[Noch kein Beweis] OnePlus OxygenOS 11-Update, um das Ringlicht der Frontkamera zurückzubringen

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…….

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 11. September 2020) folgt:

Smartphones sind in den letzten Jahren gewachsen, von kastenförmigen, rechteckigen Gadgets zu diesen eleganten, randlosen Display-Gadgets mit kurvigen Displays und manchmal Lochstanzungen.

Dieses Push-to-Edge-to-Edge-Display bedeutet, dass einige der Funktionen, die auf dem Gesicht des Geräts hinzugefügt würden, wie die Benachrichtigungslichter, jetzt nirgendwo platziert werden können.

[Noch kein Beweis] OnePlus OxygenOS 11-Update, um das Ringlicht der Frontkamera zurückzubringen

Oneplus 8

OEMs sind in dieser Hinsicht schlau geworden und einige Telefonhersteller wie Samsung haben Edge-Lighting für ihre „Edge-Geräte“ eingeführt.

Diese über die Displayränder fließenden Seiten würden im Falle einer Benachrichtigung aufleuchten, aber das war erst der Anfang dieses Trends in der Branche.

OnePlus stellt heute einige der besten Smartphone-Hardware her, und da es sich um ein Unternehmen handelt, das den Kunden bedient und verbraucherorientierte Funktionen in seine Geräte integriert, können Sie sich vorstellen, dass Geräte dasselbe vermitteln würden.

Bereits im November 2019 haben wir gesehen, wie OnePlus einen Nachfolger der guten alten Benachrichtigungs-LED herausgebracht hat, die es mit der Einführung des OnePlus 6T weggenommen hat. Die Funktion, die als Horizon Light- oder Notification Light-Animation bekannt wurde, wurde in OnePlus 7 Pro integriert.

Die Funktion fand dann ihren Weg zu OnePlus 8-Geräten und verbannte die Benachrichtigungs-LED im Wesentlichen in die Geschichtsbücher, da diese Funktion viel besser funktionierte als jede Benachrichtigungs-LED, insbesondere auf den Locher-AMOLED-Displays der Geräte.

Da die OnePlus 8-Serie ein Hole-Punch-Display entdeckte, machte sich die Entwickler-Community an die Arbeit und wir sahen Optimierungen wie Arc Lighting und Energy Ring.

Diese Tools nutzten den Bereich um das Kameraloch, um eine Benachrichtigungsleuchte oder sogar eine Batterieanzeige zu simulieren. Wie genial!

[Noch kein Beweis] OnePlus OxygenOS 11-Update, um das Ringlicht der Frontkamera zurückzubringen

Jetzt kommt ans Licht, dass OnePlus planen könnte, die Ringlichtfunktion der Frontkamera offiziell über den OxygenOS 11-Build zu bringen. Auf die Frage eines Nutzers, was das Unternehmen mit der Ringlichtfunktion vorhat, sagt ein OnePlus-Mitarbeiter:

Wir werden es zum offiziellen OxygenOS 11-Build zurückbringen (eigentlich suchen wir auch nach anderen Lösungen).

Neue Berichte deuten darauf hin, dass OnePlus plant, die Benachrichtigungs-LED in Form eines Ringlichts um die Lochkamera in OxygenOS 11 zurückzubringen.

Quelle

Könnte das bedeuten, dass OnePlus plant, die „Benachrichtigungs-LED“ in Form des Ringlichts mit OxygenOS 11 offiziell zurückzubringen? Nun, die Benutzer müssen diesbezüglich nervös sein.

Zur Erinnerung: Wir haben bereits die ersten Builds von OxygenOS 11 für OnePlus 8 gesehen, zuletzt die Open Beta von OxygenOS 11.

Update 1 (November 03)

Das stabile OxygenOS 11-Update ist seit einiger Zeit für das OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro verfügbar. Wir haben jedoch keine Bestätigung dafür gefunden, ob die Ringlichtfunktion der Frontkamera zurückgebracht wurde.

Haben Sie die Funktion nach der Installation des OxygenOS 11-Updates auf Ihrem Gerät erhalten? Lassen Sie es uns über den Kommentarbereich unten wissen.

HINWEIS: Wir haben diese und viele weitere OnePlus-Geschichten in unserem speziellen OnePlus-Bereich.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest