Honor View 20 Magic UI 2.1 Update (9.1.0.11/212) bringt ARK-Compiler-Unterstützung

Die Popularität des chinesischen Telefonherstellers Huawei und seine riesige Nutzerbasis in der Region sind niemandem verborgen. Sie haben bereits den Marktanteil von Apple in ihrem Heimatland erobert und vor kurzem ihren höchsten Anteil am globalen Smartphone-Markt erreicht.

Der Fokus von Huawei auf den chinesischen Telefonmarkt in Verbindung mit der Abwesenheit von Google beschleunigt den gesamten Update-Prozess auf seinen Geräten in China. Aus diesem Grund werden die Updates auf Huawei/Honor-Handys zuerst auf die chinesischen Varianten verschoben, gefolgt von den globalen.

Apropos Updates, erst vor ein paar Wochen haben wir hervorgehoben, dass zwei der Honor-Handys der Untermarke von Huawei – Honor View 20 und Honor Magic 2 (die ursprünglich mit Magic UI geliefert wurden) – begonnen haben, das öffentliche Beta-Update für Magic UI 2.1 zu erhalten in China.

Honor View 20 Magic UI 2.1 Update (9.1.0.11/212) bringt ARK-Compiler-Unterstützung

Magic UI 2.1 auf Honor View 20 und Honor Magic 2

Das Open Public Beta-Update von Magic UI 2.1 mit der Build-Nummer 9.1.0.201/201 für Honor View 20 und 9.1.0.200 für Honor Magic 2 brachte neben anderen Änderungen auch Funktionen wie Smart Video und GPU Turbo 3.0 mit sich. Folgendes steht im Update-Änderungsprotokoll (übersetzt aus dem Chinesischen):

[Smart-Video]

Intelligente Extraktion von Essenz-Clips, automatischer Abgleich von Spezialeffekt-Vorlagen, One-Click-Produktion von aufregenderem MV.

[GPU-Turbo 3.0]

Die GPU Turbo 3.0-Technologie zur Beschleunigung der Grafikverarbeitung von Huawei hat Dutzende von Spielen hinzugefügt, um mehr Spielerlebnis zu bieten.

[ PC-Verbindung]

Nachdem das Mobiltelefon eine Verbindung mit dem Huawei Matebook hergestellt hat, kann es die Verbindung zwischen den Geräten herstellen, z. B. Scrapbooking und Bildschirmfreigabe.

[Optimierte Einstellungen]

Optimieren Sie einige redundante und komplizierte Einstellungen, um Ihnen eine übersichtlichere, leichter verständliche und einfach zu bedienende Einrichtung zu ermöglichen.

Auf zwei Wochen später geschnitten, erhält Honor View 20 nun ein weiteres Update, das die Version auf 9.1.0.11/212 angehoben hat. Nur aus Gründen der Übersichtlichkeit ist das derzeit ausgerollte Update (wiegt ~360 MB) stabil und bringt den Sicherheitspatch vom Mai mit.

Für eine schnelle Auffrischung unter der V-Serie ist View 20 das High-End-Gerät von Honor, das im Dezember letzten Jahres auf den Markt kam. Ausgestattet mit dem SoC HiSilicon Kirin 980-Chipsatz, wird das Gerät mit Android 9.0 (Pie) und Honors angepasster Skin Magic UI 2 ausgeliefert.

Honor View 20 Magic UI 2.1 Update (9.1.0.11/212) bringt ARK-Compiler-Unterstützung

Ehrenansicht 20

Zurück zum aktuellen Update: Eine wichtige Änderung ist, dass die erwartete Huawei ARK-Compiler-Unterstützung endlich hinzugefügt wurde. Abgesehen davon wurde der Flashback-Fehler der Bildschirmkamera behoben und einige Verbesserungen bei der Bildschirmberührungserkennung vorgenommen.

Folgendes steht im Update-Changelog (übersetzt aus dem Chinesischen):

【System】
Unterstützung für den Huawei Ark-Compiler hinzugefügt, um die Systemreaktion und -flüssigkeit zu verbessern

【Kamera】
Behebung einiger Probleme mit Rückblenden der Szenenkamera

【Knöchel】
Optimieren Sie die Bildschirmaufnahme der Fingergelenke, um falsche Berührungen zu reduzieren

Und hier ist ein von Benutzern freigegebenes Bild des Update-Änderungsprotokolls:

Abgesehen von der Unterstützung des Huawei ARK-Compilers behebt das Update den Rückblende-Fehler der Bildschirmkamera sowie einige Verbesserungen bei der Erkennung von Bildschirmberührungen.

Honor View 20 Update (9.1.0.11/212) Änderungsprotokoll

Gemäß einer Magic UI 2.1-Roadmap für Honor View 20, die von jemandem aus der Honor-Produktwartung gepflegt wurde, hat das Update (v9.1.0.11/212), das derzeit auf View 20 eingeführt wird, letzte Woche (09. Mai) interne/geschlossene Betatests durchlaufen ).

Und jetzt, ab heute, wurde die stabile Version des Updates auf Honor View 20-Einheiten verschoben. Hier ist eine übersetzte Version der Roadmap zum Fortschritt von Magic UI 2.1 in View 20:

9. Mai: Glory V20 interne Testversion 9.1.0.11/212 veröffentlicht, an die Beta-Benutzer gepusht
15. Mai: Glory V20 Magic UI 2.1 offizielle Version 9.1.0.11/212 Batch-Push

Und nicht zu verpassen, dieses Update ist derzeit nur für Honor View 20-Geräte in China verfügbar. In Bezug auf die weltweite Einführung könnten Benutzer erwarten, dass das Update manchmal Ende Mai oder Anfang Juni ihre View 20-Einheit erreichen wird. Hier ist zu hoffen, dass dies bald geschieht.

PS Diejenigen von Ihnen, die an weiteren Neuigkeiten und Geschichten zu Huawei/Honor interessiert sind, können hier klicken.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest