[Wiederveröffentlicht] Samsung Galaxy A50 Android 10 (One UI 2.0) Update für Indien: Das wissen wir bisher

Diese Geschichte wird ständig aktualisiert…. Unten werden neue Updates hinzugefügt…..

Originalgeschichte (vom 12. Mai) folgt:

Samsung hat sich als das Beste erwiesen, wenn es darum geht, die neuesten Android-Updates für alle berechtigten Geräte zu veröffentlichen. Darüber hinaus ist es dem Unternehmen gelungen, sein Image zu ändern, sich nicht um die älteren Telefone zu kümmern, indem es regelmäßige und neueste Sicherheitsupdates für die älteren Geräte (Galaxy Note 8, Note 9 usw.) veröffentlicht.

Es hat ständig die neuesten Sicherheitsupdates für seine Geräte eingeführt, sogar noch vor Google. Was die Android 10-Updates betrifft, so ist der Rollout-Prozess dank seines großen Geräteportfolios noch lange nicht abgeschlossen.

Sprechen Sie über das Galaxy A50 Android 10 (One UI 2.0)-Update, das Gerät konnte bereits im März 2020 das stabile Android 10-Betriebssystem-Update in Korea und Indien abholen (Bauart: A505FDDU4BTC4) und begeisterte die Hoffnungsträger auf der ganzen Welt für einen reibungsloseren Rollout.

Es stellte sich jedoch bald heraus, dass das Android 10-Update, das für die indischen Varianten des Galaxy A50 übertragen wurde, voller Fehler und Probleme war und schließlich zurückgezogen wurde.

Und das Update hat immer noch nicht das Licht der Welt erblickt, seit es für die indischen Einheiten des Galaxy A50 zurückgezogen wurde. Darüber hinaus haben wir kürzlich einen Bericht behandelt, in dem Samsung eindeutig erklärt hat, dass sich die Updates für die Geräte aufgrund der von der indischen Regierung wegen der Eindämmung des COVID-19 verhängten Sperrung verzögern werden.

[Wiederveröffentlicht] Samsung Galaxy A50 Android 10 (One UI 2.0) Update für Indien: Das wissen wir bisher

Sie können auch einige andere Benutzerberichte dazu im offiziellen Samsung-Community-Forum lesen. Für die Hoffnungsträger ist jedoch nicht alles schlecht, denn kürzlich wurde eine neue Android 10 (One UI 2.0) Galaxy A50 indische Testfirmware mit dem Build-Datum TE (2020 Mai) mit der Testfirmware-Version BTE2/BTE1 gesichtet.

Dies deutet darauf hin, dass das Unternehmen das stabile Android 10 (One UI 2.0)-Update für die indischen Varianten des Samsung Galaxy A50 ausrollen könnte, sobald der in Indien verhängte Lockdown aufgehoben wird oder wer weiß vielleicht früher als erwartet.

[Wiederveröffentlicht] Samsung Galaxy A50 Android 10 (One UI 2.0) Update für Indien: Das wissen wir bisher

Quelle

Im Moment scheint der Status des Android 10-Updates für das Samsung Galaxy A50 also bereit zu sein, verschoben zu werden. Wir raten jedoch davon ab, sich große Hoffnungen zu machen, da es letztendlich auf den OEM ankommt und ohne offizielle Informationen eine Bestätigung einer Nachricht irrelevant wäre.

Seien Sie versichert, wir werden Sie über die neuesten Entwicklungen in dieser Hinsicht auf dem Laufenden halten. Weitere Samsung-bezogene Updates finden Sie in unserem speziellen Samsung Smartphone-Bereich.

Update 1 (21. Mai)

Der Support von Samsung India auf Twitter hat kürzlich bekannt gegeben, dass der Rollout nach Aufhebung der Sperrung wieder aufgenommen wird.

Das Android-Update für A50 wird nach der Sperrung veröffentlicht. Um immer über die neuesten Informationen zu Android-Updates informiert zu sein, laden Sie bitte die Samsung Members-App herunter und überprüfen Sie die Seite mit den Hinweisen.

Update 1 (24. Mai)

Samsung hat Berichten zufolge den Rollout des One UI 2.0-Updates für die Galaxy-Geräte in Indien wieder aufgenommen. Das bedeutet, dass Galaxy A50-Benutzer, die jetzt seit Monaten warten, es bald bekommen sollten.

Update 2 (25. Mai 2020)

One UI 2.0 wurde endlich für Geräte in Indien neu veröffentlicht. Komplette Abdeckung hier.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest