OnePlus Nord-Benutzer melden schlechte Spiele nach dem Update auf Android 11 gaming

Das OnePlus Nord stellte einen neuen Weg des Unternehmens dar, dessen Geräte seitdem als Flaggschiff-Killer bezeichnet wurden.

Im Gegensatz zu allen anderen OnePlus-Geräten, die mit den hochwertigsten auf dem Markt erhältlichen Interna geliefert wurden, hat das OnePlus Nord ein wenig abgeschöpft und sich für den höheren Mittelklasse-765G-Chipsatz von Qualcomm entschieden.

OnePlus Nord-Benutzer melden schlechte Spiele nach dem Update auf Android 11 gaming

OnePlus Nord

Das Gerät wurde mit dem Android 10-basierten OxygenOS 10 des Unternehmens ausgeliefert und erste Berichte deuteten darauf hin, dass es im November 2020 aktualisiert werden würde, was nie der Fall war.

OnePlus gelang es jedoch, OxygenOS 11 auf Android 11-Basis Anfang März 2021 endlich auf dem OnePlus Nord auszurollen, 5 Monate nach Erwartung.

Getreu dem, was schnell zu OnePlus-Mode wird, sahen wir, dass der Update-Rollout aufgrund von Fehlern und Problemen angehalten wurde, nur um als OxygenOS 11.1.1.2 erneut veröffentlicht zu werden.

OnePlus Nord-Benutzer melden schlechte Spiele nach dem Update auf Android 11 gaming

OnePlus Nord

Nun, nach so langer Zeit und sogar Aussetzung von Rollouts sollte OnePlus den Benutzern ein ziemlich anständiges Android-Erlebnis bieten, oder?

Nicht ganz. Wir haben bereits einige Fehler und Probleme gesehen, die Benutzer beunruhigen, darunter verzögerte Benachrichtigungen.

Jetzt kommt ans Licht, dass das OnePlus Nord-Spielerlebnis nach dem Update auf Android 11-basiertes OxygenOS 11 einen Schlag erlitten hat.

Vor diesem Update war mein Spiel sehr klar und ohne Framedrops. Früher lief es sehr flüssig. Aber jetzt nach dem Update auf Android 11 habe ich festgestellt, dass meine Bildschirmkalibrierung auf Vorrücken geändert und auf normal eingestellt wurde. Auch danach bekomme ich Super-Lag in meinem Spiel. Es ist so, als ob ich in einem 4-GB-RAM-Handy spielen würde. Meins ist 8 GB 128 ROM Oneplus Nord. Bitte schaut es euch an, es beunruhigt mich sehr.
Quelle

Fortnite ist aufgrund der häufigen Verzögerungen fast unmöglich zu spielen. Hatte keine Probleme vor dem Update auf OS11.
Quelle

Wenn Sie schnell durch die Community-Foren blättern, werden Sie auf Benutzer des OnePlus Nord stoßen, die beim Spielen auf ihren Geräten mit verschiedenen Problemen konfrontiert sind.

Viele dieser Probleme haben mit Verzögerungen und ausgelassenen Frames beim Spielen beliebter Titel wie PUBG und Call of Duty COD zu tun.

Jetzt Tage nach dem Start von OS 11 wurde es von OnePlus gestoppt, dann haben Sie es behoben und die Verteilung von OS 11 erneut gestartet, aber nach OS 11 zeigten viele Spiele eine verringerte Bildrate / Verzögerung, was in OS 10 nicht das Problem war
Es ist immer noch nicht behoben, bitte finden Sie eine Lösung für dieses Problem.
Quelle

Dieses Problem wurde von Benutzern gemeldet, denen es gelungen ist, ihre Geräte zu aktualisieren, als Android 11 offiziell eingeführt wurde (das gezogene Update) und von Benutzern auf dem erneut veröffentlichten OxygenOS 11.1.1.2 gleichermaßen (1,2,3,4,5,6,7 .). ,8).

Berichten zufolge haben OnePlus Nord-Benutzer Probleme im Zusammenhang mit der schlechten Spieleleistung beim Update auf OxygenOS 11 auf Android 11-Basis.

Quelle

Zum Zeitpunkt des Schreibens musste OnePlus noch einen Bericht oder eine Bestätigung desselben herausgeben, sodass sich die Benutzer weiterhin damit befassen müssen.

Wir werden dieses Problem weiterhin genau verfolgen und aktualisieren, sobald wir weitere Informationen erhalten, also bleiben Sie dran.

HINWEIS: Wir haben diese und viele weitere OnePlus-Geschichten in unserem speziellen OnePlus-Bereich.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest