Nokia 2.1, Nokia 3.1 & Nokia 5.1 Android 10 Update: Das wissen wir

Diese Geschichte wird ständig aktualisiert…. Unten werden neue Updates hinzugefügt…..

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 26. August 2020) folgt:

Seit Nokias Comeback in der Smartphone-Branche mit freundlicher Genehmigung von HMD Global hatte die einst beliebte Marke einen Trick im Ärmel, Android mit wenig Bloatware, Gimmicks oder unnötigen Optimierungen dank Googles Android One-Programm auf Lager.

Das Android One-Programm verspricht auch regelmäßige und zeitnahe Updates für seine Geräte, was den Herstellern von Android-Handys bis vor kurzem gefehlt hat. Diese Erzählung ist jedoch nicht ganz gemütlich in der Umsetzung, wie wir gleich untersuchen werden.

Nokia 2.1, Nokia 3.1 & Nokia 5.1 Android 10 Update: Das wissen wir

Nokia 3.1

Im Allgemeinen hat Nokia bei der Bereitstellung von Updates für seine Geräte ziemlich gute Arbeit geleistet. Das Unternehmen veröffentlichte ziemlich schnell seine Roadmap für Android 10, einen Masterplan, wie das Unternehmen Android 10 auf seinen Geräten einführen wollte.

Eine anständige Anzahl der berechtigten Geräte hat dieses mit Spannung erwartete Update bereits erhalten, und Sie können unseren speziellen Nokia Android 10-Tracker für eine umfassendere Liste und Berichterstattung besuchen.

Auffällig fehlen in dieser Liste drei Geräte, das Nokia 2.1, Nokia 3.1 und das Nokia 5.1. Von der gemeinsamen Roadmap des Unternehmens zu Android 10 sollten diese Geräte zusammen mit dem Nokia 1 im zweiten Quartal 2020 auf Android 10 aktualisiert werden.

Nokia 2.1, Nokia 3.1 & Nokia 5.1 Android 10 Update: Das wissen wir

Überarbeitete Roadmap für das Nokia Android 10-Update

Von den 4 Geräten, die im zweiten Quartal 2020 auf Android 10 aktualisiert werden sollen, hat nur das Nokia 1 das Update eingepackt. Wir nähern uns schnell dem Ende von Q3, also was ist mit den anderen drei?

Obwohl im zweiten Quartal 2020 ein Update auf Android 10 geplant ist, erhalten das Nokia 2.1, 3.1 und 5.1 dieses mit Spannung erwartete Update. Hier ist mehr.

Quelle

Nun, laut dem offiziellen Nokia-Software-Update-Tracker wurde Nokia 2.1 bereits Anfang Juli auf Android 10 aktualisiert. Das Listing enthält jedoch auch einen Eintrag für einen Sicherheitspatch vom 18. August (August-Sicherheitspatch) und dieser basiert auf Android 9 Pie. Der aufgeführte Android 10-Build wurde mit dem Sicherheitspatch vom Juni 2020 geliefert, aber kein Besitzer von Nokia 2.1 hat jemals gemeldet, dass er dieses Update erhalten hat.

Das Nokia 3.1 wurde kürzlich auf den Sicherheitspatch vom Juli 2020 aktualisiert. Dieses Update basierte auf Android 9 Pie. Das Nokia 5.1 erhielt außerdem einen auf Android 9 basierenden Patch auf die Sicherheitsstufe Juni 2020.

Angesichts der Tatsache, dass Android One-Geräte und damit auch Nokia-Geräte voraussichtlich monatliche Sicherheitspatches erhalten, können wir sehen, dass das Nokia 3.1 und das Nokia 5.1 an dieser Front bereits ausgehungert sind, da die August-Patches bereits verfügbar sind.

Aber andererseits hat das Nokia 2.1 gerade den neuesten August-Patch ohne Android 10 übernommen, der in den nächsten Tagen oder Wochen für das Nokia 3.1 und das Nokia 5.1 die gleiche Geschichte sein könnte.

Auf Nachfrage eines Nokia 3.1-Benutzers versichert Nokia Mobile India, dass das Update in Vorbereitung ist, aber kein Datum:

Android 10, monatliches Sicherheitsupdate, Nokia 2.1, Nokia 3.1, Nokia 5.1

Quelle

Abgesehen von dem märchenhaften Comeback in der Smartphone-Branche ist Nokia (lesen Sie HMD Global) immer noch ein kleines Unternehmen und es wird erwartet, dass es von Zeit zu Zeit Schwierigkeiten haben wird, da sein Portfolio mit jeder neuen Telefonversion wächst.

Wir können nur hoffen, dass das Unternehmen bei den Nutzern des Nokia 2.1, 3.1 und 5.1 in Bezug auf Android 10 und regelmäßige Updates durchkommt, da diese beiden einige der wenigen wichtigsten Verkaufsargumente für das Android One-Programm sind.

Update 1 (September 01)

IST: 17:43 Uhr: Nokia hat gerade ein weiteres auf Android Pie basierendes Update vorgestellt, das im August einen Sicherheitspatch für das Nokia 3.1 und 5.1 bringt. Es gibt keine Anzeichen für eine baldige Einführung von Android 10 für diese Geräte. Es ist ziemlich enttäuschend für die Benutzer, die sehnsüchtig auf das Update warten. Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Update 2 (September 02)

IST: 18:55 Uhr: Für die Nutzer des Nokia 2.1 hat das Warten nun endlich ein Ende, da das Unternehmen heute den Rollout des Android 10-Updates bekannt gegeben hat. Es ist anzumerken, dass Nokia sich auf begrenzte Regionen festgelegt hat, um die Einführung zu starten, darunter Bangladesch, Kambodscha, Indien, Laos, Malaysia, Myanmar, Nepal, Philippinen, Sri Lanka und Thailand. Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Update 3 (Oktober 08)

IST: 13:25 Uhr: Nokia hat endlich damit begonnen, das Android 10-Update für das Nokia 3.1 in mehreren Regionen auszurollen. Aber die guten Nachrichten enden hier noch nicht, denn das Nokia 5.1 könnte das Update heute auch noch einpacken. Weitere Informationen finden Sie hier.

IST: 17:39 Uhr: Wie erwartet, hat das Android 10-Update für das Nokia 5.1 nach einer offiziellen Ankündigung tatsächlich mit dem Rollout begonnen. Das Update ist in mehreren Regionen live, die Teil der ersten Welle sind. Die restlichen Regionen erhalten das Update in den nächsten Wochen.

Update 4 (30. Oktober)

IST: 16:34 Uhr: Nokia hat vor einigen Wochen mit dem Rollout des Android 10-Updates für das Nokia 5.1 begonnen und nun hat ein Benutzer in Schweden behauptet, das Update für sein Nokia 5.1 erhalten zu haben.

Dieses Update trägt die Softwareversion 4.160 und bringt den Sicherheitspatch vom September auf das Gerät. Wir haben unten einen Screenshot des Updates geteilt (Schwedisch):

Nokia 2.1, Nokia 3.1 & Nokia 5.1 Android 10 Update: Das wissen wir

(Quelle)

Update 5 (02. November)

15:40 Uhr: Das Android 10-Update für das Nokia 5.1 ist ab sofort in der afrikanischen Region Nigeria verfügbar. Mindestens ein User aus der Region hat dies auf Reddit bestätigt. Einzelheiten hier.

HINWEIS: Wir haben diese und viele weitere Nokia-Geschichten in unserem speziellen Nokia-Bereich.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest