MIUI 11 stabiles Update für Redmi K20 (Xiaomi Mi 9T) kommt in China an

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…….

Das Redmi K20 aka Xiaomi Mi 9T erhält in China jetzt die stabile Version von MIUI 11 als MIUI 11.0.3.0.PFJCNXM. Sicher, das Gerät hat vor einiger Zeit ein geschlossenes Beta-Update auf Basis von Android 10 erhalten, aber der eingehende MIUI 11-Stabil basiert immer noch auf Android Pie.

Vor der offiziellen Ankündigung von MIUI 11 Ende September hatte Xiaomi bereits einige Wochen mit dem Custom-ROM auf diversen Geräten herumgespielt.

MIUI 11 stabiles Update für Redmi K20 (Xiaomi Mi 9T) kommt in China an

MIUI 11-Update für Mi MIX 2s

Mi 9, Mi MIX 2s und Mi 8 waren die ersten, die versehentlich MIUI 11-Builds erhielten, bevor sie sich dem Mi 6 und dem Redmi K20 Pro anschlossen.

Das offizielle Closed-Beta-Update wurde inzwischen auf das Redmi K20 Pro in China verschoben, aber heute hat das Standard-Redmi K20 Zugriff auf die stabile Version von MIUI 11 in derselben Region.

MIUI 11 stabiles Update für Redmi K20 (Xiaomi Mi 9T) kommt in China an

Redmi K20 MIUI 11-Update

Es ist das erste stabile MIUI 11-Update für das Redmi K20. Über die Luft angekommen, wiegt das Update bei 689 MB, wahrscheinlich, weil es nur MIUI-basierte Änderungen bringt und die gleiche Basis-Android-Software beibehält.

Wie Sie es von einem Xiaomi-Update erwarten würden, das das gesamte MIUI-Erlebnis überarbeiten soll, enthält das eingehende MIUI 11-Stabil-Update für das Mi 9T ein riesiges Änderungsprotokoll, das neue Funktionen, UI-Änderungen, Fehlerbehebungen und viele Leistungsverbesserungen enthält.

System
Neu: 24-Stunden-Wallpaper
Sperrbildschirm, Statusleiste, Benachrichtigungsschirm
– Neu: Mehr Taktformate für Ambient-Display
– Neu: Verwenden Sie Ihren Fingerabdruck, um den Startbildschirm zu öffnen, nachdem Sie das Gerät mit Gesichtsdaten entsperrt und auf dem Sperrbildschirm geblieben sind
– Optimierung: Kalendersymbol auf dem ausgeschalteten Bildschirm
– Optimierung: Verbesserte Benutzeroberfläche und Layouts zum Auswählen von Elementen, die auf dem ausgeschalteten Bildschirm angezeigt werden
– Optimierung: Reaktion des Fingerabdruckscanners auf dem Bildschirm scanner
– Fix: Ordner mit unwichtiger Benachrichtigung wurde angezeigt, obwohl alle eingehenden Benachrichtigungen wichtig waren
– Fix: Fingerabdruck-Symbol wurde nicht immer auf dem Sperrbildschirm angezeigt
– Fix: Fingerabdruck-Symbol wurde nicht immer auf dem Sperrbildschirm angezeigt
– Fix: Fingerabdruck-Symbol verschwand nach dem Entsperren nicht immer
die Einstellungen
– Fix: Probleme beim Verbindungsaufbau zu neuen Druckern
– Fix: Vorschauen für gedruckte Dokumente wurden nicht korrekt angezeigt
– Fix: Die Schaltfläche Drucken wurde nicht korrekt angezeigt, wenn keine Drucker ausgewählt waren
– Fix: Zurückgehen von der Seite der verfügbaren Drucker führte zu Fehlern
Blockliste
– Neu: Eine Schaltfläche zum Löschen aller blockierten Nachrichten
– Optimierung: Verbesserte Blocklisten-Funktionalität
– Fix: Tag-Kategorien wurden in der Sperrliste nicht angezeigt
Booster für die Spielgeschwindigkeit
– Neu: Kontinuierliches Wischen öffnet jetzt ein zusätzliches Menü in Game Turbo
– Neu: Sie können jetzt eine Verknüpfung für den Startbildschirm für Game Turbo erstellen
– Optimierung: Verbesserte Darstellungsmöglichkeiten für Querformat
– Optimierung: Aufforderungen zum Einschalten von Game Turbo
– Fix: Freisprechdauer wurde in Game Turbo nicht korrekt angezeigt
– Aktualisierte Startseite von Game Turbo
– Automatische Helligkeit, Screenshot-Gesten und Lesemodus können automatisch deaktiviert werden, wenn Game Turbo eingeschaltet ist
– Ein großes Upgrade für die Toolbox in Game Turbo: Autoplay und Umschalten zwischen Daten-SIM-Karten sind jetzt verfügbar
Batterieverbrauch
– Optimierung: Animation für Batterienutzungskurve
Sicherheit
– Neu: Lösungen für Dark Mode-Probleme in Drittanbieter-Apps
– Fix: Probleme mit dem roten Umschlagassistenten in Mi AI
– Fix: Red Envelope Assistant konnte nicht ein- und ausgeschaltet werden
– Fix: TalkBack-Kompatibilitätsprobleme mit dem roten Umschlagassistenten
Mi Cloud
– Neu: Xiaomi Cloud-Elemente können in den Suchergebnissen der Einstellungen-App angezeigt werden
– Optimierung: Die Seite zur Verwaltung des Cloud-Speichers wurde neu gestaltet
– Optimierung: Die Startseite der Xiaomi Cloud wurde neu gestaltet
– Fix: Probleme mit der Xiaomi Cloud-Option im OOB-Flow, wenn TalkBack eingeschaltet war
– Fix: Find device konnte keine Geräte finden, wenn GPS ausgeschaltet war
– Fix: Sync-Status wurde nicht immer korrekt angezeigt

Das stabile Update von MIUI 11 kommt als OTA auf dem Redmi K20 an. Dies bedeutet, dass einige Einheiten die Download-Benachrichtigung weit vor anderen erhalten. Wenn Sie es kaum erwarten können, bis der OTA ankommt, haben wir das ROM direkt unten für die manuelle Installation.

Stellen Sie wie gewohnt sicher, dass Sie wissen, was das Flashen von MIUI-ROMs auf Xiaomi-Geräten bedeutet. Wenn nicht, bleiben Sie besser, bis die OTA-Download-Benachrichtigung auf Ihrem chinesischen Gerät eintrifft.

  • Gerät: Redmi K20/Mi 9T
  • Codename: davinci
  • Kanal: China stabil
  • Version: V11.0.3.0.PFJCNXM
  • Android: 9.0
    • Typ: Erholung
      • Download-Link
      • MD5: 104ec46429569c07519a7826ca6b8675

Update [Redmi 7 erhält auch in China ein stabiles Update für MIUI 11]

Anscheinend ist das stabile MIUI 11-Update auch für Redmi 7-Benutzer in China verfügbar. Das Update kommt als MIUI 11.0.1.0.PFLCNXM und basiert wie das Redmi K20 noch auf Android 9 Pie. Es enthält auch einen neueren Sicherheitspatch für September.

Sie können das ROM über den folgenden Link herunterladen und eine manuelle Installation durchführen, wenn das Warten auf das OTA-Update nicht Teil Ihrer Pläne ist.

  • Gerät: Redmi 7
  • Codename: onclite
  • Kanal: China stabil
  • Version: V11.0.1.0.PFLCNXM
  • Android: 9.0
    • Typ: Erholung
      • Download-Link
      • MD5: 1a5e0de88718ea340c10c309c2586864

Unten ist das vollständige Änderungsprotokoll:

System
– Optimierung: Android-Sicherheitspatch auf September 2019 aktualisiert. Erhöhte Systemsicherheit.
Sperrbildschirm, Statusleiste, Benachrichtigungsschirm
– Neu: Verschiedene Optionen zum Ausblenden der Kerbe
– Fix: Ordner mit unwichtiger Benachrichtigung wurde angezeigt, obwohl alle eingehenden Benachrichtigungen wichtig waren
die Einstellungen
– Fix: Probleme beim Verbindungsaufbau zu neuen Druckern
– Fix: Vorschauen für gedruckte Dokumente wurden nicht korrekt angezeigt
– Fix: Die Schaltfläche Drucken wurde nicht korrekt angezeigt, wenn keine Drucker ausgewählt waren
– Fix: Zurückgehen von der Seite der verfügbaren Drucker führte zu Fehlern
Blockliste
– Neu: Eine Schaltfläche zum Löschen aller blockierten Nachrichten
– Optimierung: Verbesserte Blocklisten-Funktionalität
– Fix: Tag-Kategorien wurden in der Sperrliste nicht angezeigt
Booster für die Spielgeschwindigkeit
– Neu: Kontinuierliches Wischen öffnet jetzt ein zusätzliches Menü in Game Turbo
– Neu: Sie können jetzt eine Verknüpfung für den Startbildschirm für Game Turbo erstellen
– Optimierung: Verbesserte Darstellungsmöglichkeiten für Querformat
– Optimierung: Aufforderungen zum Einschalten von Game Turbo
– Aktualisierte Startseite von Game Turbo
– Automatische Helligkeit, Screenshot-Gesten und Lesemodus können automatisch deaktiviert werden, wenn Game Turbo eingeschaltet ist
– Ein großes Upgrade für die Toolbox in Game Turbo: Autoplay und Umschalten zwischen Daten-SIM-Karten sind jetzt verfügbar
Batterieverbrauch
– Optimierung: Animation für Batterienutzungskurve
Sicherheit
– Neu: Lösungen für Dark Mode-Probleme in Drittanbieter-Apps
– Fix: Probleme mit dem roten Umschlagassistenten in Mi AI
– Fix: Red Envelope Assistant konnte nicht ein- und ausgeschaltet werden
– Fix: TalkBack-Kompatibilitätsprobleme mit dem roten Umschlagassistenten
Mi Cloud
– Neu: Xiaomi Cloud-Elemente können in den Suchergebnissen der Einstellungen-App angezeigt werden
– Optimierung: Die Seite zur Verwaltung des Cloud-Speichers wurde neu gestaltet
– Optimierung: Die Startseite der Xiaomi Cloud wurde neu gestaltet
– Fix: Probleme mit der Xiaomi Cloud-Option im OOB-Flow, wenn TalkBack eingeschaltet war
– Fix: Find device konnte keine Geräte finden, wenn GPS ausgeschaltet war
– Fix: Sync-Status wurde nicht immer korrekt angezeigt

Wir wissen nicht, wann das globale Mi 9T und Redmi 7 das MIUI 11-Update erhalten werden, aber da die Software jetzt in China live ist, kann die Wartezeit etwa ein paar Wochen dauern.

Stellen Sie sicher, dass wir diese Entwicklungen verfolgen und diesen Beitrag aktualisieren, wenn der globale Rollout beginnt. Behalten Sie in der Zwischenzeit unseren Redmi-Bereich für zukünftige Updates im Auge.

Update (10. Oktober)

Nach Redmi K20 & Redmi 7 liefert Xiaomi nun ein stabiles MIUI 11 Update für Mi 8 sowie Mi MIX 2S aus. Die zugrundeliegende Android-Version bleibt unverändert. Einzelheiten hier.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest