Das neueste Samsung Galaxy J2 (2018) Update bringt August Sicherheitspatch

Samsung, der koreanische Smartphone-Riese, ist einer dieser Hersteller, der immer versucht, mit den neuesten Trends in der Smartphone-Welt Schritt zu halten. Sei es das Punch-Hole-Display mit der S10-Serie oder das innovative Design der Note 10-Geräte einzubringen, Samsung versucht seine Kunden immer auf die eine oder andere Weise zu umwerben.

Laut einer Umfrage von CMR MICI belegt Samsung den zweiten Platz, wenn es um eine niedrigere Rücklaufquote geht. Laienhaft ausgedrückt werden die niedrigsten Retourenquoten sowohl für Online- als auch für Offline-Käufer anhand des ersten Besuchs des Kunden in einem Servicecenter innerhalb der ersten 6 Monate nach dem Kauf gemessen.

Das neueste Samsung Galaxy J2 (2018) Update bringt August Sicherheitspatch

Auch bei der Veröffentlichung von Sicherheits- oder Firmware-Updates hat sich das Unternehmen im Vergleich zur Vergangenheit massiv verbessert. Laut Counterpoint Research belegte es den 2. Platz im Android-Versionsanteil der Top-10-Hersteller für das 3. Quartal 2018 bis 2. Quartal 2019.

Rund 89 % der nach dem dritten Quartal 2018 verkauften Samsung-Geräte laufen bereits mit Android 9 Pie OS.

Das neueste Samsung Galaxy J2 (2018) Update bringt August Sicherheitspatch

Um mit dieser überraschenden Verbesserung Schritt zu halten, versucht das Unternehmen nun, alle seine älteren Geräte zu aktualisieren. Samsung hat kürzlich den Sicherheitspatch vom August 2019 für das Galaxy J2 (2018)-Modell ausgerollt, wobei das zugrunde liegende Betriebssystem (Nougat) unverändert bleibt.

Samsung hat endlich damit begonnen, das Sicherheitspatch-Update vom August 2019 für das Galaxy J2 (2018)-Modell mit einer Größe von rund 112,12 MB auszurollen.

Das Telefon (auch als Galaxy J2 Pro verkauft) wurde im Januar 2018 angekündigt und wird vom Qualcomm Snapdragon 425-Chipsatz gepaart mit 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher angetrieben. Das Gerät verfügt über eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 5-Megapixel-Selfie-Kamera auf der Vorderseite.

Das Gerät läuft standardmäßig mit Android 7.1. In der Display-Abteilung verfügt das Gerät über ein 5-Zoll-Display und unter der Haube packt das Gerät einen 2600-mAh-Akku.

Wenn man über das neueste Update spricht, das auf dem Gerät empfangen wurde, trägt es die Versionsnummer J250FXWS2ASI3/J250FODD2ASB2/J250FXWU2ASH1 und wiegt herum 112,12 MB in Größe.

Das Update kann über eine mobile Datenverbindung heruntergeladen werden, da es nicht größer ist, aber wir empfehlen eine stabile Internetverbindung, um dieses Update herunterzuladen. Unten sind das offizielle Changelog und der Screenshot, der von einem der Benutzer des Galaxy J2 (2018) geteilt wurde:

Was gibt's Neues:

  • Die Sicherheit Ihres Geräts wurde verbessert.
Galaxy J2 (2018), monatliches Sicherheitsupdate

Quelle

Abgesehen vom Sicherheitspatch vom August 2019 scheint das Update nichts Neues auf das Gerät zu bringen. Wie immer wird es jedoch auch einige Fehlerbehebungen und Verbesserungen geben. Beachten Sie, dass das Update stapelweise über OTA ausgerollt wird und einige Zeit in Anspruch nehmen wird, um alle Geräte zu treffen.

Sie können jedoch jederzeit fortfahren und manuell nach dem Update auf Ihrem Gerät suchen, indem Sie zu . gehen Einstellungen>>Über das Telefon>>Software-Update>>Nach Updates suchen. Wenn das Update in Ihrer Region verfügbar ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung und können das Update herunterladen, indem Sie darauf tippen.

Viel Spaß beim Installieren!

Hinweis - Sie können unseren Samsung-Bereich besuchen, um sich über die neuesten Ereignisse rund um Samsung-Smartphones auf dem Laufenden zu halten.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest