iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

Die Notlage von Apple-Benutzern, die versehentlich oder versehentlich die Daten ihres Geräts verlieren, ist in verschiedenen Online-Hilfeforen deutlich zu erkennen, wobei die Betroffenen versuchen, den einfachsten Weg zu finden, um auf ihre verlorenen Sachen zuzugreifen.

Seien wir ehrlich, die meisten Benutzer planen nicht im Voraus, wie sie jahrelange Erinnerungen (gespeichert in Form von Bildern oder Videos sowie anderen Dingen wie Kontakten) extrahieren, falls sie ihr iPhone, iPad oder iPod verlegen oder beschädigen.

Diejenigen, die in solch unglücklichen Situationen stecken bleiben, suchen nach Tools, die ihnen bei der Datenwiederherstellung helfen können. Eine solche Software ist iMyFone D-Back.

Dieses Tool verfügt über eine vereinfachte Benutzeroberfläche und ermöglicht es Ihnen, jedes mögliche Bit Ihrer Daten wiederherzustellen, falls Ihre Daten versehentlich gelöscht werden oder Ihr Apple-Handy tot, beschädigt oder verloren ist.

Von der Wiederherstellung von Inhalten wie Kontakten, Nachrichten, Anruflisten, Fotos, Videos und Notizen von Ihrem Gerät bis hin zum Abrufen von Daten aus iTunes und iCloud ist mit D-Back alles nur ein Klick entfernt. Oh und ja, das Tool funktioniert auch bei Anwendungen von Drittanbietern wie WhatsApp.

Da iMyFone D-Back diesen Datenwiederherstellungsprozess vereinfacht, fungiert die Anwendung bei jedem einzelnen Schritt als Leitfaden und handelt (oder schlägt Optionen) auf der Grundlage der Benutzerreaktion vor.

Lassen Sie uns die Installation und Funktionsweise von iMyFone D-Back im Detail besprechen.

Bitte beachten Sie, dass das Tool sowohl für Windows- als auch für Mac-Plattformen verfügbar ist. In diesem Artikel werden wir jedoch nur auf die Installation und Funktionsweise der Windows-Version eingehen.

Installation

Nachdem Sie die Software erfolgreich von der Website heruntergeladen haben, führt Sie der Installationsvorgang durch eine Reihe von Bildschirmen, bevor Sie auf die Anwendung zugreifen können.

  • Zu Beginn folgendes Einrichten Das Dialogfeld begrüßt Sie und informiert Sie über die Version der Anwendung, die Sie auf Ihrem Mac oder Windows installieren werden.
  • iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

  • Als nächstes kommt die Lizenzvereinbarung Fenster, in dem man (wie bei anderen Apps) die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchgehen und akzeptieren muss, um fortzufahren. Bewusstsein ist der Schlüssel, daher wird Ihnen empfohlen, das Dokument sorgfältig zu lesen.
  • iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

  • Dann kommt Zielort auswählen, mit dem Sie einen Ordner Ihrer Wahl zum Speichern der Software auswählen können. Alternativ können Sie es im Laufwerk C liegen lassen, das standardmäßig eingestellt ist.
  • Ein Tool, das verlorene/gelöschte iOS-Daten vom Gerät, iTunes oder iCloud wiederherstellt und Boot-Loops, Geräte-Bricking, blockierten Bildschirm und Probleme mit vergessenen Passwörtern behebt

  • Als nächstes die Wählen Sie zusätzliche Aufgaben Bildschirm fragt, ob Sie ein Desktop-Symbol und ein Schnellstartsymbol für iMyFone D-Back erstellen möchten.
  • Bootloader,Huawei,mi play,ota

    Beide Optionen sind standardmäßig aktiviert. Sie können sie deaktivieren, wenn Sie keine oder beide Verknüpfungssymbole haben möchten.

  • Das Bereit zur Installation Das folgende Fenster zeigt noch einmal den Zielort der Anwendung und die ausgewählten Zusatzaufgaben an. Es gibt dem Benutzer auch die Möglichkeit, zurückzugehen und zu ändern, was er bisher gewählt hat (falls er möchte) oder die Software endgültig zu installieren.
  • iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

  • Während die App installiert wird (was nur wenige Sekunden dauert), zeigt der folgende Bildschirm den Fortschritt an:
  • iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

  • Der Abschluss des Installationsvorgangs wird durch den abschließenden Setup-Bildschirm (siehe unten) markiert, in dem ein Klick auf die Schaltfläche Fertig stellen die App auf Ihrem Desktop oder Mac startet.
  • Ein Tool, das verlorene/gelöschte iOS-Daten vom Gerät, iTunes oder iCloud wiederherstellt und Boot-Loops, Geräte-Bricking, blockierten Bildschirm und Probleme mit vergessenen Passwörtern behebt

    So verwenden Sie iMyFone D-Back

    Nach der Installation haben Sie endlich die Anwendung zur Hand, die Ihre verlorenen oder gelöschten Daten wiederherstellen wird, und so sieht es aus:

    Bootloader,Huawei,mi play,ota

    Hinweis: Auf dem System, auf dem Sie iMyFone D-Back eingerichtet haben, muss iTunes installiert sein. Das Tool teilt dies ausdrücklich durch ein Pop-up mit.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Wie Sie im Begrüßungsfenster sehen können, bietet die App fünf Wiederherstellungsmodi:

    • Intelligente Wiederherstellung
    • Von iOS-Gerät wiederherstellen
    • Von iTunes-Backup wiederherstellen
    • Wiederherstellen von iCloud-Backup
    • iOS-System reparieren

    Lassen Sie uns also besprechen, wie jede Option funktioniert.

    1. Intelligente Wiederherstellung

    Diese Option ist ein idealer Ausgangspunkt für Benutzer, die iMyFone D-Back zum ersten Mal verwenden. Klicken Sie auf Start, unter dem Mach dir keine Sorgen! Nachricht, führt Sie zum folgenden Abfragefenster, in dem Sie gefragt werden, wie die Daten verloren gegangen sind.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Man muss aus den gegebenen Optionen wählen, die sind

      a) Versehentlich verlorene oder gelöschte Daten

      b) Werksreset, Jailbreak oder iOS-Upgrade

      c) iPhone verloren, beschädigt oder kaputt

      d) iPhone durch einen vergessenen Passcode gesperrt und andere

      e) Hängen am Apple-Logo, Logos für den Wiederherstellungsmodus, schwarzer Bildschirm…

    Anhand Ihrer Antwort entscheidet die Software, welcher Wiederherstellungsmodus für Ihren Fall aktiviert werden soll.

    Auswahl Versehentlich verlorene oder gelöschte Daten bringt Sie automatisch zum Von iOS-Gerät wiederherstellen Modus.

    Ein Tool, das verlorene/gelöschte iOS-Daten vom Gerät, iTunes oder iCloud wiederherstellt und Boot-Loops, Geräte-Bricking, blockierten Bildschirm und Probleme mit vergessenen Passwörtern behebt

    Wenn Sie eine der Optionen unter b, c oder d auswählen, geht die Software davon aus, dass Sie eine Datenwiederherstellung von iTunes benötigen, und daher schlägt das Tool die zweite Wiederherstellungsoption vor, d. Von iTunes-Backup wiederherstellen.

    Bootloader,Huawei,mi play,ota

    Für Benutzer, die beim Apple-Logo, Logos für den Wiederherstellungsmodus oder einem schwarzen Bildschirm feststecken, iOS-System reparieren ist der geeignete Wiederherstellungsmodus.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Smart Recovery ist also, wie der Name schon sagt, der intelligente Kerl, der weiß und vorschlägt, wie die verlorenen Daten je nach der Ursache des Datenverlusts wiederhergestellt werden können.

    2. Von iOS-Gerät wiederherstellen

    Unabhängig davon, ob Smart Recovery Ihnen diesen Modus vorschlägt oder Sie ihn direkt auswählen, werden Sie bei dieser Option sofort aufgefordert, Ihr iOS-Gerät (über ein USB-Kabel) mit dem System zu verbinden.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Hinweis: Die Ihres iOS-Geräts USB-Zubehör Einstellungen (im Menü Touch ID & Passcode in den Einstellungen) müssen aktiviert sein (wenn Ihr iOS-Gerät 11.4.1 ausgeführt wird), andernfalls besteht die Möglichkeit, dass die Software Ihr fragliches iOS-Gerät nicht erkennt.

    Falls Ihr Apple-Gerät von iMyFone D-Back irgendwie nicht erkannt wird, klicken Sie auf „Gerät ist verbunden, wird aber nicht erkannt? ‘ Link, um Debug-Anweisungen zu erhalten.

    Ein Tool, das verlorene/gelöschte iOS-Daten vom Gerät, iTunes oder iCloud wiederherstellt und Boot-Loops, Geräte-Bricking, blockierten Bildschirm und Probleme mit vergessenen Passwörtern behebt

    Nach der Verbindung sieht eine erkannte Einheit wie folgt aus:

    Bootloader,Huawei,mi play,ota

    Und jetzt kommt die eigentliche Schönheit dieser Software. Wenn Sie Weiter wählen, gelangen Sie zu dem Abschnitt, in dem Sie definieren können, was Sie alles wiederherstellen möchten.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Alle Datentypen sind standardmäßig aktiviert. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch einen bestimmten Datentyp wie Nachricht, Anrufverlauf oder eine Drittanbieteranwendung wie WhatsApp usw. auswählen.

    Wählen Sie Scannen und lassen Sie iMyFone D-Back seine Arbeit erledigen, was nicht lange dauern sollte.

    Sobald die Software den Scanvorgang abgeschlossen hat, zeigt sie die verfügbaren Daten in organisierter Form in einem Vorschaufenster an, in dem die Auswahl von Wiederherstellen das Popup zum Speichern der wiederhergestellten Daten an einem Ort Ihrer Wahl öffnet.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Hinweis: Die Software zeigt standardmäßig alle wiederherstellbaren Daten im Vorschaufenster an, aber es gibt auch andere Optionen, wie "Nur die gelöschten Dateien anzeigen".

    Und Sie sind sortiert. Im Handumdrehen präsentiert Ihnen die Software die gesuchten Informationen/Daten.

    3. Wiederherstellen von iTunes Backup

    Diese Datenwiederherstellungsoption funktioniert, falls Sie Ihr iOS-Gerät verlieren, beschädigen oder einen Jailbreak durchführen oder seinen Passcode vergessen. Diese Option funktioniert auch in Fällen, in denen Sie beim Aktualisieren der Firmware Probleme haben.

    Ein Tool, das verlorene/gelöschte iOS-Daten vom Gerät, iTunes oder iCloud wiederherstellt und Boot-Loops, Geräte-Bricking, blockierten Bildschirm und Probleme mit vergessenen Passwörtern behebt

    Hinweis: In diesem Modus müssen Sie Ihr iTunes-Verschlüsselungskennwort eingeben, wenn Sie Ihre Daten in iTunes in einem verschlüsselten Format gesichert haben.

    Wählen Sie das iTunes-Backup (bei mehreren Backups), von dem Sie Ihre Daten wiederherstellen möchten. Anschließend werden Sie von der Software aufgefordert, den Datentyp auszuwählen, den Sie wiederherstellen möchten.

    Bootloader,Huawei,mi play,ota

    Endlich kommt das Vorschaufenster (wie das, das für Von iOS-Gerät wiederherstellen) zeigt die gescannten Daten an, zusammen mit der Option, verfügbare Daten wiederherzustellen. Kein großer Aufwand erforderlich.

    4. Wiederherstellen von iCloud Backup

    In diesem Modus müssen Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto anmelden. Tatsächlich ist dies das erste Fenster, das beim Zugriff auf den Modus angezeigt wird.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Hinweis: Sie müssen sich keine Sorgen um Ihre Anmeldedaten oder Inhalte machen, da iMyFone diese Daten niemals speichert.

    Falls Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung (Sicherheitsmaßnahme) für Ihre Apple-ID aktiviert haben, wird die folgende Benachrichtigung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, diese zu deaktivieren.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Hinweis: Das Deaktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung ist ein Muss, wenn Sie Daten aus der iCloud extrahieren möchten, was Sie hier tun können.

    Sobald Sie sich erfolgreich bei Ihrem iCloud-Konto angemeldet haben, versucht die Software, auf das Backup des Geräts von iCloud zuzugreifen.

    Ein Tool, das verlorene/gelöschte iOS-Daten vom Gerät, iTunes oder iCloud wiederherstellt und Boot-Loops, Geräte-Bricking, blockierten Bildschirm und Probleme mit vergessenen Passwörtern behebt

    Und sobald das iCloud-Backup erfolgreich abgerufen wurde, wird ein Bildschirm ähnlich dem folgenden angezeigt.

    Bootloader,Huawei,mi play,ota

    Jetzt müssen Sie das iCloud-Backup auswählen, von dem Sie Ihre Dateien wiederherstellen möchten, und fortfahren.

    Sie werden erneut vom Datentypbildschirm begrüßt, in dem Sie die Daten auswählen können, die Sie aus Ihrem iCloud-Backup wiederherstellen möchten.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Und dann beginnt iMyFone D-Back mit der Analyse des Backups, um die angeforderten Informationen abzurufen.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Als nächstes wird der Vorschaubildschirm mit den gescannten / verfügbaren Daten angezeigt, an dessen Ende Sie die Option zum Wiederherstellen erhalten, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

    5. iOS-System reparieren

    Neben der Wiederherstellung verlorener oder gelöschter Daten bietet Ihnen iMyFone D-Back auch die Möglichkeit, Ihr iOS-System mit Hilfe von drei Optionen zu reparieren:

    • Standart Modus – für Probleme wie das Gerät startet nicht, ist gemauert oder hängt an einem Bildschirm
    • Wiederherstellungsmodus verlassen – für iOS-Geräte, die in der Wiederherstellung feststecken
    • Fortgeschrittener Modus – falls Sie das Passwort für den Sperrbildschirm vergessen haben

    Ein Tool, das verlorene/gelöschte iOS-Daten vom Gerät, iTunes oder iCloud wiederherstellt und Boot-Loops, Geräte-Bricking, blockierten Bildschirm und Probleme mit vergessenen Passwörtern behebt

    HINWEIS: Das Reparieren des iOS-Systems (unabhängig vom gewählten Modus) aktualisiert Ihr Apple-Gerät auf das neueste iOS; stellt eine Einheit mit Jailbreak auf den Standardzustand zurück; und entriegelt die gesperrte Einheit. So funktioniert die Software.

    Standart Modus: In diesem Modus wird der Benutzer aufgefordert, sein iOS-Gerät in den DFU-Modus (Device Firmware Update) oder in den Wiederherstellungsmodus zu schalten, wenn ersterer nicht möglich ist (indem Sie die einfachen Schritte befolgen, die im folgenden DFU/Recovery-Modus-Fenster beschrieben werden).

    Bild: DFU-Modus
    Bootloader,Huawei,mi play,ota

    Bild: Wiederherstellungsmodus
    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Anschließend folgt das Herunterladen der neuesten iOS-Version.

    Keine Sorge, iMyFone D-Back erkennt automatisch das angeschlossene Gerät und das verfügbare Update (obwohl Sie die Details auch manuell eingeben können). Alles, was Sie tun müssen, ist auf Download zu klicken.

    Sobald das neueste iOS-Update installiert ist, können Sie die iOS-Fehler beheben.

    Hinweis: Falls der Standardmodus nicht behoben werden kann, ist der erweiterte Modus die Option.

    Wiederherstellungsmodus verlassen: Um ein in der Wiederherstellung befindliches Gerät zu beenden, müssen Sie nur Beenden auswählen, und Sie können loslegen.

    iMyFone D-Back: ein funktionsreiches Datenwiederherstellungstool für Apple-Benutzer

    Hinweis: Falls das Gerät trotz Abschluss des Beendens nicht hochfährt, können Sie es entweder erneut versuchen oder in den Standardmodus wechseln, um die Wiederherstellung zu beenden.

    Fortgeschrittener Modus: Dies ist der letzte Ausweg, falls der Standardmodus nicht ausreicht. Die Nachteile hier sind, dass iOS neu installiert wird und alle Ihre Daten gelöscht werden.

    Ein Tool, das verlorene/gelöschte iOS-Daten vom Gerät, iTunes oder iCloud wiederherstellt und Boot-Loops, Geräte-Bricking, blockierten Bildschirm und Probleme mit vergessenen Passwörtern behebt

    Das ist alles.

    Ein einfaches, benutzerfreundliches und interaktives Tool, das Ihnen nicht nur hilft, Ihre verlorenen oder gelöschten iOS-Daten von Geräten, iTunes oder iCloud wiederherzustellen, sondern auch Lösungen für Probleme wie Boot-Schleifen, Geräte-Bricking, hängenden Bildschirm und vergessene Passwörter bietet.

    Alles in allem ein Werkzeug, das es wert ist, in Ihrem Kätzchen zu haben.

    iMyFone D-Back verfügt über eine kostenlose Testversion, mit der Sie nur wiederherstellbare Dateien scannen und in der Vorschau anzeigen können. Um die Daten abzurufen, müssen Sie die Lizenz kaufen, die bei 49,95 $ beginnt.

    Planen Sie zu kaufen? Hier ist ein Rabatt-Gutscheincode (IMYF-IFEG-DQOK) von 20% für unsere Leser.

    Haftungsausschluss: Dies ist ein gesponserter Beitrag, der in Zusammenarbeit mit iMyFone Technology Co., Ltd, dem Entwickler von iMyFone D-Back, ermöglicht wurde.

    Facebook Twitter Google Plus Pinterest