Realme Q2 Realme UI 2.0 (Android 11) Beta-Update Early Access-Programm

Diese Geschichte wird ständig aktualisiert…. Unten werden neue Updates hinzugefügt…..

Die Originalgeschichte (veröffentlicht am 25. Januar 2020) folgt:

Realme testet derzeit seine Realme UI 2.0-Skin basierend auf Android 11 auf einer Reihe von Smartphones, darunter Realme X2 Pro, Realme 7 Pro und Realme Narzo 20.

Zuletzt startete es das Early Access-Programm für das Realme X50 und das Realme X50m in China.

Realme Q2 Realme UI 2.0 (Android 11) Beta-Update Early Access-Programm

Nun hat der in China ansässige OEM das Realme UI 2.0 Early Access Programm auch für das Realme Q2 angekündigt. Daher haben interessierte Nutzer die Chance, Android 11 mit dem neuesten hauseigenen Skin des Unternehmens vor anderen zu erleben.

Nach Angaben auf der Community-Seite des Unternehmens beginnt die Rekrutierung ab heute.

In der Ankündigung wird kein Benutzerkontingent erwähnt, sodass sich interessierte Personen möglicherweise nicht beeilen müssen, um sich für das Early Access-Programm anzumelden.

Realme Q2 Realme UI 2.0 (Android 11) Beta-Update Early Access-Programm

Dies sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um sich für das Realme UI 2.0 Early Access-Programm auf dem Realme Q2 zu registrieren, wie von Realme mitgeteilt:

Schritt 1: Bitte öffnen Sie „Einstellungen> Software-Update> Schaltfläche Einstellungen in der oberen rechten Ecke> Upgrade Early Adopters“ auf Ihrem Telefon.

Schritt 2: Klicken Sie auf „Upgrade Early Access“, lesen Sie die Terminanweisungen, das Update-Log usw. und klicken Sie auf „Jetzt buchen“.

Wer sich erfolgreich für die Beta angemeldet hat, erhält das Update vor dem 29. Januar.

Realme hat das Realme UI 2.0 Early Access-Programm für das Realme Q2 in China gestartet und das Beta-Update wird in Kürze veröffentlicht.

Der Nachfolge-Build für Realme UI 2.0 (Android 11) Early Access wird ebenfalls innerhalb von 30 Werktagen nach der Registrierung an Realme Q2-Benutzer gesendet.

Falls Benutzer ein Downgrade auf Android 10 wünschen, gibt Realme das Rollback-Paket und die Methode frei, sobald das Update live geht.

Das stabile Update wird jedoch veröffentlicht, sobald die Beta-Testphase beendet ist. Diejenigen, die nicht bereit sind, dem Early-Access-Programm eine Chance zu geben, müssen einige Monate warten, um das Update zu erhalten.

Derzeit sind das Realme X50 Pro und die X50 Pro Player Edition die einzigen beiden Telefone von Realme, die das stabile Update für Realme UI 2.0 erhalten haben.

Update 1 (23. März)

IST: 11:52 Uhr Zeit für mehr Benutzer, Android 11 zu genießen, da Realme das Open Beta-Programm von Realme UI 2.0 (Android 11) für die Realme Q2 5G-Benutzer in China gestartet hat.

Update 2 (12. April)

IST: 11:17 Uhr Realme Q2-Benutzer in China können jetzt zu ihren Update-Centern gehen, um das stabile Realme-Update (Android 11) zu finden. Gehen Sie hier, um die vollständigen Details zu erfahren.

Sie können unseren speziellen Tracker im Auge behalten, um den Status von Realme UI 2.0 basierend auf Android 11 für alle berechtigten Telefone des Unternehmens zu erfahren.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest