Microsoft Edge erhält Flag zum Ausblenden vertikaler Tabs, Deaktivieren der Tab-Vorschau und mehr

Benutzer von Microsoft Edge haben ein großartiges Update erlebt, das denjenigen Freude bereitet, die vertikale Registerkarten mehr mögen als die herkömmlichen.

Es funktioniert ohne Fehler und hat kaum etwas zu bemängeln außer einem. Die Titelleiste nimmt einen Großteil der Bildschirmfläche ein.

Auch wenn sich unser Gehirn irgendwann daran gewöhnt hat, wäre es wünschenswert, wenn eine Funktion zum Ausblenden in den Browser gelangt.

Microsoft Edge erhält Flag zum Ausblenden vertikaler Tabs, Deaktivieren der Tab-Vorschau und mehr

Nun, wir haben eine Flagge, die den Job problemlos erledigt. Es ist nicht erforderlich, sich in einem Beta-Build zu befinden, da auf dieses Flag jetzt auch auf dem stabilen Microsft Edge zugegriffen werden kann.

Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass der Browser auf Version 91 aktualisiert ist, und fahren Sie dann mit den genannten Schritten fort, um die Titelleiste in vertikalen Registerkarten auf Microsft Edge auszublenden.

Kopieren Sie dies und fügen Sie es in die Omnibox ein:

edge://flags/#edge-vertical-tabs-hide-titlebar

Microsoft Edge erhält Flag zum Ausblenden vertikaler Tabs, Deaktivieren der Tab-Vorschau und mehr

(Quelle) Tippen/Klicken zum Zoomen

Vertikale Tabs, die einen großen Teil des Bildschirms von Microsoft Edge einnehmen, waren das einzige, was Benutzer davon abhielt, diese Funktion zu verwenden, aber es sollte jetzt wie ein Zauber funktionieren.

Auf der anderen Seite bietet der neueste Canary-Build eine weitere Option zum Deaktivieren der "Tab Previews" und kann direkt über die Browsereinstellungen aufgerufen werden.

Microsoft Edge erhält Flag zum Ausblenden vertikaler Tabs auf Mac, Windows und Linux, Deaktivieren der Tab-Vorschau-Option in den Einstellungen, Desktop-Sharing-Hub-Option

Tippen/klicken zum Zoomen

Registerkartenvorschauen sind manchmal schmerzhaft, wenn Sie die Maus über die vertikalen Registerkarten bewegen, um auf eine Registerkarte zu springen. Es gab keine Möglichkeit, der Vorschau zu entkommen, aber sie ist jetzt verfügbar.

In Edge Canary stehen einige weitere Funktionen zur Verfügung, darunter Desktop Sharing Hub.

Suchen Sie einfach im Flaggenbereich nach dieser Funktion, um diese Funktion zu finden und damit zu spielen. Nach der Aktivierung erhält Omnibox ein neues Freigabesymbol, das alle verfügbaren Freigabeoptionen anzeigt.

Registerkartenvorschau deaktivieren,Deaktivieren des Desktop-Sharing-Hubs,Entfernen von vertikalen Registerkarten,Microsoft Edge,Microsoft Edge-Desktop-Sharing-Hub,Microsoft Edge-Flags,Microsoft Edge vertikale Registerkarten ausblenden,Microsoft Edge vertikale Registerkarten entfernen,Microsoft Edge-Registerkartenvorschau,Microsoft Edge Vertical Tabs, vertikale Tabs von Microsoft Edge werden deaktiviert

Tippen/klicken zum Zoomen

Microsoft Edge hat sich erheblich verbessert und mit all diesen Verbesserungen gegenüber Kollegen ist dieser Browser für einige Benutzer weiterhin die erste Wahl.

Microsoft Edge erhält Flag zum Ausblenden vertikaler Tabs, Deaktivieren der Tab-Vorschau und mehr

Wir erwarten, dass in den kommenden Beta- und Stable-Updates weitere Flags aktiviert werden. Wir werden die Entwicklungen jedoch weiterhin verfolgen und hier aktualisieren, sobald wir etwas haben.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest