Sony bestätigt Probleme mit dem Game Enhancer nach dem Update auf Android 11

Sony ist der erste OEM, der Android 11 für alle berechtigten Geräte aus seinem Portfolio veröffentlicht. Obwohl das Update in einigen Regionen noch nicht auf Geräten verfügbar ist.

Android 11 bringt eine Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen mit sich, um das Benutzererlebnis zu verbessern, einschließlich einer aktualisierten Game Enhancer-App, die erstmals 2019 von Sony auf den Markt gebracht wurde.

Tatsächlich war die neue Game Enhancer-App das erste, was das Unternehmen in seinem offiziellen Blog-Post vorstellte, in dem über die neuen Dinge gesprochen wurde, die das Unternehmen mit Android 11 hinzugefügt hat.

Sony bestätigt Probleme mit dem Game Enhancer nach dem Update auf Android 11

Leider scheint es, dass Benutzer mehrere Probleme mit der Game Enhancer-App hatten, nachdem sie das Android 11-Update auf ihren Sony Xperia-Telefonen installiert hatten.

Das Unternehmen bestätigte die Probleme durch einen offiziellen Support-Artikel, in dem die Probleme aufgeführt sind, mit denen Benutzer nach der Installation des neuen Android-Betriebssystems auf ihren Geräten konfrontiert sein können.

Sehen Sie sich die folgende Liste der Probleme an:

– STAMINA-Modus kann nicht eingestellt werden.
– Anzeige Hohe Aktualisierungsrate kann nicht eingestellt werden.
– Aufladen nicht möglich.
– Die Benachrichtigung kann nicht empfangen werden.
– Hintergrund-Apps sind geschlossen.

– Die Navigationsleiste bleibt gesperrt.
– Adaptive Helligkeit bleibt deaktiviert.
– Side Sense bleibt deaktiviert.
– Die Kamerataste bleibt deaktiviert und die Kamera lässt sich nicht einschalten.

Wie die Liste der Probleme deutlich macht, hat Sony viel zu beheben. Darüber hinaus scheint es keine sofortigen Workarounds zur Behebung der Probleme zu geben.

Sony bestätigt Probleme mit dem Game Enhancer nach dem Update auf Android 11

Sony empfiehlt Benutzern, ihre Telefone neu zu starten, um die Probleme zu beheben, falls sie die neueste Software verwenden. Wenn nicht, hat das Unternehmen die Benutzer gebeten, auf das Update zu warten, das die Probleme behebt.

Wenn Ihr Xperia-Telefon bereits über die neueste Softwareversion verfügt, starten Sie Ihr Xperia-Telefon bitte für eine Weile wie folgt neu, bis die behobene Software freigegeben wird.

Wir werden jedoch ein Update veröffentlichen, wenn es nach der Installation des Android 11-Updates weitere Details zu den Problemen mit der Game Enhancer-App gibt.

Wenn Sie in der Zwischenzeit nach weiteren Informationen zur Verfügbarkeit von Android 12 für Sony-Telefone suchen, können Sie sich jetzt unseren speziellen Tracker ansehen.

Facebook Twitter Google Plus Pinterest