Sie sollten den Schaden nur ein bisschen verringern. Ich habe nichts gegen eine Waffe mit geringem Rückstoß, die einfach zu bedienen ist. Der Grau ist auch über 100m super einfach zu bedienen und fährt sich viel besser. Die FARA tötet einfach ein bisschen zu schnell.
Quelle

Dies liegt daran, dass die Zunahme des Rückstoßes rein vertikal ist. Und jeder mit der geringsten Erfahrung mit FPS-Spielen auf jeder Plattform wird zustimmen, dass der vertikale Rückstoß ziemlich überschaubar ist.

Schließlich muss nur der Joystick oder die Maus heruntergezogen werden, um dem Rückstoß entgegenzuwirken.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Erhöhung des Rückstoßes immer noch nicht gut ist, um die Kraft der Waffe auszugleichen, oder zumindest scheinen das die Spieler zu denken.

Als Lösung haben die Spieler vorgeschlagen, stattdessen den Schaden der FARA 83 und der C58 zu verringern und sie näher an die Krig heranzuziehen, wenn Raven sich tatsächlich dafür einsetzt, die Geschütze als rückstoßarme ARs zu halten.

Spieler von COD Warzone sagen, dass die Waffen-Nerfs von FARA 83 und C58, die mit dem Update der 4. Staffel vom 30. Juni mitgebracht wurden, kaum einen Unterschied gemacht haben.

Es bleibt jedoch abzuwarten, ob Raven all dieses Feedback tatsächlich ernst nimmt und die neu veröffentlichte Version des zurückgesetzten COD Warzone Season 4-Updates zusammen mit weiteren nerfierten FARA 83- und C58-Waffen herausbringt.

Wenn dies nicht der Fall ist, müssen wir wohl auf das nächste saisonale Update warten.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest