Moto Z2 Play erhält keine neuen Software-Updates mehr

Das Motorola Moto Z2 Play erschien bereits 2017 mit vorinstalliertem Android 7.1.1 und hat seitdem das Update auf Android 8.0 Oreo und Android 9 Pie übernommen. Daher hat das Gerät wie erwartet seine beiden großen Betriebssystem-Updates erhalten.

Motorola veröffentlicht bis zu zwei große Android-Updates für seine Mittelklasse- bis High-End-Smartphones wie das Moto Z2 Play. Auf der anderen Seite bekommt die Moto-G-Serie meist nur ein großes Betriebssystem-Update. Enttäuschender ist jedoch die Tatsache, dass die Moto-E-Serie kaum ein Betriebssystem-Update erhält.

Man kann also mit Sicherheit sagen, dass Motorola einen ziemlich schlechten Job macht, seine Smartphones auf dem neuesten Stand zu halten. Nichtsdestotrotz rollt das Unternehmen auch nach dem letzten großen Betriebssystem-Update für eine Weile monatliche oder vierteljährliche Sicherheitspatches für seine Geräte aus.

Moto Z2 Play erhält keine neuen Software-Updates mehr

Aber das Motorola Moto Z2 Play hat seit mehreren Monaten keine neuen Sicherheitsupdates erhalten, die uns noch bekannt sind. Zu Ihrer Information, das Update auf Android 9 brachte den Sicherheitspatch vom Juni mit sich. Seit der Veröffentlichung des Pie-Updates hat es also nicht viele Sicherheitsupdates aufgenommen.

Benutzer haben sich natürlich gefragt, ob Motorola weitere Sicherheitsupdates für das Gerät veröffentlichen wird. Um eine Antwort von Motorola zu erhalten, ging ein Moto Z2 Play-Benutzer zu Twitter. Glücklicherweise hat das Team von Motorola Brazil die Frage beantwortet, aber die Antwort ist enttäuschend.

Der folgende Text wurde aus dem Portugiesischen übersetzt:

Hallo Jefferson! Das Moto Z2 Play erhält keine Sicherheitsupdates mehr. Sie können alle Updates auf meiner offiziellen Website verfolgen.

Moto Z2 Play erhält keine neuen Software-Updates mehr

(Quelle)

Laut Motorola Brazil wird das Moto Z2 Play keine neuen Sicherheitsupdates erhalten. Dies ist jedoch nicht überraschend, da das Gerät vor vielen Monaten keine Updates mehr erhält. Aber jetzt, da es über einen offiziellen Kanal bestätigt wurde, sind alle Hoffnungen auf neue Updates für das Gerät verflogen.

Es ist eine Schande, dass Android-OEMs damit davonkommen, Software-Updates im Wert von nur 2 Jahren bereitzustellen, während iOS-Benutzer bequem 4-5 Betriebssystem-Updates erhalten. Trotzdem rollt Motorola derzeit das Android 10-Update für berechtigte Telefone aus, von denen nur eine Handvoll das Update erhalten hat. Behalten Sie also unseren Android 10-Update-Tracker für Motorola-Geräte im Auge.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest