Die neuesten kommerziellen Funktionen von One Piece Warriors 4 Enies Lobby arc

Der vierte Teil des angesagten Videospiels One Piece Pirate Warriors 4 hat gerade einen neuen TV-Werbespot mit Enies Lobby-Arc veröffentlicht. Der 15-sekündige Werbespot wurde am 5. Januar 2020 auch von Bandai auf Youtube veröffentlicht.

Die Veröffentlichung dieser Ausgabe wurde seit ihrer Ankündigung auf der Anime-Expo 2019 während des Bandai Namco Play Panels erwartet. Sein erster Trailer wurde ebenfalls am 5. Juli 2019 veröffentlicht.

One Piece Pirate Warriors 4 folgt dem gleichen Gameplay seiner Vorgänger. Es führt jedoch auch das Konzept riesiger Charaktere wie Big Mom und Kaido ein. Das Spiel soll am 27. März 2020 erscheinen.
Die neuesten kommerziellen Funktionen von One Piece Warriors 4 Enies Lobby arc

Hauptmerkmale

Bandai Namco präsentiert stolz den vierten Teil der Spielereihe und beschreibt ihn wie folgt:

Die Piratenkrieger sind zurück und bringen eine explosivere Geschichte, mehr Umgebungen und noch verrücktere Angriffe in ONE PIECE: PIRATE WARRIORS 4 mit sich. Folge Ruffy und den Strohhüten von Anfang an auf ihrer Reise durch verschiedene Inseln und weiter in der Hoffnung den illustren Schatz zu finden – das One Piece. Spielen Sie durch einige der außergewöhnlichsten Inseln und Umgebungen in der ONE PIECE-Geschichte und stellen Sie sich denkwürdigen Feinden.

Wähle aus einigen deiner Lieblingscharaktere und stelle dich einer Vielzahl von Feinden durch ikonische Momente aus dem One Piece-Anime. ONE PIECE Pirate Warriors 4 wurde von den Meistern des Action-Musou-Genres, KOEI TECMO GAMES, entwickelt und vereint die Aufregung beim Zerschlagen von Horden von Feinden mit den lustigen und energiegeladenen Persönlichkeiten aus der One Piece-Serie. Begib dich auf ein neues Piratenkrieger-Abenteuer.

Die offizielle Website von Bandai Namco teilt auch die folgenden Spielfunktionen:

Ganze mehr Geschichte – Erlebe die ONE PIECE Geschichte von Anfang an

Köstliche Musou-Aktion – Entwickelt von KOEI TECMO GAMES, den Meistern des Musou-Action-Genres

Süßer Sieg – Stelle dich einer großen Anzahl von Feinden in riesigen Schlachten aus denkwürdigen Momenten des Anime an

Umweltkrümel – Zerstöre Gebäude und andere umgebende Elemente, die dir den Sieg versperren.“

Die neuesten kommerziellen Funktionen von One Piece Warriors 4 Enies Lobby arc

Spielhintergrund

One Piece Pirate Warriors wurde erstmals am 1. März 2012 in Japan zu Ehren des 15-jährigen Jubiläums der One Piece-Reihe veröffentlicht. Es wurde von Bandai Namco und Tecmo Koei für die Sony PlayStation 3 erstellt.

Es wurde dann später in Europa am 21. September und in den Vereinigten Staaten am 25. September desselben Jahres veröffentlicht. Das Gameplay folgt der Geschichte des Mangas von der East Blue Saga bis zum Return to Sabaody-Bogen.

Der neueste TV-Werbespot von One Piece Pirate Warriors 4 wurde von Bandai Namco mit Enies Lobby-Arc veröffentlicht. Erscheinungsdatum ist der 27. März 2020.
Mit dem Erfolg des ersten Spiels folgte ein Jahr später schnell eine Fortsetzung. One Piece Pirate Warriors two wurde am 20. März 2013 veröffentlicht, jetzt für Sony Play Station 3 und Sony PS Vita.

Das Spiel verfügte über ein neues Partnersystem und ein Haki-Nutzungssystem, das aktiviert wird, wenn die Charaktere Feinde besiegen. Dieser zweite Teil folgt jedoch nicht dem Manga. Stattdessen folgte es einer eigenen Handlung namens Dream Story.
One Piece 2020,One Piece 2020 Updates,One Piece Pirate Warriors,One Piece Pirate Warriors 4,One Piece Pirate Warriors 4 Erscheinungsdatum,One Piece Pirate Warriors Werbung
Der dritte Teil wurde dann 2015 für Play Station 4, Play Station 3, Play Station Vita und Microsoft Windows veröffentlicht. Im Dezember 2017 wurde in Japan eine Switch-Version für Nintendo veröffentlicht. Die Nintendo Switch-Version für Europa und die USA folgte im Mai des folgenden Jahres.

Das aktualisierte Spiel bietet ein ähnliches Gameplay vom ersten und zweiten Teil an, wobei die Handlung der East Blue Saga bis zum Dressrosa-Bogen folgt.

HINWEIS: Für weitere One Piece-bezogene Geschichten können die Leser hier weiterleiten.
Bildnachweis:Viz Media/ Funimation/ Onepiece.fandom

Facebook Twitter Google Plus Pinterest