NatWest Bank mehrere E-Mails an Kunden gesendet Problem bestätigt

In diesem vernetzten Zeitalter ist es ziemlich praktisch, viele der Aufgaben, die sonst eine Fahrt zu einer bestimmten Einrichtung und lange Warteschlangen erfordert hätten, direkt von Ihrem Gerät aus ausführen zu können.

Das ist die Realität, der wir uns schnell nähern, da Banken, Regierungsinstitutionen und sogar Schulen dazu übergehen, viele ihrer Dienstleistungen online anzubieten.

NatWest Bank mehrere E-Mails an Kunden gesendet Problem bestätigt

Die National Westminster Bank, allgemein bekannt als NatWest, ist eine ziemlich große Privat- und Geschäftsbank im Vereinigten Königreich. Diese Bank, wie viele andere in dieser Zeit, bietet ihren Kunden die Möglichkeit, online auf ihre Dienstleistungen zuzugreifen.

Kunden können jetzt viele der Transaktionen, die sie sonst für den Besuch einer Bankfiliale benötigt hätten, direkt am PC oder Smartphone durchführen.

In letzter Zeit scheint es jedoch ein Problem mit der NatWest Bank zu geben. Dies, da eine Reihe von Benutzern berichtet, dass sie mehrere Kopien ihrer
Bankbenachrichtigungen in ihren E-Mails.

NatWest Bank mehrere E-Mails an Kunden gesendet Problem bestätigt

Quelle

NatWest so sehr ich es liebe, von Ihnen zu hören, senden Sie mir bitte nur eine Benachrichtigung und eine Gebührenabrechnung – ich habe in den letzten 24 Stunden bis zu 17 E-Mails erhalten!
Quelle

NatWest erhält über Nacht die gleichen E-Mails, fast alle 5 Minuten! Was ist los?
Quelle

Nach Angaben der betroffenen Benutzer erhalten sie zahlreiche E-Mail-Benachrichtigungen von NatWest auf ihren E-Mail-Konten, von denen einige über Nacht alle 5 Minuten eine E-Mail melden.

Dieses Problem wurde NatWest von vielen dieser Benutzer in den verschiedenen Community-Foren zur Kenntnis gebracht und das Unternehmen scheint diese Beschwerden gehört zu haben.

Als Reaktion auf eine dieser Benutzerbeschwerden erkennt NatWest dieses Problem an und bestätigt den betroffenen Benutzern, dass keine Sicherheitsverletzung in den Systemen der Bank vorliegt. Darüber hinaus teilt die Bank den betroffenen Nutzern mit, dass die Angelegenheit geprüft wird.

Die NatWest Bank hat ein Problem bestätigt, bei dem mehrere E-Mails an Kunden gesendet wurden, und sagt, dass eine Lösung in Arbeit ist. Hier ist mehr.

Ich kann bestätigen, dass wir nicht gehackt wurden Karen. Wir haben derzeit ein Problem mit E-Mail-Benachrichtigungen. Unser Team prüft dies dringend.
Quelle

Wir werden dieses Problem weiterhin im Auge behalten und aktualisieren, sobald es weitere Entwicklungen gibt, also bleiben Sie auf k2rx.com auf dem Laufenden.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest