Kompatibilitätsproblem der OnePlus Gallery-App wird bis Ende des Monats behoben

OnePlus scheint es schwer zu haben, Android 11 auf berechtigten Geräten einzuführen, zumindest im Vergleich zu anderen OEMs wie Samsung oder sogar Sony.

Letzterer hat bereits das Android 11-Update für die fünf berechtigten Geräte aus seinem Portfolio veröffentlicht. Nicht viel, aber trotzdem lobenswert.

Kompatibilitätsproblem der OnePlus Gallery-App wird bis Ende des Monats behoben

Darüber hinaus hat das OxygenOS 11-Update eine Reihe von Fehlern und Problemen mit sich gebracht, die wir verfolgt haben. Klicken Sie hier, um alle Details zu erfahren.

Und wenn wir von Fehlern und Problemen sprechen, scheint die OnePlus Gallery-App einige davon zu haben.

Zuvor haben wir die Ladeprobleme, das Popup-Problem "Erweiterungsdatei herunterladen" und einige andere Probleme behandelt, die das Unternehmen behoben hat.

Und in die Liste der Probleme mit der OnePlus Gallery-App aufgenommen wird ein Kompatibilitätsfehler, der Benutzer daran hindert, die Gallery-App über den Google Play Store auf ihre Geräte herunterzuladen.

Hier sind einige Benutzerberichte als Referenz, einschließlich eines Screenshots des Problems:

Kompatibilitätsproblem der OnePlus Gallery-App wird bis Ende des Monats behoben

(Quelle)

Hallo, ich habe Dateien, Galerie und Dialer-App von meinem Gerät gelöscht/deaktiviert, um die Google-Telefon-App und die Foto-App standardmäßig zu verwenden. Wenn ich jetzt versuchte, sie erneut zu verwenden und im Playstore nach Updates und Installationen gesucht habe, wird angezeigt, dass diese Apps nicht mit meinem Gerät kompatibel sind. (Quelle)

Gestern versuche ich, die Updates zu deinstallieren, um sie mit der neuen Firmware 11.0.3 von OnePlus 8Pro erneut durchzuführen, aber danach ist die App-Galerie nicht mehr mit meinem Telefon kompatibel, wie Sie in den Screenshots sehen. (Quelle)

Ich und mein Freund verwenden One Plus 8-Geräte und hatten ein Problem mit der Galerie, das auf unseren Geräten als nicht mehr unterstützt angezeigt wird. Bilder und Videos von anderen Apps werden nicht richtig aktualisiert und wir müssen das Telefon immer wieder neu starten, um sie anzuzeigen. (Quelle)

Laut Benutzern trat das Problem auf, nachdem sie die OnePlus Gallery-Anwendung auf ihren Geräten deaktiviert und dann aktiviert und versucht hatten, die neuen Updates zu installieren.

Normalerweise werden beim Deaktivieren einer System-App die neuesten Updates entfernt und die App auf die Standardversion zurückgesetzt. Nach der erneuten Aktivierung sollten Benutzer jedoch problemlos neue Updates installieren können.

Während die meisten Berichte von Benutzern der OnePlus 8-Serie zu stammen scheinen, gibt es einige von Personen mit Geräten wie dem OnePlus 6T.

Glücklicherweise scheint OnePlus sich des Kompatibilitätsproblems der Galerie-App bewusst zu sein und arbeitet aktiv daran, den Fehler gemäß dem OnePlus-Support auf Twitter zu beheben.

Der OnePlus-Support hat behauptet, dass das Kompatibilitätsproblem der OnePlus Gallery-App bis Ende des Monats durch ein Update behoben wird.

(Quelle)

Der OnePlus-Support bestätigte als Reaktion auf die Beschwerde eines Benutzers zu dem Problem, dass das Unternehmen bis Ende Februar ein Update veröffentlichen wird, das das Problem behebt.

Dies bedeutet, dass betroffene Benutzer möglicherweise noch einige Tage warten müssen, bevor sie die neuen Updates für die OnePlus Gallery-App installieren können.

Wie üblich werden wir ein Update veröffentlichen, sobald der Fix live geht. Bleiben Sie in der Zwischenzeit an unserem speziellen Tracker dran, um zu erfahren, wann das Unternehmen OxygenOS 11 basierend auf Android 11 für Ihr Gerät einführt.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest