Huawei Mate 30 Pro & Asus ROG Phone II erhalten neue Software-Updates

Huawei hat das stabile EMUI 10-Update, das Android 10 auf keines seiner Smartphones bringt, veröffentlicht. Am nächsten zu diesem Update sind das Huawei P30 und P30 Pro, die nun der stabilen Version einen Schritt näher kommen.

Viele andere Huawei- und Honor-Geräte warten ebenfalls in der Schlange, um der EMUI 10-Party beizutreten, aber für diejenigen, die das Honor Play verwenden, sagt das Unternehmen, dass Pie zumindest offiziell das Beste ist, was Sie bekommen.

Kein Android 10-Update für Honor Play?

Auf der anderen Seite läuft auf dem Huawei Mate 30 Pro das neueste EMUI 10 out of the box. Aber im Gegensatz zu anderen Huawei- und Honor-Geräten, die das auf Android 10 basierende Update drahtlos erhalten, fehlen dem Mate 30 Pro und seinen Geschwistern standardmäßige Android-Apps und -Dienste.

Das Fehlen vorinstallierter Apps wie Google Play Store, YouTube und Gmail störte die Menschen in China nicht, da das Unternehmen Berichten zufolge in drei Stunden eine Million verkaufte Einheiten verzeichnete. Das Unternehmen ist auch zuversichtlich, dass 20 Millionen Einheiten des Mate 30 weltweit verkauft werden.

Um das Erlebnis des Mate 30 Pro weiter zu verbessern, hat Huawei bereits mehrere Software-Updates mit Fehlerbehebungen und neuen Funktionen ausgerollt. Heute wird auch in China ein weiteres Update mit noch mehr Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen für das Gerät ausgerollt.

Ankunft als EMUI 10.0.0.133 (C00E132R5P1), das Update wiegt bei 204 MB und trägt das Changelog im Screenshot unten.

Huawei Mate 30 Pro & Asus ROG Phone II erhalten neue Software-Updates

(Quelle)

Eine neue Sicherheitspatchstufe wird nicht erwähnt. Teilen Sie uns daher mit, was Sie nach der Installation dieses Updates auf Ihrem Mate 30 Pro haben.

Ebenfalls ein neues Update mit zahlreichen Bugfixes erhält das ROG Phone 2. Asus hat das Gerät vor kurzem auf den Weltmarkt gebracht und bisher wurden bereits mehrere Software-Updates mit noch mehr Bugfixes und Leistungsverbesserungen auf das Handy gepusht.

Huawei Mate 30 Pro & Asus ROG Phone II erhalten neue Software-Updates

ROG-Telefon 2

Das neueste Update kommt als Version 16.0631.1908.21 und ist ein Ziel für die WW-SKU, ab Version 16.0631.1908.12 das kam Anfang dieses Monats heraus. Angesichts der Tatsache, dass die letztere Softwareversion als erster OTA auf dem indischen Modell angekommen ist, ist es wahrscheinlich, dass die eingehende globale Update-Version früher als später auch auf das indische Modell übertragen wird.

Was das Changelog betrifft, so ist es eine weitere dieser langen Listen mit einer Flut von Fehlerkorrekturen und Optimierungen, wie unten aufgeführt:

– Die Wahrscheinlichkeit von unscharfen Bildern durch Verwackeln bei Indoor-Selfies wurde verringert
– Behoben, dass beim Ablehnen eines Anrufs beim Musikhören über Bluetooth die Musik über den Lautsprecher übertragen wurde
– Problem behoben, bei dem AirTriggers nach dem Neustart durch einen niedrigeren als den eingestellten Wert ausgelöst wurden
– Das Problem wurde behoben, bei dem gelegentlich beim Neustart des Telefons bei der Boot-Animation hängen blieb
– Problem behoben, bei dem die LED-Anzeigefunktion fehlte
– Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Popup-Fenster zeigte, dass der Launcher nach Abschluss der Datenwiederherstellung nicht mehr funktionierte
– Das Problem wurde behoben, bei dem das Power-Menü um 180 Grad gedreht wurde, wenn sich das Telefon in einer bestimmten Ausrichtung befand.
– Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Starten des Telefons, wenn es an TwinView Dock II angedockt war, gelegentlich schwarze Bildschirme und eine falsche Ausrichtung verursachte.
– Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Aktualisierungsratenoptionen in den Einstellungen und Schnelleinstellungen bei einer Verbindung mit TwinView Dock II inkonsistent waren
Quelle

Das Update ist wie das des Mate 30 Pro in der Luft und kann daher die Zielgeräte des ROG Phone 2 zu unterschiedlichen Zeiten erreichen. Einige müssen möglicherweise sogar bis Ende dieser Woche warten, um den OTA zu erhalten. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn die Download-Benachrichtigung nicht auf Ihrem Telefon angekommen ist.

Nur damit Sie es wissen, hat Asus auch versprochen, das ROG Phone 2 auf Android 10 zu aktualisieren, obwohl es keinen definierten Zeitplan gibt. Wir werden diese und andere Entwicklungen im Auge behalten und Ihnen Updates bringen, also bleiben Sie für zukünftige Updates in unseren Abschnitten Asus/Gaming und Huawei auf dem Laufenden.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest