Samsung Galaxy Note 10 One UI 2 (Android 10) Beta kann ab dem 21. Oktober beginnen

Samsung war dieses Jahr ziemlich beschäftigt. Sie brachten die Geräte der Galaxy S-Serie 2019 und dann die überarbeitete A-Serie und die neuen Geräte der Galaxy M-Serie auf den Markt, die auf das Mittelklassesegment abzielen.

Außerdem brachten sie zwischendurch auch ihr erstes faltbares Smartphone, das ebenfalls unter den Hammer kam und mit vielen Problemen aufgetaucht ist. Daraufhin rief das Unternehmen alle Geräte zurück und brauchte einige Zeit, um das Problem zu beheben.

Dann kamen die am meisten erwarteten Geräte der Note 10-Serie und dieses Mal entschied sich Samsung für zwei und nicht ein Galaxy Note-Gerät. Die Note 10-Serie besteht aus einem Standard-Note 10 und einer Plus-Variante, dem Note 10+.

Für Spezifikationsfans verfügt das Note 10 über ein 6,3-Zoll-Display (1080p), während das Note 10+ über ein 6,8-Zoll-AMOLED-Display (1440p) verfügt. Das Note 10 beherbergt auf der Rückseite einen dualen 12MP-Sensor, während das Note 10+ ein dreifaches 12MP+16MP+12MP-Setup hat. Beide Geräte verfügen auf der Vorderseite über einen 10-MP-Shooter.

Samsung Galaxy Note 10 One UI 2 (Android 10) Beta kann ab dem 21. Oktober beginnen

Unter der Haube werden sowohl das Note 10 als auch das Note 10+ vom Snapdragon 855/ Exynos 9825-Chipsatz gepaart mit 8 GB-12 GB RAM angetrieben. Das Note 10 verfügt über einen 3500-mAh-Akku, während das Note 10+ einen 4300-mAh-Akku enthält. Beide Geräte verfügen auch über den Ultraschall-In-Display-Fingerabdruckscanner.

Darüber hinaus hat sich Samsung seit der Einführung von Android 10 wie alle anderen großen OEMs darauf vorbereitet, die auf Android 10 basierenden Updates für seine Geräte auszurollen.

Samsung Galaxy Note 10 One UI 2 (Android 10) Beta kann ab dem 21. Oktober beginnen

Die Galaxy Note 10-Geräte sind die ersten in der Reihe, die das auf Android 10 basierende Update erhalten. Aber eine andere Sache, auf die sich Samsung konzentriert, ist die One UI-Version 2.0. Und kürzlich wurde in einem Live-Chat mit Samsung-Beamten bekannt gegeben, dass die Note 10-Geräte ab dem 21. Oktober eine Beta von Android 10 OS erhalten werden.

Sie können sich die Live-Chat-Bilder ansehen, die von einem der Benutzer geteilt wurden:

Samsung Galaxy Note 10-Geräte sollen ab dem 21. Oktober die One UI 2.0 erhalten, die auf Android 10 basiert.

Über

Dies gibt uns auch eine Einschätzung, dass die Note 10-Serie nach der Galaxy S10-Serie die Android 10-Beta zusammen mit der One UI 2.0 erhalten wird. Darüber hinaus scheint Samsung dem gleichen Muster wie im letzten Jahr zu folgen, als sie zuerst das Android 9 Beta-Update für die Galaxy S-Serie und dann die Note-Serie veröffentlicht haben.

Was auch immer der Fall sein mag, diese Informationen haben uns begeistert und wir können es kaum erwarten, die neueste One UI 2.0 in die Hände zu bekommen, die auf dem Android 10-Betriebssystem basiert.

Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen, wenn Sie sich über diese neuen Informationen zum One UI 2.0-Update für die Note 10-Serie freuen.

Hinweis - Sie können unseren Samsung-Bereich besuchen, um sich über die neuesten Ereignisse rund um Samsung-Smartphones auf dem Laufenden zu halten.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest