OnePlus 8T „Ok Google“/ „Hey Google“ funktioniert nicht unter OxygenOS 11.0.6.7

Neue Updates werden am Ende dieser Geschichte hinzugefügt…….

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 31. Dezember 2020) folgt:

OnePlus 8T war das erste Gerät des Unternehmens, das mit seinem auf Android 11 basierenden benutzerdefinierten Skin – OxygenOS 11 – ausgeliefert wurde.

In den wenigen Monaten, in denen das Gerät auf dem Markt ist, haben sich die Benutzer über zahlreiche Fehler und Probleme beschwert, die vermutlich auf die neu gestaltete Android-Skin zurückzuführen sind.

Wir unterhalten einen dedizierten Tracker, der diese Probleme verfolgt und protokolliert, und Sie können ihn hier überprüfen.

OnePlus 8T Ok Google/ Hey Google funktioniert nicht unter OxygenOS 11.0.6.7

Während OnePlus bestrebt ist, diese Brände durch regelmäßige Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates zu löschen, laufen die Dinge manchmal nicht genau nach Plan.

Dies könnte für das jüngste Update auf das OnePlus 8T, OxygenOS 11.0.6.7, nicht zutreffender sein. Das Update, das darauf abzielte, eine Reihe von Problemen zu beheben und gleichzeitig die Kamera zu verbessern, scheint einige weitere Fehler und Probleme mit sich gebracht zu haben.

Gestern haben wir gesehen, wie Benutzer dieses Update auf ihren Geräten ausgeführt haben und Probleme mit der Gerätestabilität, verzögerter Medienwiedergabe und Systemabstürzen hatten. Mehr dazu hier.

OnePlus 8T Ok Google/ Hey Google funktioniert nicht unter OxygenOS 11.0.6.7

Es gibt zwar eine Problemumgehung, die für viele dieser betroffenen Benutzer zu funktionieren scheint, dies ist jedoch nicht das einzige Problem, mit dem Benutzer dieses neuen Builds konfrontiert sind.

Dies, da Benutzer des OnePlus 8T, die dieses neue Update installiert haben, Probleme mit den Hotwords "Ok Google" und "Hey Google" ihres Google Assistant melden.

Benutzer von OnePlus 8T weisen darauf hin, dass sie Google Assistant nach dem OxygenOS 11.0.6.7-Update nicht mit den Hotwords Ok Google / Hey Google aufrufen können.

Quelle

Nach dem Update auf das neueste Update, das heute für 8t veröffentlicht wurde. Google Assistant reagiert auch nach einer Umschulung nicht auf Sprache. Audio von Videos und Musik wird alle paar Sekunden ein- und ausgeblendet.
Quelle

Einige der betroffenen Benutzer stellen auch fest, dass sich die grundlegenden Fehlerbehebungsverfahren nicht als erfolgreich erweisen, da einige auf das Zurücksetzen ihrer Geräte zurückgegriffen haben, um sicherzustellen, dass alle Einstellungen aktiviert sind und so weiter.

Das Löschen der aktuellen Stimme und das Hinzufügen einer neuen behebt das Problem ebenfalls nicht. Das bedeutet, dass Nutzer des OnePlus 8T den Google Assistant nur durch manuellen Aufruf erreichen können.

Google Assistant, Hey Google, Ok Google, OnePlus 8T, OxygenOS, OxygenOS 11

Während das Problem der Systemverzögerung und der stotternden Medienwiedergabe in diesem Build an die entsprechenden Teams weitergeleitet wurde, muss OnePlus dieses Problem noch anerkennen oder einen Weg nach vorne bieten.

Zum Zeitpunkt des Schreibens hatten wir noch keine praktikable Problemumgehung für dieses Problem, da unklar bleibt, was dazu geführt hat, dass es überhaupt kaputt ging.

Wir werden diese Benutzerbeschwerden weiterhin im Auge behalten und aktualisieren, sobald wir weitere Informationen erhalten, also bleiben Sie dran.

Update 1 (Januar 05)

Neue Berichte deuten darauf hin, dass OnePlus plant, ein Hotfix-Update für Benutzer von OnePlus 8T auf OxygenOS 11.0.6.7 bereitzustellen. Mehr dazu hier.

HINWEIS: Wir haben diese und viele weitere OnePlus-Geschichten in unserem speziellen OnePlus-Bereich.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest