MIUI 12.5 Geläufigkeit und Stabilität haben in diesem Jahr höchste Priorität, sagt der F&E-Leiter

Das letzte Jahr war für MIUI leicht eines der geschäftigsten aller Zeiten, so sehr, dass gleichzeitig an zwei Hauptversionen gearbeitet wurde. Das Ergebnis davon ist das radikal veränderte Android-Skin MIUI 12.5, das sich herausgestellt hat.

Obwohl das MIUI-Entwicklerteam in der Tat sehr mit Feature-Ergänzungen beschäftigt war, wurde wenig Fokus auf die Optimierung bestehender Dinge und die Verbesserung der Stabilität gelegt.

MIUI 12.5 Geläufigkeit und Stabilität haben in diesem Jahr höchste Priorität, sagt der Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung

Das Ergebnis ist ein extrem verzögertes Software-Erlebnis, selbst bei High-End-Modellen, kombiniert mit seit langem bestehenden Fehlern, die nach Aufmerksamkeit schreien. Wir haben in der Vergangenheit hervorgehoben, wie ein Community-Mod empfohlen hat, auf Android 10 zu bleiben, bis Android 11 etwas stabiler wird.

Folglich wurden die Mi-Community-Foren von Hunderten von Beschwerden von fast jedem Gerät über eine Vielzahl von Problemen geplagt. Benutzer forderten Gründe und es ist an der Zeit, dass Xiaomi eine Erklärung abgibt.

Xiaomi hat kürzlich einen Weibo-Beitrag für eine kürzlich durchgeführte Sitzung erstellt, in der der F&E-Leiter von MIUI selbst einige der häufig gestellten Fragen beantwortet hat. Dies war mit einer langen Entschuldigung für die Mängel von MIUI verbunden.

MIUI 12.5 Geläufigkeit und Stabilität haben in diesem Jahr höchste Priorität, sagt der Leiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung

Quelle

Ein Auszug daraus (übersetzt aus dem Chinesischen) ist unten aufgeführt:

Zunächst einmal haben wir im vergangenen Jahr in Sachen Stabilität nicht genug getan, was bei euch, die uns sehr besorgt sind, einige Nutzungsprobleme verursacht hat. Es ist niedriger als die Erwartungen aller. Es tut mir sehr leid.

Darüber hinaus wurden viele der Probleme, die MIUI 12.5/12 heute plagen, auf Android 11 zurückgeführt. Android 11 bringt tatsächlich eine Vielzahl von Änderungen mit sich, darunter eine neue Einschränkung, die als Scoped Storage bekannt ist, um zu verhindern, dass Apps unbefugten Zugriff auf das Gerätedateisystem haben.

Es wurde behauptet, dass diese Änderung massive Überarbeitungen des „Systemmechanismus“ erforderte, die aufgrund der Pandemie überstürzt worden waren, was zu einem extrem instabilen Gesamtsystem führte.

Zum Glück behauptete der F&E-Leiter, dass Flüssigkeit und Stabilität in diesem Jahr oberste Priorität haben. Xiaomi hat auf seiner MIUI 12.5-Website eine flüssigere Software und einen besser optimierten Stromverbrauch versprochen und es scheint, dass sie es endlich erfüllen werden.

Der MIUI-Forschungs- und Entwicklungsleiter beantwortet häufig gestellte Fragen zu MIUI 12.5-Flüssigkeit und -Stabilität und verspricht eine Behebung von Verzögerungen im Kontrollzentrum und bei Super Wallpaper.

MIUI 12.5 verspricht reaktionsschnellere Gesten

Viele Benutzer waren besorgt über den Stromverbrauch und Verzögerungen bei der Verwendung von Super Wallpapers, zu denen der MIUI-Forschungs- und Entwicklungsleiter Folgendes zu sagen hatte:

Super Wallpaper wird durch 3D-Echtzeit-Rendering erzeugt, das unweigerlich mehr Rechenressourcen beansprucht als statisches Wallpaper. Super-Wallpaper werden im Nachgang hierarchisch neu gestaltet, um die Leistung zu verbessern.

Auf Nachfragen nach Verzögerungen beim Öffnen und Schließen von Anwendungen wurde folgende Antwort gegeben:

Wir haben derzeit ein spezielles Projekt für Vollbild-Gesten, das sich auf Probleme im Zusammenhang mit Vollbild-Gesten konzentrieren wird.

Darüber hinaus wurde das Problem, bei dem die Entsperranimation verzögert oder nicht ausgelöst wurde, ebenfalls bestätigt. Es wird durch ein MIUI Launcher-Update behoben, sodass kein Systemupdate erforderlich ist:

Wir gehen dem Problem der fehlenden Animation beim Entsperren auf dem Desktop weiterhin nach. Wir haben die meisten Szenen repariert. Derzeit haben wir zwei Szenen gefunden (der Ordner oder der Bildschirm ist unter der letzten Aufgabe verschwunden), die in Kürze behoben werden. Nach der Reparatur aktualisieren wir den Desktop über den Anwendungsspeicher, um dieses Problem zu lösen, es ist kein OTA-System erforderlich.

Aber die vielleicht größte Enthüllung betraf ein Redesign des Kontrollzentrums, das bald in den MIUI-Beta-Zweig aufgenommen werden soll:

Das Kontrollzentrum wurde neu gestaltet und die neue Version wird in Kürze in den internen Test der Entwicklungsversion eintreten.

Es gab in der Tat viele Probleme mit dem neuen iOS-ähnlichen Kontrollzentrum, das mit MIUI 12 verursacht wurde, und es ist großartig zu sehen, dass sich Xiaomi jetzt darauf konzentriert, es zu beheben.

MIUI 12, Miui 12 Control Center Lag, Miui 12 Lag, Miui 12 Super Wallpaper Lag, MIUI 12.5, Miui 12.5 Lag, Miui Android 11 Lag

Kontrollzentrum Gaußsche Unschärfe aufgrund von Verzögerungen deaktiviert

Mehrere Benutzer interessierten sich auch dafür, warum Flaggschiffe wie das Mi 11 mit einer älteren MIUI 12-Version statt mit dem neuesten MIUI 12.5 ausgeliefert wurden, zu dem die folgende Begründung geliefert wurde:

Bevor das Telefon veröffentlicht wird, beginnt die Produktion und Lagerhaltung lange im Voraus, sodass es zum Zeitpunkt der Produktion dieser Telefone mit der neuesten stabilen MIUI-Version ausgestattet ist. Daher sind Xiaomi Mi 11 Pro und Xiaomi Mi 11 Ultra nicht mit der stabilen Version MIUI 12.5 ausgestattet

Kurz gesagt, in dieser Frage-und-Antwort-Runde wurden viele Versprechungen gemacht. Wir sind zuversichtlich, dass all diese erfüllt werden. Doch wann das passieren wird, bleibt ein Rätsel.

Xiaomi hat in den letzten Jahren nicht gerade eine saubere Erfolgsbilanz bei der Behebung von Fehlern vorzuweisen. Daher rechnen wir alle mit einer Überraschung mit dem kommenden MIUI 12.5 Stable Update.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest