Poco Launcher übertrifft mehr als 10 Millionen Downloads vor dem Update auf Version 3.0

Der Poco Launcher wurde erstmals zusammen mit dem Poco F1 eingeführt und brachte eine Liste neuer Funktionen hervor, die zu dieser Zeit von vielen gesucht wurden. Und eines dieser Features war unter anderem der App-Drawer.

Der Launcher war auch das Einzige, was es dem Pocophone ermöglichte, sich von der sonst nicht zu unterscheidenden Xiaomi-Softwareerfahrung abzuheben.

Poco Launcher übertrifft mehr als 10 Millionen Downloads vor dem Update auf Version 3.0

Nach ihrer Veröffentlichung hat die App viele neue Funktionen und Optimierungen erfahren. Allerdings scheinen sich die Dinge in letzter Zeit zu verlangsamen.

Der MIUI Launcher hat eine wirklich schnelle Entwicklung beaufsichtigt, seit MIUI 12 auf den Markt kam. Und obwohl der Poco Launcher früher in Sachen Funktionen immer einen Schritt voraus war, ist er in letzter Zeit dank spärlicher Entwicklung weit zurückgefallen.

Der Launcher unterstützt beispielsweise immer noch nicht ordnungsgemäß Android 10-Gesten und -Animationen, wie wir zuvor hervorgehoben haben.

Poco Launcher übertrifft mehr als 10 Millionen Downloads vor dem Update auf Version 3.0

Ein konfigurierter MIUI Launcher-Startbildschirm

Der ganze Fall hat dazu geführt, dass viele Benutzer mit dem Launcher unzufrieden waren und sogar zu Forderungen geführt hat, dass Poco seinen Launcher zugunsten des MIUI Launcher aufgeben sollte.

Die gute Nachricht ist, dass Poco das gesamte Feedback ernst genommen hat und jetzt anscheinend an einem überarbeiteten Launcher arbeitet, der die Mängel seines Vorgängers verbessern wird. Es wurde Poco Launcher 3.0 genannt.

All dies geschieht, während der Poco Launcher 2.0 10 Millionen Downloads im Google Play Store erreicht hat und damit einen großen Meilenstein erreicht hat.

Poco Launcher hat vor kurzem 10 Millionen Downloads im Play Store überschritten – eine großartige Leistung, insbesondere mit der Version 3.0 gleich um die Ecke.

Quelle

Im Gegensatz dazu kommt die Gesamtzahl der Downloads anderer beliebter Launcher wie Action Launcher und Lawnchair selbst zusammengenommen nicht annähernd an diese Zahl heran.

Aber auch hier können die meisten Zahlen von Poco Launcher auf über 6 Millionen Einheiten zurückgeführt werden, die Poco bisher verkauft hat. Natürlich werden alle Poco-Geräte mit dem Poco Launcher geliefert, der effektiv zur Gesamtzahl beiträgt.

Und da die Zahl der Poco-Benutzer mit jedem Tag erheblich ansteigt, kann man nur erwarten, dass Poco neben dem Hinzufügen der am häufigsten nachgefragten Funktionen zumindest das Nötigste an Fehlerbehebungen rechtzeitig durchführt.

Hoffentlich wird der kommende Poco Launcher 3.0 eine Tüte Überraschungen sein und insbesondere nach einer so langen Entwicklungszeit nicht zu Enttäuschungen führen.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest