Realme X2 Pro August-Update für globale Einheiten fügt reibungslose...

Diese Geschichte wird ständig aktualisiert…. Unten werden neue Updates hinzugefügt…..

Die Originalgeschichte (vom 25. August) folgt:

Das Realme X2 Pro wurde mit Android 9 Pie gestartet und hat seitdem das Update auf Android 10 neben der Realme-Benutzeroberfläche übernommen. Der benutzerdefinierte Skin des Unternehmens ähnelt Stock Android mehr als dem vorherigen ColorOS-Skin. Es behält jedoch die meisten Funktionen von ColorOS bei.

Darüber hinaus hat Realme das Rollback-Paket für Android 9 Pie auch für das Realme X2 Pro veröffentlicht. Wenn Benutzer das ColorOS-Erlebnis bevorzugen, können sie sich also für ein Downgrade auf Android 9 Pie entscheiden. Davon abgesehen erhalten die globalen Einheiten des Geräts ein neues Update.

Zuvor hatten wir berichtet, dass die chinesischen Varianten des Realme X2 Pro das August-Sicherheitsupdate mit neuen Features und Bugfixes als Version RMX1931_11_C.28 aufgreifen. Nun scheint es, dass auch die globalen Einheiten das gleiche Update erhalten, wenn auch mit einigen Änderungen an den Versionshinweisen.

Realme X2 Pro August-Update für globale Einheiten fügt reibungslose...

Realme X2 Pro

Dieses neue Software-Update wird als Version RMX1931EX_11_C.31 für das Realme X2 Pro ausgerollt und bringt den Sicherheitspatch vom August 2020 auf das Gerät. Aber das ist noch nicht alles, denn es gibt eine Reihe neuer Funktionen, Optimierungen und Fehlerbehebungen, die ebenfalls Teil des Updates sind. Wir haben das Änderungsprotokoll unten hinzugefügt:

Sicherheit
– Android-Sicherheitspatch: August 2020

Realme Lab
– Smooth-Scrolling-Funktion hinzugefügt
– Super-Nacht-Standby-Funktion hinzugefügt
– DC-Dimmfunktion hinzugefügt

Kamera
– Kamera-Text-Scanner-Funktion hinzugefügt

Bildschirmfoto
– Auto-Scroll-Funktion beim Scrollen des Screenshots hinzugefügt

die Einstellungen
– Super-Energiesparmodus hinzugefügt
– Option für Standard-Tonaufnahmegerät hinzugefügt
– Tiefenbereinigungsfunktion im Prozessmanager hinzugefügt
– Return-Button in der Screenshot-Vorschau-Schnittstelle hinzugefügt Added
– Mehrbenutzerfunktion hinzugefügt
– Quick Guide-Funktion in der Batterieeinstellungsoberfläche hinzugefügt
– Quick Guide-Funktion in der Sicherheits-Support-Schnittstelle hinzugefügt
– Quick Guide-Funktion in der anderen Einstellungsoberfläche hinzugefügt
– Langes Drücken hinzugefügt, um IMEI in der Statusinformationsoberfläche zu kopieren
– Option für automatische Downloads für App-Updates in der Wi-Fi-Schnittstelle hinzugefügt
– Optimierte Option zum automatischen Ausblenden von schwebenden Kugeln in der Vollbildoberfläche
– Anzeige der Statusleiste optimiert, zweite Anzeigeoption hinzugefügt

Statusleiste
– OTG-Schalter zum Benachrichtigungsfeld hinzugefügt
– Optimierte Anzeige für das Popup-Fenster zur Systemaktualisierung
– Optimierter Symbolstatus „Mute-Bell-Vibrate“

Taschenlampe
– Kurzes Drücken der Ein-/Aus-Taste hinzugefügt, um die Taschenlampe bei ausgeschaltetem Bildschirm auszuschalten

System
– Langes Drücken hinzugefügt, um Apps direkt in der App-Schublade zu deinstallieren
– Problem mit der Schriftanzeige für die Ladeanimation behoben
– Absturzproblem beim Öffnen versteckter Apps mit Zugangscodes behoben
– Probabilistisches Verbindungsproblem bei der Verwendung von Wi-Fi behoben

Wie Sie sehen können, bringt das Update einige neue Funktionen wie die Option Smooth Scrolling und den Camera Text Scanner. Darüber hinaus haben Benutzer jetzt auch die Möglichkeit, den Super-Energiesparmodus zu verwenden, der den Akku für Zeiten verbraucht, in denen Sie das Telefon nicht ausschalten möchten, um den Akku zu schonen.

Außerdem wurde der Low Brightness Flicker-Free-Modus in den Bereich Realme Lab verschoben und trägt nun den treffenden Namen DC Dimming. Machen Sie sich also keine Sorgen, falls Sie die Option in den Anzeigeeinstellungen nach der Installation des Updates nicht finden.

Nichtsdestotrotz ist das Realme X2 Pro nicht das einzige Gerät, das das August-Update vom Unternehmen erhält. Realme hat es auch für das Realme X50 Pro und die X50 Pro Player Edition in China veröffentlicht. Dieses neue Update wird als Version A.22 ausgerollt.

Realme X2 Pro August-Update für globale Einheiten fügt reibungslose...

Realme X50 Pro Player Edition Vorder- und Rückseite

Hier ist das Änderungsprotokoll für das A.22-Update für die beiden Geräte. Es wurde aus dem Chinesischen ins Englische übersetzt:

Realme-Labor

– Gleitschirmfunktion mit sanfter Geschwindigkeit hinzugefügt

– DC-Dimmfunktion hinzugefügt (ursprüngliche niedrige Helligkeit ohne Flimmeraugenschutz)

Bildschirmfoto

– Neu hinzugefügte automatische Scrollfunktion für Screenshots, die die Bedienung sorgenfreier macht

Gesprächspartner

– Geometrische Stilfunktion des Avatars hinzugefügt

Einrichten

– Personalisierte Anpassungsfunktion hinzugefügt

– QR-Code-Scanfunktion auf der WLAN-Schnittstelle hinzugefügt, um das Netzwerk bequemer zu machen

– In den neuen Statusinformationen lange drücken, um die IMEI-Nummernfunktion zu kopieren

– Ultimative Bereinigungsfunktion im Prozessmanagement hinzugefügt Added

– Schaltfläche hinzugefügt, um zur Screenshot-Vorschau-Oberfläche zurückzukehren

– Anzeige der Statusleiste optimieren, zweite Anzeigeoption erhöhen

Statusleiste

– OTG-Switch-Shortcut-Button hinzugefügt Added

– Unabhängige Verknüpfungen für den Fokusmodus hinzugefügt

– Optimieren Sie die Logik der Symbolstatusanzeige „Mute-Bell-Vibrate“

System

– Drücken Sie im neuen Schubladenmodus lange auf das Desktop-Symbol, um die APP-Funktion zu deinstallieren

– Desktop-Symbole der neu installierten APP hinzugefügt, um den Sweep-Effekt zu unterstützen

– Unterstützung für die Desktop-Split-Screen-Funktion von drei Parteien hinzugefügt

– Behebung des Problems mit der Schriftartanzeige bei der Ladeanimation

Sicherheit

– Android-Sicherheitspatch aktualisieren (2020/#8)

Realme testet auch das Beta-Update für Android 11 auf der X50 Pro und der X50 Pro Player Edition. Darüber hinaus ist das Realme X2 Pro auch für das kommende Android 11-Update berechtigt. Behalten Sie daher unseren Android 11-Update-Tracker für Realme-Telefone im Auge, um mehr über die Einführung zu erfahren.

Update 1 (Sept. 05)

Die Realme X50 Pro-Geräte in Indien bekommen jetzt auch den August-Patch mit einem etwas anderen Changelog. Als Version RMX2076PU_11.A.35 bietet das Update die Super-Nighttime-Standby-Funktion und mehr. Hier ist das komplette Changelog:

Sicherheit

● Android-Sicherheitspatch: August 2020

Realme Lab

● Smooth-Scrolling-Funktion hinzugefügt

● Super-Nacht-Standby-Funktion hinzugefügt

● DC-Dimmfunktion hinzugefügt: Früher bekannt als flimmerfreier Augenkomfort mit geringer Helligkeit

Bildschirmfoto

● Auto-Scroll-Funktion beim Scrollen des Screenshots hinzugefügt

Kontakt

● Neues Profilfoto von Kontakten hinzugefügt

die Einstellungen

● Tiefenbereinigungsfunktion im Prozessmanager hinzugefügt

● Zurück-Schaltfläche in der Screenshot-Vorschau-Schnittstelle hinzugefügt

● Anzeige der Statusleiste optimiert, zweite Anzeigeoption hinzugefügt

Statusleiste

● OTG-Schalter zum Benachrichtigungsfeld hinzugefügt

● Unabhängige Schalter zum Umschalten des Fokusmodus hinzugefügt

● Optimierter Symbolstatus „Mute-Bell-Vibrate“

System

● Langes Drücken hinzugefügt, um Apps direkt in der App-Schublade zu deinstallieren

● Unterstützter geteilter Bildschirm des Drittanbieter-Launchers

● Problem mit der Schriftanzeige der Ladeanimation behoben

Facebook Twitter Google Plus Pinterest