Galaxy S20+ mit Android 11-Oberflächen auf Geekbench

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…….

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 03. August 2020) folgt:

Samsung nimmt sich oft Zeit, um die neuesten Betriebssystem-Updates auf seine Smartphones zu bringen. Darüber hinaus hat das Unternehmen im Gegensatz zu OnePlus und einigen anderen Anbietern beschlossen, vor der offiziellen Veröffentlichung der stabilen Version kein eigenes Android-11-Beta-Programm neben Google zu starten.

Dies bedeutet, dass Benutzer mit OnePlus und anderen unterstützten Flaggschiffen einen frühen Zugriff auf Android 11 genießen, Besitzer von Samsung-Flaggschiffen kein solches Glück haben. Das bedeutet jedoch nicht, dass der südkoreanische Riese keine internen Tests auf Android 11 durchführt.

Ein neues Geekbench-Testergebnis scheint die Exynos 990-Variante des Samsung Galaxy S20+ mit Android 11 zu zeigen. Hier ist ein Screenshot der Testergebnisse für das Gerät von Geekbench:

Galaxy S20+ mit Android 11-Oberflächen auf Geekbench

(Quelle)

Das Geekbench-Testergebnis bestätigt, dass Samsung am Android 11-Update für die S20-Serie arbeitet. Dies steht im Einklang mit unserem vorherigen Bericht, der darauf hindeutet, dass der Test des Samsung Galaxy S20 Android 11 (One UI 3.0) dank einer Codefolge begonnen hat, die von einem Benutzer auf Weibo aufgedeckt wurde.

Angesichts der Tatsache, dass die Galaxy S20-Geräte die Flaggschiffe des Unternehmens für das Jahr sind, erwarten wir, dass das Android 11-Update zusammen mit der kommenden Galaxy Note 20-Serie zuerst auf sie übertragen wird. Danach sollten es die S10- und Note 10-Geräte aus dem letzten Jahr bekommen.

Hier können Sie sich alle berechtigten Android 11-Geräte von Samsung ansehen. Leider ist dies das Ende der Straße für die S9-Serie und das Note 9, da sie keine größeren Betriebssystem-Updates erhalten.

Das neue Android 11-Update für Samsung-Geräte wird voraussichtlich auch One UI 3.0 mitbringen, das neue Funktionen und Verbesserungen gegenüber dem bestehenden One UI 2.1-Skin und dem kommenden One UI 2.5-Skin mit sich bringen würde.

Update 1 (18. August)

Die neueste Pressemitteilung von Samsung deutet darauf hin, dass die Galaxy S20-Reihe noch in diesem Jahr neben One UI 3.0 das stabile Android 11-Update erhalten wird. Die Verfügbarkeit des Updates kann jedoch je nach Region und Geräteträger variieren. Sehen Sie hier die ganze Geschichte.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest