Samsung Galaxy S11 & Note 10 Lite sollen angeblich über gigantische Akkus verfügen

Da wir uns dem Jahr 2020 nähern, wird die Menge an Spekulationen über die Galaxy S11-Reihe monumental. Wir haben in den letzten Tagen immer mehr Leaks der nächsten Generation der Galaxy-Serie gesehen, einschließlich der Akku-Details.

Laut den Leaks soll das Samsung Galaxy S11 einen Akku mit Modellnummer haben EB-BG985ABY. Diese Batterie soll eine Ableitung der EB-BN975ABU, die Zelle, die das Galaxy Note 10+ mit Strom versorgt.

Samsung Galaxy S11 & Note 10 Lite sollen angeblich über gigantische Akkus verfügen

Durchgesickertes Rendering von Galaxy S11e von OnLeaks

Diese Zelle, EB-BG985ABY, hat eine Nennkapazität von 4.370 mAh und eine typische Kapazität von 4.500 mAh. Auf der anderen Seite soll die „Plus“-Variante des Galaxy S11 über einen deutlich größeren Akku verfügen – gigantische 5.000 mAh!

Diese Informationen stammen von GalaxyClub.nl, der den folgenden Eintrag in der südkoreanischen SafetyKorea-Datenbank entdeckt hat:

Samsung Galaxy S11 & Note 10 Lite sollen angeblich über gigantische Akkus verfügen

Zum Zoomen klicken/tippen (Quelle)

In ähnlicher Weise ist die Existenz von EB-BG985ABY wird über dieselbe Datenbank bestätigt. Dank der Jungs von SamMobile wissen wir jetzt, dass die typische Kapazität dieses Moduls 4.500 mAh beträgt und es im regulären Galaxy S11 untergebracht werden sollte.

Jüngste Lecks deuten darauf hin, dass das reguläre Galaxy S11 die gleiche Akkukapazität (4.500 mAh) wie das Note 10 Lite hat. Darüber hinaus wird S11+ 5.000 mAh tragen.

Zum Zoomen klicken/tippen

Die Zelle mit Modellnummer EB-BN770ABY wurde auch auf derselben Website gesichtet. Laut NashvilleChatterClass.com hat es zudem eine Kapazität von 4.500 mAh. Dies bedeutet effektiv, dass das Galaxy Note 10 Lite die gleiche Akkukapazität wie das Note 10+ und das Galaxy S11 erkennt.

Das ist eine überraschend große Zelle für ein „Lite“-Gerät. Traditionell haben Telefonhersteller drei Gerätestufen. Es gibt oft ein Basismodell, dann gibt es ein aufgemotztes Modell, das oft als „Pro“ oder „Plus“ bezeichnet wird. Dann gibt es eine abgeschwächte Version des Basismodells mit weniger leistungsstarken Interna, die als „Lite“ bezeichnet wird.

Galaxy Note 10 Lite, Galaxy S11

Galaxy Note 10 Lite-Rendering über OnLeaks (Zum Zoomen klicken/tippen)

Galaxy Note 10 Lite scheint sich mit diesem Leck diesem Trend zu widersetzen. Wo es jedoch dem Stereotyp „Lite“ entspricht, ist der Preis. Wenn alles so durchgesickert bleibt, könnten wir dies für lange Zeit als den budgetfreundlichen Hinweis sehen.

HINWEIS: Wir haben diese und viele weitere Samsung-bezogene Geschichten in unserem speziellen Samsung-Bereich. Sehen Sie sich die neuesten Informationen zu Samsung an.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest