Pocophone F1 / Poco F1 Android 10-Update ist da, aber nicht von Xiaomi

HINWEIS: Wir haben ein Archiv aller wichtigen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Pocophone F1-Smartphone erstellt. Wir aktualisieren diese Seite ständig mit den neuesten Poco F1-Nachrichten, damit Sie nicht täglich nach Informationen zum Gerät suchen müssen. Klicken Sie hier, um auf diese Seite zuzugreifen.

Die stabile Version von Android 10 ist endlich auf Google Pixel-Handys gelandet. Tatsächlich kamen Besitzer von Essential Phone und Redmi K20 Pro am selben Tag auch auf den Geschmack der 10-jährigen Jubiläumsausgabe von Android. Aber was ist mit dem sensationellen Pocophone F1? Was könnte der Grund für die Verzögerung sein?

Pocophone F1 / Poco F1 Android 10-Update ist da, aber nicht von Xiaomi

Xiaomi hat im Juni sogar Freiwillige für das Testen von Android Q (10) basierendem MIUI auf Poco F1 rekrutiert

Während Mi 9 und das reguläre Redmi K20 bereits Android 10 per wöchentlichem Beta-Build von MIUI erhalten haben, gibt es für das Pocophone F1 noch kein solches öffentliches Software-Update. Wir wissen, dass das Telefon Teil des Mi Pilot-Programms ist, aber es ist nichts anderes als ein weiterer auf Einladung basierender geschlossener Pilottest.

Besitzer von Poco F1 können jedoch immer noch die Erfahrung von Android 10 auf ihren Telefonen nutzen – dank des Potato Open Sauce Project alias POSP. Der leitende Entwickler von POSP, Kshitij Gupta (@Agent_fabulous), hat nicht nur Android 10 auf dem Pocophone F1 gebootet, sondern es auch überraschend stabil gemacht!

Pocophone F1 / Poco F1 Android 10 Update ist da, aber nicht von Xiaomi

Grundfunktionen wie Telefonieren (inklusive VoLTE), Bluetooth, WLAN (auch Hotspot), Kamera, GPS etc. funktionieren ohne Probleme. Der Fingerabdruckleser ist jedoch Berichten zufolge bei einigen Benutzern defekt. Weitere Details entnehmen Sie bitte der folgenden Liste:

– Booten: Funktioniert
– GApps: SAR-Wiederherstellung oder gepatchte GApps erforderlich
– Bluetooth: Funktioniert
– WLAN: Funktioniert
– WLAN-Hotspot: Funktioniert
– USB-Tethering: Funktioniert
– RIL – Telefon – Daten: Funktioniert
– VoLTE: Funktioniert
– GPS: Funktioniert
– Kamera – Camcorder: Funktioniert
– Sensoren: Funktioniert
– Audio: Funktioniert
– Medienwiedergabe: Funktioniert
– Kern: Käsecreme; Arbeiten
– Offline-Laden: Funktioniert
– USB: Funktioniert
– Verschlüsselung: Defekt
– Fingerabdruck: Für manche gebrochen
– SELinux: Zulässig

Natürlich sollten Sie nicht erwarten, dass Ihre Banking-Apps auf diesem Build einwandfrei laufen, aber hey! Das Telefon ist zum Basteln gedacht. Benutzer können in diesem inoffiziellen Update auf vollständige Navigationsfunktionen, den systemweiten Dunkelmodus und Sicherheitspatches vom September zugreifen. Zu Ihrer Information, das stabile MIUI für Poco F1 steckt immer noch auf dem Juli-Patch-Level.

Suchen Sie nach einem Android 10-Software-Update für Ihr Poco F1? Potato Open Sauce Project (POSP) bringt die erste funktionierende Version von Android 10 für das Telefon.

Weitere Informationen finden Sie im entsprechenden XDA-Thread. Wenn Sie an der neuesten Entwicklung von Poco F1 teilnehmen möchten, nehmen Sie an der Diskussion teil und senden Sie Fehlerberichte an den Entwickler. Viel Spaß beim Blinken!

Dunkelmodus, poco f1,POSP,VoLTE

Gestennavigation von Android 10 auf dem Pocophone F1

  • POSP v3.0.0-alpha+1 für Poco F1: Herunterladen

Facebook Twitter Google Plus Pinterest