OnePlus News Daily Dose #1: MWC-Einladung, neue OOS-Funktionen und Bugfixes, Strahlungspegel und mehr

OnePlus begann seine Reise als kleines chinesisches Startup. Sie teilen ihre internen Wurzeln mit OPPO, aber ein anderes Softwaredesign zusammen mit einer separaten Geschäftsstrategie halfen ihnen, sich als würdiger Anwärter auf Premium-Android-OEMs wie Samsung zu etablieren.

Ich habe immer noch mein OnePlus One – wirklich eine Legende! Ich habe auch mit ihren nachfolgenden Telefonen gespielt, hauptsächlich aufgrund von Recherchen. Eine Sache, die ich sehr gerne verfolge, ist die Entwicklung ihres hauseigenen OxygenOS. Dies ist der einzige Grund, mich mit Oxygen Updater zu verbinden.

In dieser Artikelserie werde ich über OnePlus und alles darüber sprechen. Sei es ein neues OOS-Update oder ihre kreative Marketing-Haltung – sie werden unter meinem Radar erfasst und analysiert. ?

Im Ernst! Ich habe ein Flugradar installiert.

Es ist Februar und Smartphone-Enthusiasten warten sehnsüchtig auf den diesjährigen Mobile World Congress (MWC). OnePlus hat MWC in der Vergangenheit nicht ausgewählt, um eines seiner Gadgets zu veröffentlichen. Nun, 2019 wird anders, da OnePlus Medieneinladungen zu einer geschlossenen Veranstaltung verschickt.

OnePlus News Daily Dose #1: MWC-Einladung, neue OOS-Funktionen und Bugfixes, Strahlungspegel und mehr

Von Digit berichtet, heizt der Vorfall einmal mehr die Gerüchteküche um das kommende 5G-Handy von OnePlus an. Aber ist es nicht zu früh?

EXKLUSIV! Hier ist Ihr erster Blick auf ein kommendes OnePlus-Gerät, über das ich nicht viel weiß. Dieses Bild zeigt das Gerät in der Prototyp-/Entwicklungsphase und ist nicht endgültig, aber so könnte das Gerät wahrscheinlich aussehen. Das ist Pete (CEO von OP) im Bild und das Gerät selbst. pic.twitter.com/Yau9EsgSDy

— Ishan Agarwal (@ishanagarwal24) 19. Dezember 2018

Rechnen Sie nach: OnePlus hat im vergangenen Dezember die McLaren-Edition von 6T auf den Markt gebracht, daher klingt die Ankündigung des nächsten Flaggschiffs (oder eines separaten 5G-Telefons) nicht machbar.

OnePlus 6T McLaren-Edition ?️
Gruß an die Geschwindigkeit? @mclaren https://t.co/2xoFek8muQ pic.twitter.com/10IC1jTsya

— Carl Pei (@getpeid) 11. Dezember 2018

Sogar Pete Lau, der CEO von OnePlus, prognostizierte die Veröffentlichung des 5G-Telefons gegen Ende des zweiten Quartals.

Auch zum Smart-TV gab es Spekulationen. Ja, OnePlus bereitet sich auf einen großen Boom in der TV-Branche vor, aber auch hier: MWC ist nicht der richtige Ort dafür.

OnePlus kontaktierte später Digit und bestätigte, dass es sich um ein allgemeines Networking-Event handelt. In der Einladung heißt es: „Treten Sie OnePlus bei Ultramarinos bei, wo Getränke und ein Geschmack der Zukunft auf uns gehen.“ wie in Alles über OnePlus.

Vielleicht ein kleiner Vorgeschmack auf ihre nächsten Handys? Lass uns warten.

Auf der anderen Seite sucht das Unternehmen nach neuen Funktionen, die in OxygenOS integriert werden können, und möchte den Vorschlag von Ihnen.

OnePlus News Daily Dose #1: MWC-Einladung, neue OOS-Funktionen und Bugfixes, Strahlungspegel und mehr

Sie laden Benutzer ein, die Rolle des Produktmanagers zu übernehmen und ihre Ideen zu präsentieren, wobei das Format von PRD (pProdukt rAnforderungen dDokument). Senior OOS-Entwickler überprüfen die Ideen und wählen die beste aus. Der Gewinner hat die Möglichkeit, eine OnePlus-Auftaktveranstaltung in der Nähe zu besuchen.

Weiter geht es, wir haben etwas für die Physik-Nerds. Statista hat einen Bericht über die Strahlenbelastung von Smartphones veröffentlicht. Der SAR-Wert (sospezifisch einAufnahme rate) Werte mehrerer Telefone wurden mit freundlicher Genehmigung des Bundesamtes für Strahlenschutz analysiert.

In dieser täglichen Dosis OnePlus-bezogener Nachrichten sprechen wir über das Closed Door-Event im MWC, neue OOS-Funktionen und Fehlerbehebungen, SAR-Werte und Schwachstellen.

OnePlus-Telefone aus den Jahren 2016 und 2017 stehen in dieser Liste unter den Top 15, wobei OnePlus 5T den zweiten Platz belegt. Sie müssen nicht zum Alu-Hut greifen – die Werte liegen noch im sicheren Bereich.

In Bezug auf die Fehlerbehebung in OOS sollten sich Tile-Benutzer freuen, da der seit langem gemeldete Aktivierungs- und Erkennungsfehler von OnePlus bestätigt wurde. Das kommende Stable-Update sollte den Fix enthalten.

Team k2rx.com untersuchte auch eine ungepatchte Schwachstelle in aktuellen OnePlus-Telefonen, die es ermöglicht, Flash-Tools auf niedriger Ebene direkt von den offiziellen Servern zu beziehen.

Warten Sie, warten Sie, wissen Sie, dass Sie jetzt in OxygenOS einen systemweiten benutzerdefinierten Alarmton einstellen können? Folgen Sie dem Tutorial und der Hintergrundgeschichte, indem Sie hier klicken.

Das ist es Leute! Wir sehen uns am nächsten Tag. ?

Facebook Twitter Google Plus Pinterest