Roku Wi-Fi-Konnektivitätsproblem (Fehler 003) stört Benutzer, Problemumgehungen

Die digitalen Medienplayer von Roku bieten Benutzern eine ziemlich vielseitige Plattform, und heute gibt es verschiedene Produkte auf dem Markt, von Fernsehern mit Roku bis hin zu Set-Top-Boxen und Plug-in-Dongles, die Benutzern Zugriff auf diese Plattform bieten.

Als solches ist Roku als TV-Betriebssystem ziemlich beliebt und unterstützt nativ so viele beliebte Streaming-Dienste, was es zu einer der besten Unterhaltungsplattformen macht, die wir heute haben.

Roku Wi-Fi-Konnektivitätsproblem (Fehler 003) stört Benutzer, Problemumgehungen

Funktionen wie die Integration mit Amazon Alexa machen diese Plattform nur noch vielseitiger und machen sich bei den Verbrauchern noch beliebter. Es scheint jedoch einige Probleme zu geben.

Es gab Probleme wie YouTube TV, das angeblich bei einigen Roku-Benutzern nicht funktionierte, übermäßiger Batterieverbrauch der Roku-Fernbedienungen, um nur einige zu nennen.

Jetzt kommt ans Licht, dass ein Teil der Roku-Benutzer von einem weiteren schwerwiegenderen Problem betroffen sein könnte, das dazu führt, dass diese betroffenen Benutzer ihre Geräte nicht mit dem WLAN verbinden können.

Roku Wi-Fi-Konnektivitätsproblem (Fehler 003) stört Benutzer, Problemumgehungen

Quelle

Nach Angaben einiger betroffener Benutzer verlieren ihre Roku-Geräte plötzlich die WLAN-Verbindung und können danach keine verfügbaren Netzwerke mehr sehen.

Füge mich der Liste hinzu. Mein Roku Premiere hat letzte Nacht die Verbindung zum WLAN verloren und kann *kein* WLAN-Netzwerk mehr sehen. Ich habe es erst seit ein paar Tagen und bin sehr enttäuscht. Scheint ein häufiges Problem zu sein und ich bin kurz davor es zurückzuschicken.
Quelle

Diejenigen, die es geschafft haben, dieses Problem zu lösen, sagen, dass das manuelle Hinzufügen von Rokus MAC-Adresse zum Wi-Fi-Router den Zweck zu erfüllen scheint.

Hey danke fürs Helfen. Ich habe es repariert. Ich habe dieses seltsame WLAN in meiner Wohnung. Sie mussten meine MAC-Adresse neu hinzufügen und es funktionierte. Warum es fallen gelassen wurde, weiß ich nicht. Sie denken, es würde es wirklich von selbst hinzufügen.
Quelle

Berichten zufolge sind einige Benutzer jedoch immer noch mit diesem Problem konfrontiert, obwohl sie in keiner Weise mit den Einstellungen ihrer Geräte herumgespielt haben, und die oben genannte Problemumgehung scheint keine Erleichterung zu bieten.

Roku hat dieses Problem inzwischen durch einen Mitarbeiter zur Kenntnis genommen und darauf hingewiesen, dass das gleiche an das Support-Team zur weiteren Beratung mit betroffenen Benutzern weitergeleitet wurde.

Ein Teil der Benutzer von Roku hat Berichten zufolge ein Problem mit der Wi-Fi-Konnektivität mit Fehler 003. Hier sind einige vorgeschlagene Problemumgehungen.

Ich habe Ihre Informationen und Ihr Anliegen an unser Support-Team weitergeleitet. Sie werden Ihnen per E-Mail weiterhelfen und Ihnen weiterhelfen.
Quelle

Welche Hoffnungen haben betroffene Nutzer im Moment also? Nun, es wurden einige Lösungsvorschläge für den Roku-Fehler 003 vorgeschlagen. Viele von ihnen zielen darauf ab, betroffenen Benutzern zu helfen, auf die neueste Firmware zu aktualisieren, in der Hoffnung, dass der Fehler dadurch behoben wird.

– Wenn Sie den Roku per Ethernet-Kabel mit Ihrem Router verbinden, können Sie das Update fehlerfrei installieren.
– Besorgen Sie sich ein Ethernet-Kabel und schließen Sie es zwischen dem Ethernet-Port des Routers und dem Ethernet-Port des Roku-Geräts an.
– Wählen Sie den richtigen Eingangskanal an Ihrem Fernseher. Schalten Sie das Roku-Gerät ein und verwenden Sie die Fernbedienung, um die Optionen zu durchsuchen.
– Wenden Sie sich an das technische Team, wenn diese Lösungen den Roku-Fehlercode 003 nicht beheben.
Quelle

Da dieses Problem bereits seit Oktober 2020 Roku-Benutzer betrifft, ist es an der Zeit, dass Roku verstärkt und betroffenen Benutzern eine funktionierende Lösung anbietet.

Wir werden dies weiterhin im Auge behalten und aktualisieren, sobald wir weitere Informationen erhalten. Bleiben Sie also auf dem Laufenden bei k2rx.com.

HINWEIS: Wir haben diese und viele weitere Roku-Geschichten in unserer speziellen Roku-Sektion.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest