Gute Nachrichten Poco F2 (Pocophone F2) Hoffnungsträger, Poco ist jetzt eine unabhängige Marke

HINWEIS: Wir haben ein Archiv aller wichtigen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Pocophone F1-Smartphone erstellt. Wir aktualisieren diese Seite ständig mit den neuesten Poco F1-Nachrichten, damit Sie nicht täglich nach Informationen zum Gerät suchen müssen. Klicken Sie hier, um auf diese Seite zuzugreifen.

Als Xiaomi im August 2018 das Pocophone F1 oder das Poco F1 (in Indien) auf den Markt brachte, veränderte es den gesamten Smartphone-Markt, da es Flaggschiff-Spezifikationen zum Preis eines Mittelklasse-Geräts bot.

Ja, das Gerät bot nicht alles von höchster Qualität, aber es war erfolgreich, die Wahrnehmung der Smartphone-Benutzer zu ändern, da sie Flaggschiff-Spezifikationen zu einem niedrigen Preis erhalten konnten. Zur Erinnerung: Unter der Haube wurde es vom damals neuesten Snapdragon 845-Chipsatz, 6/8 GB RAM, einem 4.000-mAh-Akku und einem 6,18-Zoll-Display angetrieben.

Gute Nachrichten Poco F2 (Pocophone F2) Hoffnungsträger, Poco ist jetzt eine unabhängige Marke

Poco F1

In der Kameraabteilung verfügt es über ein Dual-Kamera-Setup mit einem 12-MP-Primärobjektiv und in der Front beherbergt es einen 20-MP-Selfie-Shooter. Das Pocofone F1 verfügt außerdem über einen rückseitig angebrachten Fingerabdruckscanner.

Nach dem Erfolg von Poco F1 warteten Smartphone-Enthusiasten sehnsüchtig auf das Pocophone der nächsten Generation. Es ist fast eineinhalb Jahre her und dennoch gab es bis vor kurzem keine Anzeichen für das Pocophone 2.

Wie wir vor einigen Tagen berichteten, wurde in China eine Markenanmeldung eingereicht, bei der es sich voraussichtlich um den Poco F2 handelt.


Dies hat natürlich die Poco F2-Hoffnungsträger aufgeregt, weil sie dachten, dass der Nachfolger von Poco F1 wahrscheinlich in Sicht ist.

Und jetzt wurde Poco laut einem offiziellen Tweet des Global VP von Xiaomi und MD von Xiaomi India, Manu Kumar Jain, als unabhängige Marke erklärt.

Aufgeregt zu teilen: #POCO wird jetzt eine eigenständige Marke!

Was als Submarke innerhalb von Xiaomi begann, hat sich zu einer eigenen Identität entwickelt. POCO F1 war ein unglaublich beliebtes Telefon. Wir sind der Meinung, dass die Zeit reif ist, POCO eigenständig arbeiten zu lassen.

Begleiten Sie mich beim Wünschen wish
@IndiaPOCO
alles Gute.

poco f1,Poco F2,Pocophone F2

Quelle

Danach schloss sich auch der GM von Xiaomi Indonesia, Alvin Tse, an und gratulierte Poco India.

Auf geht's!

Glückwunsch
@IndiaPOCO
. Es ist an der Zeit, die Tech- und Smartphone-Szene im Jahr 2020 zu begeistern ?

Gute Nachrichten Poco F2 (Pocophone F2) Hoffnungsträger, Poco ist jetzt eine unabhängige Marke

Quelle

Bedeutet dies also endlich, dass Poco F2 kommt? Nun, für einen schnellen Rückruf bestätigte Alvin Tse im Jahr 2019, dass die Marke an einem neuen Telefon arbeitet, das 2020 vorgestellt wird.

Nicht zu verpassen, als die Gerüchte über die Einstellung von Poco aufkamen, sagte Xiaomi India Head of Marketing Anuj Sharma auch, dass Poco weiterhin Smartphones herstellen wird, und deutete an, dass Poco F2 irgendwann herauskommen wird.

Sie sagten:

POCO wurde gemacht, um unabhängig zu bleiben. POCO nutzt die Dienste von Xiaomi wie Logistik, Support usw. POCO hat eine eigene Produktstrategie. Im Moment ist POCO zu klein und ihr Fokus liegt immer noch auf POCO F1.

Und bis jetzt ist Poco eine separate Marke. Gerüchte deuten auch darauf hin, dass der Poco F2 ein umbenannter Redmi K30 für Indien sein könnte. Wir können jedoch nichts bestätigen, bis etwas Konkretes auftaucht. Teilen Sie uns Ihre Meinung zu dieser Entwicklung mit und ob Sie vom Poco F2 begeistert sind oder nicht.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest