Samsung Galaxy Note 9 erhält die dritte One UI 2.0-Beta vor dem stabilen Android 10-Update (Download-Link im Inneren)

Samsung hat die vom US-Anbieter freigeschaltete Variante des Galaxy Note 9 in der letzten Woche stillschweigend in die Android 10-basierte One UI 2.0-Betatestinitiative aufgenommen. Tatsächlich ist ein weiteres Snapdragon-Modell, nämlich das chinesische, jetzt Teil derselben Beta.

Die Build-Nummern unterscheiden sich in den Regionen geringfügig.

Samsung Galaxy Note 9 erhält die dritte One UI 2.0-Beta vor dem stabilen Android 10-Update (Download-Link im Inneren)

Chinesisches Galaxy Note 9 (SM-N9600) mit One UI 2.0 Beta

Die Exynos-betriebenen globalen Einheiten hingegen erhielten Anfang dieses Monats ihr zweites Beta-Update. Samsung hat viele Fehlerbehebungen geliefert, und es schien, dass sie ziemlich nah dran waren, den endgültigen stabilen Build voranzutreiben.

Laut Beta Operations Manager von Samsung Korea konzentrieren sie sich derzeit darauf, bestehende Fehler zu beheben, anstatt neue Funktionen einzuführen. Demzufolge dürften Exynos-Modelle schon sehr bald das finale Update bekommen – oder zumindest früher als die Snapdragon-Variante.

Hallo, ich bin für den Beta-Betrieb verantwortlich. Derzeit werden keine zusätzlichen Funktionen hinzugefügt. Wir werden den Fehler beheben und eine stabilere Version bereitstellen. Wir werden Sie informieren, wenn es Fortschritte gibt. Vielen Dank.

(Quelle)

Und hier sind wir! Ein weiteres Beta-Update wird jetzt für das Galaxy Note 9 auf der ganzen Welt eingeführt (Snapdragon-Einheiten ausgenommen). Die Versionsnummer des neuen Builds lautet ZSL7, kleiner Schritt von ZSKH d.h. die zweite Beta.

Samsung Galaxy Note 9 erhält die dritte One UI 2.0-Beta vor dem stabilen Android 10-Update (Download-Link im Inneren)

Update-Benachrichtigung über die Samsung Members App (Quelle)

Der offizielle Ankündigungsthread im Samsung Korea-Forum ist ebenfalls im Gange, sodass der Rollout ziemlich breit angelegt ist. Das Änderungsprotokoll lautet wie folgt:

Fehlerbehebung

– FC tritt während der Verwendung von Samsung Pass auf
– SPen Aircommand nicht übersetzt
– Iriserkennung des sicheren Ordners fehlgeschlagen
– FC tritt auf, wenn das LED-Symbol bearbeitet wird
– Mobile Hotspot-Verbindung ist instabil

Die Exynos-Variante des Galaxy Note 9 erhält den dritten One UI 2.0 (Android 10) Beta-Build als Software-Version ZSL7 mit zahlreichen Bugfixes.

OTA-Eingabeaufforderung (Quelle)

Dank der Bemühungen der Community haben wir das inkrementelle OTA-Paket bereits in den Händen. Gehen Sie zum folgenden Abschnitt, um ihn zum einfacheren Seitenladen zu greifen:

  • Gerät: Galaxy Note 9
  • Modellname: SM-N960F
  • Kanal: Globale Beta
  • Ausführung: ZSL7
  • Android: 10
    • Typ: Wiederherstellung (Delta)
      • Download (ZSKH zu ZSL7): Link (via)

Viel Spaß beim Installieren!

Facebook Twitter Google Plus Pinterest