[Forts. aktualisiert] LGs kommender Software-Update-Tracker

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…….

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 9. Oktober 2020) folgt:

Google hat letzten Monat Android 11 veröffentlicht und mehrere OEMs haben ihren Geräten das neueste Betriebssystem-Update als Beta- und stabile Version bereitgestellt, aber LG gehört nicht dazu.

LG war mit Software-Updates etwas langsam, da der OEM immer noch das einjährige Android 10-Update für seine Geräte bereitstellt.

[Forts. aktualisiert] LGs kommender Software-Update-Tracker

Zur Erinnerung: LG hat bereits im September einen Software-Update-Plan für LG G8s ThinQ, LG V40 ThinQ und LG G7 ThinQ veröffentlicht.

Jetzt hat LG einen weiteren Software-Update-Plan zusammen mit der Liste der Geräte für das vierte Quartal 2020 freigegeben.

Dieses Mal enthält der Update-Plan eine Reihe von Geräten, darunter LG V50S, LG Q70 und LG X6 (2019), die Leistungsupdates erhalten.

[Forts. aktualisiert] LGs kommender Software-Update-Tracker

Quelle

Außerdem hat der OEM Details zum Sicherheitspatch vom September und eine Liste der berechtigten Geräte bekannt gegeben, die eine Reihe neuer Funktionen erhalten werden.

Zu den Geräten gehören LG Wing, LG Velvet, LG V50S ThinQ, LG X4 (2019), LG V50 ThinQ, LG G8 ThinQ, LG Q9, LG V40 ThinQ, LG Q8 (2018), LG Q61 und LG G7 ThinQ.

Diese Geräte sollen in naher Zukunft neue Updates zusammen mit neuen Funktionen erhalten, obwohl einige die Updates möglicherweise bereits erhalten.

LG hat den Software-Update-Plan für das vierte Quartal 2020 zusammen mit der Liste der Geräte veröffentlicht, die Anspruch auf neue Updates haben.

(Quelle 1, 2)

LG hat das Android 10-Update für die meisten seiner Geräte veröffentlicht, aber der OEM war mit dem Betriebssystem-Update sehr langsam.

Anzumerken ist, dass das LG G8s ThinQ Android 10 Update ab dem 08. Oktober in Indien ausgerollt werden sollte, von dem OS-Update jedoch noch keine Spur ist.

Heute begann LG mit der Einführung des Android 10-Updates für LG G8X ThinQ-Geräte in Südafrika, Monate nachdem andere regionale Varianten des Geräts dasselbe erhalten hatten.

Android-Sicherheitspatch, Android-Sicherheitsupdate, LG G7 ThinQ, LG G8 ThinQ, LG Q61, LG Q8 (2018), LG Q9, LG V40 ThinQ, LG V50 ThinQ, LG V50S ThinQ, LG Velvet, LG Wing, LG X4 (2019 .) )

LG G8S ThinQ

Hoffentlich ist LG bestrebt, schnellere Updates für seine berechtigten Geräte bereitzustellen, da viele OEMs im Spiel weit vorne liegen.

Sie können sich jedoch unseren LG Android 10 Update Tracker ansehen, um die neuesten Updates zu diesem Thema zu erhalten.

Update 1 (November 03)

IST 10:55 Uhr: LG Korea hat jetzt die Änderungsprotokolle für Geräte geteilt, die im November neue Software-Updates erhalten. Dazu gehören das LG Wing, LG V50 ThinQ, LG G8 ThinQ und LG Q9.

Wir haben die folgenden Änderungsprotokolle hinzugefügt, dies sind jedoch übersetzte Versionen der Aktualisierungsprotokolle, sodass es zu geringfügigen Abweichungen kommen kann:

LG Wing-Änderungsprotokoll

– Verbesserte Leistung im Schwenkmodus
– Qualitätsverbesserung im Kamera-Gimbal-Modus
– Verbesserung der Fingerabdruckerkennungsleistung

V50 ThinQ-Änderungsprotokoll

– Chat + Unterstützung für Unternehmensnachrichtendienste (LG U+, KT, SKT)

LG G8 ThinQ-Änderungsprotokoll

– Größenanpassung der Chatbot-Nachrichtenblase

LG Q9 Änderungsprotokoll

– Erhöhte Mobiltelefonsicherheit mit Google-Sicherheitsupdates

Update 1 (November 09)

IST 11:58 Uhr: LG hat seinen Zeitplan eingehalten und tatsächlich ein neues Update für das LG G8 ThinQ veröffentlicht. Das Update wird mit der Softwareversion G820N20s oder G820NO20s je nach Modell in Südkorea ausgerollt.

Es bringt zwar keine größeren neuen Änderungen oder Verbesserungen, erhöht jedoch die Sicherheit des Geräts mit einem neueren Sicherheitspatch gemäß der offiziellen Auflistung.

Update 2 (13. November)

IST 17:09 Uhr: LG rollt jetzt in seinem Heimatland Software-Updates für das LG Wing und das LG V50 ThinQ aus. Das Update für das LG Wing trägt die Softwareversion F100N10r und das LG V50 ThinQ bekommt ein Update mit der Softwareversion V500N20x/V500NO20x.

LG Wing Changelog (übersetzt):

– Die Möglichkeit, Apps zwischen dem Hauptbildschirm und dem zweiten Bildschirm zu verschieben, wurde hinzugefügt.
– Gesamtfunktionen wie Home-, Galerie-, Video- und Media-Controller im Schwenkmodus wurden stabilisiert.
– Die Leistung des Schwenkmodus wurde weiter verbessert.
– Ein Hintergrundbild wurde hinzugefügt.

– Es wurden Verbesserungen vorgenommen, sodass der Fokus auch nach dem Fokussieren durch Berühren des Bildschirms beim Aufnehmen der Kamera automatisch angepasst wird.
– Es wurde ein Problem behoben, bei dem Gruppeneinstellungen beim Synchronisieren von Google-Kontakten nicht eingerichtet werden konnten.
– Beim Einstellen der Thementastatur wurde die Kompatibilität mit der Market-App verbessert.
– Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert enhanced

LG V50 ThinQ Changelog (übersetzt):

- Der Nachrichtendienst für Unternehmen wurde zu Chat+ hinzugefügt.
-Das Phänomen, dass die Anrufaufzeichnung auch nach Beendigung des Anrufs nicht zeitweilig endet, wurde verbessert.
-Das Phänomen, dass sich der Bildschirm nicht intermittierend dreht, wurde verbessert.
-Das Phänomen, dass der Bildschirm nicht gesperrt wird, wenn der Anruf bei geschlossenem Doppelbildschirm endet, wurde verbessert.
-Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde mit Sicherheitsupdates von Google verbessert.

Update 3 (17. November)

16:30 Uhr: LG rollt nun in Korea ein neues Software-Update für das LG V35 ThinQ als Version V350N30b/V350NO30b aus. Das Update bringt einen neuen Sicherheitspatch sowie einige Verbesserungen. Sehen Sie sich das Änderungsprotokoll (übersetzt) ​​unten an:

– Punktfarbeneinstellung wurde hinzugefügt.
– Das Design der Lautstärkereglerleiste, die beim Drücken der Lautstärketaste auf dem Bildschirm angezeigt wird, wurde verbessert.
– Die Größe des Anruf-Popups wurde verbessert, um kleiner zu sein.
– Chat + Nachrichtenreservierungsübertragungsfunktion wurde hinzugefügt (LG U+, KT, SKT)
– Einstellung für jeden Wochentag zur automatischen Neustartfunktion des Mobiltelefons hinzugefügt.
– Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert.

Update 4 (20. November)

IST 18:35 Uhr: LG hat ein neues Update für das LG X6 (2019)-Modell in Korea ausgerollt. Das neue Update wird als Version X625N20h/X625NO20h ausgerollt und bringt nur einen aktualisierten Sicherheitspatch gemäß dem auf seiner koreanischen Website veröffentlichten Changelog.

Update 5 (26. November)

IST 19:15 Uhr: Das Android 10-Update ist jetzt für das LG Q61 und das LG Q51 in Südkorea live. Nutzer können das Update über LG Bridge oder als OTA-Update herunterladen.

Update 6 (28. November)

IST 10:40 Uhr: LG hat damit begonnen, ein neues Software-Update für das LG Q52 in Korea zu installieren. Es trägt die Softwareversion Q520N10f und verbessert die Gesprächsqualität sowie einen aktualisierten Sicherheitspatch auf das Gerät.

Update 7 (30. November)

IST 12:30 Uhr: LG Korea hat erneut Details des bevorstehenden Updates an mehrere Smartphones des Unternehmens weitergegeben. Nachfolgend die übersetzte Version der Informationen:

LG Wing Leistungsupdate

-Verbesserung der Fingerabdruckerkennungsleistung

V40 ThinQ-Leistungsupdate

-Funktion zum Wiederherstellen von Nachrichten blockieren
-Erhöhte Handysicherheit mit Google-Sicherheitsupdates

X2(2019) Leistungsupdate

-Erhöhte Handysicherheit mit Google-Sicherheitsupdates

Q52 Leistungsupdate52

-Vertikale Umkehrkorrektur bei Videoanrufen

X4(2019) Leistungsupdate

-Fehler beim Speichern von Standortinformationen beim Überprüfen des aufgenommenen Fotos am PC behoben

Update 8 (Dezember 01)

16:30 Uhr: LG hat mit der Einführung eines neuen Updates für das LG V60 ThinQ 5G begonnen, das den November-Patch auf das Gerät bringt. Dieses Update trägt die Softwareversion V600TM10x und ist laut Bericht drahtlos und über die LG Bridge-Anwendung verfügbar.

Update 9 (Dezember 05)

IST 09:40 Uhr: LG hat damit begonnen, ein neues Update für das LG V40 ThinQ in Korea einzuführen. Es trägt die Softwareversion V409N30e/V409NO30e und bringt einige Verbesserungen mit sich. Wir haben das übersetzte Changelog unten geteilt:

– Die Anrufqualität wurde verbessert.
– Das Bildschirmflimmern beim Abspielen einer Tonquelle in Kakao Music wurde verbessert.
– Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert.
(Quelle)

IST 18:20 Uhr: Einige LG-Smartphones der Marke AT&T erhalten den Sicherheitspatch vom November. Dies sind das LG K92, LG Stylo 5+ und das LG Xpression Plus 3. Wir haben die Update-Details unten geteilt:

LG Stylo 5+ LMQ720AM:

Erscheinungsdatum: 2. Dezember 2020
Android-Version: 10
Sicherheitspatch-Level (SPL): 1. November 2020
Baunummer: QKQ1.200308.002
Softwareversion: Q720AM20c
Dateigröße: 143 MB
Was ändert sich: Sicherheitspatch-Level

LG K92 5G LM-K920AM:

Erscheinungsdatum: 23. November 2020
Android-Version: 10
Sicherheitspatch-Level (SPL): 1. November 2020
Build-Nummer: QKQ1.200730.002
Softwareversion: K920AM10e
Dateigröße: 207 MB
Was ist neu: USB-Problem behoben

LG Xpression Plus 3K400AKR10d:

Erscheinungsdatum: 2. Dezember 2020
Android-Version: 10
Sicherheitspatch-Level (SPL): 1. November 2020
Baunummer: QKQ1.200308.002
Softwareversion: K400AKR10d
Dateigröße: 114 MB
Changelog: Sicherheitspatch-Level

Update 10 (Dezember 07)

IST 11:55 Uhr: LG Korea hat jetzt die Details zu den kommenden Updates für LG Wing und X4 (2019) bekannt gegeben. Hier ist, was die Übersetzung sagt:

LG Wing Leistungsupdate:
-Das Phänomen der falschen Fingerabdruckerkennung beim Anbringen einer speziellen Schutzfolie wurde verbessert.
-Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert.

X4(2019) Leistungsupdate:
- Die Benutzerfreundlichkeit des Mobiltelefons wurde verbessert.

Update 11 (Dezember 08)

IST 10:00 Uhr: Das LG Stylo 5 Amazon Unlocked LMQ720QM-Modell hat einem neuen Bericht zufolge ein neues Software-Update mit einem aktualisierten Sicherheitspatch eingepackt. Benutzer können es über das OTA-Paket oder über LG Bridge installieren.

IST 16:50 Uhr: LG hat nun damit begonnen, ein neues Software-Update für das LG X2 (2019) auszurollen. Es trägt die Softwareversion X220N10p/X220NO10p und bringt einen aktualisierten Sicherheitspatch für das Gerät mit.

IST 18:05 Uhr: Ein neues Software-Update wird auf T-Mobile- und MetroPCS-Modelle des LG Stylo 6 gepusht. Es trägt die Software-Version Q730MM10P und bringt laut einem Bericht einen aktualisierten Sicherheitspatch mit.

Update 12 (Dezember 09)

IST 15:20 Uhr: AT&T hat damit begonnen, neue Software-Updates für das LG Velvet 5G, LG Phoenix 5, LG Neon Plus und LG Prime 2 zu installieren. Das LG Velvet 5G bekommt den Oktober-Patch, während die anderen Smartphones den November-Patch eingesackt haben.

Update 13 (10. Dezember)

IST 09:40 Uhr: Das LG V50S ThinQ hat in Korea ein neues Software-Update eingesackt. Es trägt die Version V510N20p/V510NO20p und bringt einige Verbesserungen sowie einen aktualisierten Sicherheitspatch mit.

Änderungsprotokoll:

– Der Nachrichtendienst für Unternehmen wurde zu Chat+ hinzugefügt. (LG U+, KT, SKT)
– Verbesserte Anruf- und Datenverbindungsqualität.
– Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert.

Update 14 (11. Dezember)

IST 17:35 Uhr: LG rollt Berichten zufolge neue Updates für das freigeschaltete LG K51 LMK500QM und das LG V60 ThinQ 5G UW aus. Das V60 ThinQ bekommt den November-Patch, während das K51 angeblich auch einen neueren Sicherheitspatch bekommt.

Update 15 (17. Dezember)

IST 16:15 Uhr: Die Metro LG G Pad 5 10.1 FHD-Variante bekommt angeblich ein neues Software-Update auf Basis von Android 9 Pie, das einen aktualisierten Android-Sicherheitspatch und einige Bugfixes mitbringt.

Update 16 (22. Dezember)

IST 18:00 Uhr: Verzion hat ein Android-Sicherheitsupdate für seine Varianten LG Stylo 5 und LG V50 ThinQ 5G als Versionen Q720VS20c bzw. V450VM20h veröffentlicht. Beide Updates bieten den Dezember-Sicherheitspatch.

Update 17 (24. Dezember)

IST 11:43 Uhr: Laut einem aktuellen Bericht erhält das LG K30 LMX320QMG ein neues Software-Update mit mehreren Fehlerbehebungen und einem aktualisierten Android-Sicherheitspatch. Das auf Android 9 Pie basierende Update kommt als Version X320QMG10I.

Update 18 (25. Dezember)

IST 10:22 Uhr: Laut einem aktuellen Bericht bekommt LG Velvet 5G ein neues Software-Update, das Bugfixes und den November-Sicherheitspatch mitbringt. Von Android 11 ist jedoch noch keine Spur.

Ich habe gerade noch einen Ota für das LG Velvet 5g bekommen, demnach für Bugfixes, der Patch ist noch von Nov. Im Moment gute Frequenz von Otas für dieses Team, jetzt fehlt Android 11
Quelle

Update 19 (26. Dezember)

IST 14:50 Uhr: T-Mobile hat mit dem Seeding eines neuen Updates für das LG K51 LMK500UM-Modell begonnen. Das Update enthält den November-Patch nur gemäß einem neuen Bericht.

Update 20 (28. Dezember)

IST 09:55 Uhr: Einige US-Carrier haben damit begonnen, den November-Patch für einige LG-Smartphones zu installieren. Dies sind das US Cellular LG K92 5G, das Xfinity Mobile LG G8 ThinQ und das Metro LG K40.

IST 10:25 Uhr: LG Korea hat mit dem Seeding eines neuen Software-Updates für den LG Wing als Version F100N10x begonnen. Dieses Update bringt einige Korrekturen und Verbesserungen und enthält auch einige Sicherheitspatches.

Changelog (übersetzt aus dem Koreanischen):

– Die Sicherheit der Fingerabdruckerkennung wird verstärkt. Wenn gehärtetes Glas mit einem hervorstehenden Muster oder einer dicken Schutzfolie angebracht ist, funktioniert die Fingerabdruckerkennung möglicherweise nicht richtig. Nachdem Sie die Schutzfolie vom Produkt entfernt haben, registrieren Sie den Fingerabdruck erneut, um die Fingerabdruckerkennungsfunktion zu verwenden.
– Es wurde ein Problem behoben, bei dem die URL abgeschnitten wurde oder der Link in der Vorschau der Textwerbungsnachricht nicht verbunden werden konnte.
– Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert enhanced
(Quelle)

Update 21 (31. Dezember)

IST 09:55 Uhr: T-Mobile rollt neue Updates für das LG K40 und das LG Velvet aus. Ersteres erhält den November-Patch, während letzteres den Dezember-Patch durch die neuen Updates erhält.

Abgesehen davon hat Verizon damit begonnen, ein neues Update für das LG WING 5G zu installieren, das einige neue Funktionen auf das Gerät bringt, wie die Möglichkeit, QR-Codes über die Kamera-App zu scannen und die Option, Apps vom Hauptdisplay auf das zweite zu wechseln switch Bildschirm mit Leichtigkeit.

Update 22 (Januar 04)

IST 09:55 Uhr: T-Mobile setzt jetzt den November-Patch für das LG G8 ThinQ in den USA ein. Das Update ist laut einem aktuellen Bericht mit der Software-Version G820TM20I verfügbar.

Update 23 (Januar 06)

IST 17:10 Uhr: Verizon hat damit begonnen, neue Updates für das LG G8 ThinQ, LG K51 und das LG Stylo 6 zu installieren. Während ersteres den Dezember-Patch erhält, haben die beiden letzteren den November-Patch durch die neuen Updates verpackt.

Update 24 (Januar 07)

IST 09:55 Uhr: LG hat in Indien mit der Bereitstellung eines neuen Software-Updates für das LG G8s ThinQ begonnen. Es basiert auf Android 10 und trägt laut einem neuen Bericht die Softwareversion G810EAW20A_00.

Update 25 (11. Januar)

IST 13:09 Uhr: AT&T hat die Dezember-Sicherheitsupdates für das LG G8X ThinQ, LG K40, LG Xpression Plus 2 und LG G8 ThinQ in den USA veröffentlicht.

IST 18:00 Uhr: Es scheint, dass LG zusammen mit dem Dezember-Patch mit dem Seeding des Velvet UI-Updates für das LG G7 ThinQ und G7 ThinQ+ in Indien begonnen hat. Weitere Informationen finden Sie hier.

Update 26 (14. Januar)

IST 18:09: LG Korea hat ein neues Sicherheitsupdate für das LG Q31 als Version Q310N10d veröffentlicht. Auf der anderen Seite der Welt hat Verizon auch ein neues Update für das LG G Pad 5 10.1 FHD veröffentlicht.

Das Update enthält einige Korrekturen und Verbesserungen für das Tablet. Wir haben das Änderungsprotokoll unten geteilt:

– Kleinere Aktualisierung der Dialogsätze (von „at“ auf „on“).
– Korrigierte Zeitzone durch Entfernen von „PDT“ aus dem Zeitstempel.
– Dialogkorrektur, um „Herunterladen im Hintergrund“ zu entfernen und „Update über Wi-Fi herunterladen“ anzuzeigen.
– „Download läuft bereits“ wird kurz angezeigt und dann ausgeblendet und funktioniert wie eine Toast-Nachricht (oder kurze Benachrichtigung).

Update 27 (15. Januar)

IST 13:30 Uhr: Das LG Q51 und LG Q61 erhalten in Korea neue Software-Updates. Das Update für das LG Q51 trägt die Softwareversion Q510N20c und bringt neben einigen Fixes auch einen neuen Sicherheitspatch mit.

Q510N20c Changelog (übersetzt aus dem Koreanischen):

– Das Phänomen, dass sich der Bildschirm beim Tätigen eines Datensprachanrufs nicht automatisch einschaltet, wurde verbessert.
– Die TikTok-App wurde als Standard-App hinzugefügt. Nachdem Sie Ihr Telefon zurückgesetzt haben, können Sie die TikTok-App installieren.
– Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert.

Das LG Q61 Update trägt die Softwareversion Q630N20d/Q630NO20d und bringt lediglich einen neuen Sicherheitspatch auf das Gerät.

Q630N20d/Q630NO20d Changelog (übersetzt aus dem Koreanischen):

– Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert.

Update 28 (19. Januar)

IST 17:00 Uhr: Das LG Q70-Modell von Spectrum mobile erhält nun ein neues Update auf Basis von Android 10. Das Update trägt die Softwareversion Q620QM610D und bringt laut einem neuen Bericht den Dezember-Patch.

Update 29 (22. Januar)

IST 15:50 Uhr: LG Korea hat ein neues Update für das LG X2 (2019) veröffentlicht. Das Update trägt die Softwareversion X220N10r/X220NO10r und bringt einen neueren Sicherheitspatch auf das Gerät gemäß den Angaben des Unternehmens.

Update 30 (26. Januar)

IST 17:08 Uhr: Mehrere LG-Handys haben in den letzten Tagen neue Updates erhalten. Für den Anfang hat T-Mobile den Dezember-Patch mit einigen Verbesserungen für das LG Aristo 5 als Version K300TM10g veröffentlicht.

AT&T hat auch damit begonnen, ein neues Update für das LG Arena 2 mit der Softwareversion X320APM20i auszurollen, das den Dezember-Patch auf das Gerät bringt. Der Mobilfunkanbieter hat auch ein neues Update für das LG K92 5G veröffentlicht. Es bringt den Sicherheitspatch vom Januar und wiegt etwa 208 MB.

Zu guter Letzt plant LG auch ein Update für das LG G8 ThinQ in Korea ein, das einen neueren Sicherheitspatch auf das Gerät bringt. Das Update wird als Version G820N20v/G820NO20v ausgerollt.

Update 31 (27. Januar)

IST 15:25 Uhr: Verizon rollt das Januar-Sicherheitsupdate für das LG Wing 5G, LG Stylo 6 und das LG K51 in den Versionen F100VM10e, Q730VM13b bzw. K500UM10h aus.

Update 32 (28. Januar)

IST 18:10 Uhr: LG Korea hat ein neues Update für das LG Wing veröffentlicht, das eine Reihe von Verbesserungen mit sich bringt und auch das japanische Flaggen-Emoticon von der Tastatur entfernt.

– Dem Touchpad wurden Funktionen zum Scrollen nach links, rechts und unten hinzugefügt.
– Uhrzeit und Datum wurden oben links im Benachrichtigungsfenster auf dem zweiten Bildschirm hinzugefügt.
– Das Phänomen, dass der Bildschirm beim Bearbeiten nach dem Ausführen von Capture+ auf dem zweiten Bildschirm abgeschnitten wird, wurde verbessert.
– Das Problem, dass untenstehende Zeichen bei Verwendung der Cheonjiin-Tastatur nicht eingegeben werden, wurde verbessert
– Das Emoticon der japanischen Flagge wurde von der Tastatur entfernt.
– Die Nachtzeitrafferqualität der Kamera wurde verbessert.
– Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert.

Das LG Q92 5G hat auch in Korea ein neues Sicherheitsupdate eingesackt. Außerdem hat Verizon ein neues Sicherheitsupdate für das LG Velvet 5G UW veröffentlicht.

Update 33 (29. Januar)

IST 09:55 Uhr: Laut neuen Details von LG für seinen Software-Update-Plan für das erste Quartal des Jahres wird erwartet, dass der LG Wing ein neues Update erhält, um das Bildschirmflimmern beim Löschen von Fingerabdrücken zu verbessern. Auch das LG X6 (2019) und LG X4 (2019) sollen neue Sicherheitsupdates erhalten.

Update 34 (2. Februar)

IST 13:23 Uhr: Neue Berichte deuten darauf hin, dass das LG X4 2019 und das LG X6 2019 auf den Sicherheitspatch vom Februar 2021 aktualisiert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in der jeweiligen offiziellen Auflistung hier und hier.

IST 13:44 Uhr: Eine Reihe von LG-Geräten hat gerade ein Update auf die Sicherheitspatch-Stufe vom Dezember 2020 erhalten. Dazu zählen das Metro LG Aristo 5 und das T-Mobile LG Wing 5G. Beide Updates basieren weiterhin auf Android 10.

Auch ein neues LG-Gerät mit der Modellnummer LM-K400TM, bei dem es sich um das LG K42 2021 für T-Mobile handeln könnte, hat gerade die FCC-Zertifizierung erhalten. Mehr dazu hier.

Update 35 (10. Februar)

IST 10:20 Uhr: Laut einem Tipp von einem unserer Leser hat LG damit begonnen, ein neues Software-Update für das LG V40 ThinQ zu installieren. Das Update ist als Version V30f-JAN-08-2021 verfügbar und wiegt 307,13 MB.

[Forts. aktualisiert] LGs kommender Software-Update-Tracker

Danke für den Tipp, Marshall Minzz!

Update 36 (11. Februar)

IST 16:32 Uhr: Das US Cellular LG G8 ThinQ hat angeblich ein neues Softwareupdate als Version G820UM20H eingesackt. Das Update bringt den Januar-Patch auf das Gerät.

Außerdem hat der Mobilfunkanbieter ein neues Update für das LG Stylo 6 veröffentlicht. Es trägt die Softwareversion Q730QM10E und trägt laut Bericht den Dezember-Patch.

Update 37 (13. Februar)

IST 17:44 Uhr: Verizon hat in den USA ein neues Update für das LG V50 ThinQ 5G veröffentlicht. Das Update bringt den Februar-Sicherheitspatch auf das Gerät und trägt die Software-Version G710VM20i.

Update 38 (16. Februar)

IST 10:08 Uhr: LG Korea hat ein neues Software-Update für das LG V50S ThinQ veröffentlicht. Es rollt mit der Version V510N20q/V510NO20q aus und bringt einen neuen Sicherheitspatch sowie die Möglichkeit, den AOD mit einer Berührung für 10 Sekunden zu aktivieren. Hier ist das Changelog:

Aus dem Koreanischen ins Englische übersetzt:
– Eine Funktion zur Anzeige für 10 Sekunden beim Berühren von AOD (Always-On-Display) wurde hinzugefügt.
– Die Sicherheit von Mobiltelefonen wurde durch regelmäßige Sicherheitsupdates von Google verbessert.

Update 39 (17. Februar)

IST 09:42 Uhr: LG hat in Korea ein neues Software-Update für das LG G7 ThinQ veröffentlicht. Das Update fügt der Chat+-App den Unternehmensnachrichtendienst hinzu. Es bringt auch einen neuen Sicherheitspatch auf das Gerät und ist als Version G710N30g/G710NO30g erhältlich.

IST 19:18 Uhr: Verizon hat ein neues Update für das LG K51 veröffentlicht, das den Februar-Patch auf das Gerät bringt. Es trägt die Softwareversion K500UM10i und verbessert auch Sprachanrufe.

Außerdem hat LG für das LG Velvet LTE-Modell in Korea ein Update als Version G910N10c verschickt, das einen neueren Sicherheitspatch auf das Gerät bringt.

Update 40 (22. Februar)

IST 18:08 Uhr: Es scheint, dass LG ein neues Software-Update für das in Korea verkaufte LG G7 ThinQ-Modell herausbringt. Das Update bringt den Januar-Sicherheitspatch auf das Gerät und trägt die Software-Version G710NEM30g, so ein Nutzer auf Twitter.

[Forts. aktualisiert] LGs kommender Software-Update-Tracker

(Quelle)

Danke für den Tipp, Luis Fuentes Cerda!

Update 41 (23. Februar)

IST 11:21 Uhr: LG Korea hat neue Updates für das LG V35 ThinQ, LG V40 ThinQ und das LG V50 ThinQ in den Versionen V350N30c/V350NO30c, V409N30f/V409NO30f bzw. V500N20y/V500NO20y veröffentlicht. Das Update bringt einen neuen Sicherheitspatch und fügt auch den Corporate-Messaging-Dienst hinzu.

Update 42 (27. Februar)

IST 12:30 Uhr: Das Unternehmen hat seinen Software-Update-Plan für das erste Quartal des Jahres aktualisiert, in dem es die folgenden Informationen aufgeführt hat:

LG Velvet Leistungsupdate

– Android 11 OS-Update

LG Wing Leistungsupdate

– Erhöhte Mobiltelefonsicherheit mit Google-Sicherheitsupdates

Q61 Leistungsupdate

– Erhöhte Mobiltelefonsicherheit mit Google-Sicherheitsupdates

V50 ThinQ-Leistungsupdate

– Erhöhte Mobiltelefonsicherheit mit Google-Sicherheitsupdates

X2(2019) Leistungsupdate

– Erhöhte Mobiltelefonsicherheit mit Google-Sicherheitsupdates

X4(2019) Leistungsupdate

– Erhöhte Mobiltelefonsicherheit mit Google-Sicherheitsupdates

Update 43 (2. März)

IST 19:18 Uhr: LG hat ein neues Update für das LG V50S ThinQ in Korea veröffentlicht, das anscheinend das Problem mit der Verzögerung oder dem Stottern bei der Verwendung des Geräts behebt. Es bringt auch einen neuen Sicherheitspatch. Dieses Update trägt die Softwareversion V510N20r/V510NO20r.

Update 44 (März 09)

IST 12:13 Uhr: Das LG G Pad 5 von T-Mobile hat ein neues Software-Update eingesackt, das auf Android 9 Pie basiert. Das Update wiegt rund 2,85 GB und ist laut einem Bericht über OTA und LG Bridge verfügbar.

Update 45 (10. März)

IST 17:59 Uhr: LG Korea hat ein neues Update für das LG Velvet LTE ausgerollt. Es trägt die Softwareversion G910N10d und bringt einen neuen Sicherheitspatch auf das Gerät.

Update 46 (12. März)

IST 18:20 Uhr: LG hat ein neues Software-Update für das Verizon LG G Pad 5 10.1 FHD veröffentlicht. Das Update trägt die Softwareversion T600VS10i und bringt den Februar 2021 Patch auf das Gerät.

Update 47 (13. März)

IST 16:01 Uhr: Das LG Stylo 5 von Verizon hat ein neues Software-Update – Q720VS20d – erhalten, das das Sicherheitspatch-Level des Geräts auf Februar 2021 anhebt.

Abgesehen davon hat das Verizon LG G8 ThinQ auch ein neues Update als Version G820UM20j mitgebracht, das auch den Februar 2021-Patch mitbringt.

Update 48 (17. März)

IST 17:33 Uhr: LG Korea hat ein neues Software-Update für das LG X2 (2019) veröffentlicht. Es trägt die Softwareversion X220N10s/X220NO10s und bringt nach Angaben des Unternehmens einen aktualisierten Sicherheitspatch mit.

Update 49 (19. März)

IST 18:34 Uhr: Verizon und LG haben in den USA neue Updates für das LG Stylo 6 und das LG Q70 veröffentlicht. Das LG Stylo 6 bekommt den Sicherheitspatch vom März 2021 mit der Softwareversion Q620VA10g.

Letzterer hat den Sicherheitspatch vom Februar 2021 mit der Softwareversion Q620VA10g eingesackt.

Update 50 (22. März)

IST 18:24: LG Korea hat neue Updates für das LG Q61, LG Q52 und LG Wing veröffentlicht. Das Q61 und Wing haben mit dem Update einen neuen Sicherheitspatch erhalten, während das Q52 einen Fehler behoben hat, der die Verbindung von Bluetooth-Mäusen verhindert hat.

Update 51 (25. März)

IST 18:10 Uhr: Das über US Cellular verkaufte LG K8x erhält ein neues Software-Update – LMK300UM – das laut einem Bericht den Sicherheitspatch vom 1. März 2021 auf das Gerät bringt.

Update 52 (27. März)

IST 15:55 Uhr: LG und Verizon haben neue Updates für das LG V60 ThinQ 5G und das LG Wing 5G ausgerollt. Das Update enthält den März-Sicherheitspatch für beide Telefone.

Update 53 (31. März)

IST 15:50 Uhr: Es wird Zeit, dass LG V50 ThinQ, LG Q70, LG Q51 und LG X4 (2019) die monatlichen Sicherheitspatches erhalten. Wenn Sie eines dieser Geräte besitzen, sollte jetzt jederzeit ein Update auftauchen.

Update 54 (01. April)

IST 11:50 Uhr: LG Stylo 6 Firmware-Update-Version Q730MM10R wird jetzt von T-Mobile-Einheiten in die Metro ausgerollt. Das neueste Update bringt auch das Sicherheitsupdate vom März 2021 für die vom Mobilfunkanbieter gesperrte LG Stylo 6-Variante.

Update 55 (13. April)

IST 12:40 Uhr: LG plant in Korea ein neues Update für das LG X6 (2019). Das Update – X625N20k/X625NO20k – bringt einen neueren Sicherheitspatch auf das Gerät.

Update 56 (17. April)

IST 12:55 Uhr: Verizon und LG rollen ein neues Software-Update für das LG Stylo 5 aus. Das Update bringt laut offiziellem Changelog den April-Sicherheitspatch auf das Gerät. Es trägt die Softwareversion Q720VS20e.

Update 57 (19. April)

IST 18:05 Uhr: LG Korea rollt ein neues Update für das LG V50S ThinQ als Version V510N20s/V510NO20s aus. Das Update hebt nur den Sicherheitspatch auf.

Update 58 (23. April)

IST 11:15 Uhr: LG rollt den Sicherheitspatch vom April 2021 für das LG G Pad 5 10.1 FHD als Version T600VS10j und für das LG Q70 als Version Q620VA10h aus. Die Updates werden zumindest in den USA auf die Verizon-Varianten der Geräte übertragen.

Update 59 (24. April)

IST 16:48 Uhr: LG und Verizon haben in den USA neue Updates für das LG K51 und das LG V50 ThinQ 5G veröffentlicht. Beide Geräte haben den April-Sicherheitspatch mit den neuen Updates eingetütet.

Update 60 (26. April)

IST 18:23 Uhr: LG Korea hat ein neues Software-Update für das LG Q52 veröffentlicht, das einen neuen Sicherheitspatch auf das Gerät bringt. Das Update trägt die Softwareversion Q520N10h.

Update 61 (27. April)

IST 18:36 Uhr: LG rollt jetzt ein neues Sicherheitsupdate für das LG Q92 5G in Korea aus. Das Update trägt die Softwareversion Q920N10m/Q920NO10m.

Update 62 (Mai 03)

IST 18:54 Uhr: Updates werden weiterhin für LG-Geräte eingeführt und dieses Mal ist es das LG Velvet. Die Gerätebesitzer können jetzt aktualisieren, um den monatlichen Sicherheitspatch zusammen mit einer kleinen Änderung zu erhöhen.

Änderungsprotokoll
– Die Dateigröße wurde beim Aufnehmen von Standvideos optimiert.
– Die regelmäßigen Sicherheitsupdates von Google haben die Sicherheit des Telefons erhöht. (Quelle)

Update 62 (20. Mai)

IST 10:20 Uhr: LG führt ein neues Update für das über Verizon verkaufte V60 ThinQ 5G UW ein. Dieses neue Update bringt den April-Sicherheitspatch und die folgenden Änderungen:

Was ändert sich:

Dieses Softwareupdate enthält grundlegende Anwendungsupdates und die neuesten Android-Sicherheitspatches.

VLA-Anwendung

Die Verizon Location Agent-App wurde entfernt.

Drahtloser Notfallalarm

Das Umschaltmenü "Warnmeldung sprechen" wurde unter Einstellungen > Netzwerk & Internet > Drahtlose Notfallwarnungen hinzugefügt (unterstützt Text-to-Speech ein/aus).

Systembenachrichtigungs-Patch

Es wurde ein Problem in Systembenachrichtigungen behoben, bei dem die Schaltfläche "OK" beim Einrichten der arabischen Sprache mit Alexa nicht ins Arabische übersetzt wurde.

Abgesehen davon erhält das Verizon LG Stylo 6 auch den Sicherheitspatch vom Mai 2021.

Update 63 (22. Mai)

IST 17:33 Uhr: Die Verizon-Variante des LG WING 5G holt sich mit der Software-Version F100VM10g den Mai-Sicherheitspatch.

Update 64 (25. Mai)

IST 18:10 Uhr: LG hat in Korea neue Sicherheitsupdates für das LG Wing und das LG Q51 mit der Softwareversion F100N11d bzw. Q510N20e veröffentlicht.

Update 65 (31. Mai)

IST 12:55 Uhr: LG veröffentlicht ein neues Update für das LG X2 2019, ein Update, das für diese Geräte eine neue Google-Sicherheitspatch-Stufe bringt.

LG hat den Software-Update-Plan für das vierte Quartal 2020 zusammen mit der Liste der Geräte veröffentlicht, die Anspruch auf neue Updates haben.

Quelle

Update 66 (22. Juni)

IST 15:50 Uhr: LG veröffentlicht Berichten zufolge ein Update für das LG Velvet (LM-G900N) und das LG Q61 (LM-Q630N), ein Update, das den Juni-Sicherheitspatch enthält. Weitere Informationen zu diesen Updates finden Sie in den offiziellen Release-Statements hier und hier.

Update 67 (28. Juni)

IST 14:12 Uhr: Verizon rollt den Sicherheitspatch vom Juni 2021 für Benutzer des LG Q70 aus. Das Update mit der Softwareversionsnummer Q620VA10i wird als OTA ausgerollt. Mehr dazu hier.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest