Wieder aufgenommenes Xiaomi Mi A2 / A2 Lite März-Update behebt LTE-Probleme

Das Nexus-Lineup existiert nicht mehr, da Google mit seiner Pixel-Serie nun auf das Marktsegment der Premiumklasse abzielt. Die Pixel sind in der Tat hilfreich für den Mountain View-Riesen, um einen größeren Kundenstamm zu bedienen.

Wieder aufgenommenes Xiaomi Mi A2 / A2 Lite März-Update behebt LTE-Probleme

Google Pixel 3

Sie sind jedoch nicht der wahre Nachfolger der Nexus-Telefone. Versteh mich nicht falsch, die Pixel-Serie hat viele Dinge von ihren älteren Geschwistern geerbt. Aber die eigentlichen Nachfahren des Nexus-Programms sind die Android One-Telefone.

Wieder aufgenommenes Xiaomi Mi A2 / A2 Lite März-Update behebt LTE-Probleme

Mi A1, das erste Android One-Telefon von Xiaomi

Das Programm Android One hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2014 stark weiterentwickelt. Zunächst verankerte Google die gesamte Softwareentwicklung, während die OEMs die Hardware herstellten und verkauften.

In der aktuellen Generation verfügen die OEMs jedoch über erhebliche Befugnisse. Die Praxis hat irgendwie begonnen, den wahren Ruhm des Android One-Programms zu verunglimpfen – es ist weder frei von Bloatware noch in der Lage, schnellere Updates bereitzustellen.

Das ist jetzt ihr Slogan.

Xiaomis Android One: "Wir haben das Update gezogen".

(Quelle)

Im Jahr 2018 veröffentlichte Xiaomi zwei Android One-Telefone: Mi A2 und Mi A2 Lite. Der chinesische OEM zieht es vor, seine bestehenden Telefone umzubenennen, als sie von Grund auf neu zu entwickeln, und die A2-Serie ist keine Ausnahme.

Xiaomi hat das OTA-Update vom März für Mi A2 und Mi A2 Lite zurückgezogen, nachdem Benutzer verschiedene Netzwerkprobleme gemeldet hatten. Ein neuer Bugfix-Build wird derzeit ausgerollt.

Redmi 6 Pro: Die Basis von Mi A2 Lite

Beide Telefone begannen ihre Reise mit Android Oreo aus der Verpackung. Xiaomi stellte ihnen Ende 2018 ein OTA-Update für Android 9 Pie zur Verfügung.

Trotzdem war der Übergang zu Pie für die meisten Benutzer nicht problemlos. Im Fall von Mi A2 soll ein nachfolgendes Update im Januar die Telefone mehrfach gemauert haben.

Xiaomi mi a2 Januar-Update hat mein Telefon von Xiaomi verschmolzen

Der chinesische OEM hat das fehlerhafte Update zurückgezogen und später ein neues eingeführt. Das Februar-Update wurde in Wellen veröffentlicht, sodass einige Benutzer es überhaupt nicht erhalten haben.

In der zweiten Woche dieses Monats erhielten die Telefone das März-Update. Die interne Versionsnummer der aktualisierten Builds war V10.0.5.0.PDIMIXM.

kommentar, telefone, telefon, märz, tnexus, pixel, wahr, gezogen, verstand, mlite, tchinesisch, tphones, baut, bauen, diskussionijayjitsbjjs

März-Update von Mi A2

Erneut hat Xiaomi ein Buggy-Update ausgerollt. Mehrere Mi A2-Benutzer berichteten über LTE-Verbindungsprobleme nach dem Update auf den Build V10.0.5.0.

Kommentar aus der Diskussion JayJitsBJJs Kommentar aus der Diskussion „Mi A2: 4G Connection Issue“. Kommentar aus der Diskussion JayJitsBJJs Kommentar aus der Diskussion "4G Connection Problem".

Erneut musste Xiaomi den Update-Rollout pausieren. Die fehlerhaften Builds wurden sowohl für Mi A2 als auch für A2 Lite entfernt.

Was passiert @XiaomiIndia Der März geht zu Ende, das Sicherheitsupdate für März in MI A2 ist immer noch nicht erhalten? #MiA2 @manukumarjain @Dhananjay_Tech @C4ETech @technologyjock

— Mayur (@mayurpokar2000) 27. März 2019

Die Community ging davon aus, dass Xiaomi mit einem neuen Monat im nächsten Monat direkt auf das Sicherheitspatch-Level April springen wird. Sie beschlossen jedoch, eine zweite Reihe von März-Updates für die A2-Duos bereitzustellen.

Laut Anwenderberichten lautet die Versionsnummer des neuen Builds V10.0.7.0.PDLMIXM. Interessanterweise hat der OEM den V10.0.6.0-Build komplett übersprungen.

Wieder aufgenommenes Xiaomi Mi A2 / A2 Lite März-Update behebt LTE-Probleme

Mi A2 Lite nach dem zweiten OTA-Update vom März

Das fehlende 4G/LTE ist mit diesem Build endlich gelöst.

heute marth update 50mb, jetzt habe ich 4 g

(Quelle)

Der neue OTA hat angeblich das Problem mit der langsamen WLAN-Geschwindigkeit gelöst, wenn Bluetooth für einige Benutzer aktiviert ist. Wir vermuten, dass sie eine neue Firmware des Wi-Fi/BT-Kombimoduls gebündelt haben.

Gerade aktualisiert, das langsame WLAN mit aktiviertem Bluetooth für mich ist gelöst, kann immer noch keine Verbindung zu einem geschützten WLAN herstellen (kein Problem mit Oreo), morgen werde ich überprüfen, ob das Trennen vom Bluetooth-Autolautsprecher gelöst ist und auch die Akkulaufzeit.

(Quelle)

Allerdings hat nicht jeder das Glück.

Wieder aufgenommenes Xiaomi Mi A2 / A2 Lite März-Update behebt LTE-Probleme

Dank Entwickler yshalsager können wir unseren Lesern die vollständigen Update-Zips zum manuellen Flashen anbieten. Holen Sie sie von hier:

  • Gerät: Mi A2
  • Codename: Jasmin
  • Kanal: Global Stable
  • Version: V10.0.7.0.PDLMIXM
  • Android: 9.0
    • Typ: Erholung
      • Download-Link
  • Gerät: Mi A2 Lite
  • Codename: Gänseblümchen
  • Kanal: Global Stable
  • Version: V10.0.7.0.PDLMIXM
  • Android: 9.0
    • Typ: Erholung
      • Download-Link

Haben Sie auch die Update-Aufforderung auf Ihrem Mi A2 / A2 Lite? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie unten kommentieren.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest